Wappen/Logo

Rheinberg im Kreis Wesel

STADTRADELN vom 05.05. bis 25.05.2024

  • 1.469

    aktive Radelnde
  • 9/48

    Parlamentarier*innen

  • 48

    Teams

  • 165.189

    gefahrene Kilometer

  • 12.717

    Fahrten

  • 27

    t CO2-Vermeidung

Zurück zur Ergebnisansicht
Wappen/Logo

Rheinberg im Kreis Wesel

STADTRADELN vom 05.05. bis 25.05.2024

  • 1.469

    aktive Radelnde
  • 9/48

    Parlamentarier*innen
  • 48

    Teams

  • 165.189

    geradelte Kilometer

  • 12.717

    Fahrten

  • 27

    t CO2-Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Kontaktinformationen

Nicole Weber F. Santos
Klimaschutzmanagerin

Tel.: +49 2843 171 498
nicole.weber.f.santos sr-encml rheinberg.de

Stadt Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg

Benjamin Segref
Klimaschutzmanager
Tel.: +49 2843 171 493
benjamin.segref sr-encml rheinberg.de

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Rheinberg im Kreis Wesel nahm vom 05. Mai bis 25. Mai 2024 am STADTRADELN teil.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Der Mai ist gekommen (ADFC Sternfahrt nach Düsseldorf)

Der ADFC Rheinberg ruft auch in diesem Jahr zur Teilnahme an der traditionellen ADFC-Sternfahrt NRW auf. Die Sternfahrt führt Radfahrende aus ganz NRW über verschiedene Zubringer nach Düsseldorf.

https://touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/111692-der-mai-ist-gekommen

Kidical Mass in Rheinberg und Budberg!

Die erste Kinder-Fahrrad-Demo in zwei Ortsteilen! 15 Uhr starten wir am Markt in Rheinberg und fahren über den Innenwall, Annaberg und die Bahnhofstraße zum Spielpatz am Freibad. 

Danach geht es nach Budberg: Dort treffen wir und um 16 Uhr am Marienplatz und fahren eine große Runde durch den Ortsteil. Ende der Fahrt ist am neuen Spielplatz am Itschenhof. 

Wie immer werden wir von der Polizei begeitet und fahren AUF DER STRASSE. Kommt mit Laufrad, Roller oder Fahrrad!

Frühstücken in luftiger Höhe (ADFC)

Frühstücken in luftiger Höhe

im ehemaligen Wasserturm

Wir starten vom Großen Markt in Rheinberg und erreichen gegen 11:00 Uhr das Panorama-Café im ehemaligen Wasserturm im Duisburger Süden. In einer Höhe vom 50 m werden wir dort eine Frühstückspause einlegen.

Streckenverlauf

Rheinberg - Homberg - Duisburg - zurück

https://touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/111360-fruhstucken-in-luftiger-hohe

 

Rheinwiesenlager: Spuren des Zweiten Weltkrieges

Heute begeben wir uns auf die niederrheinischen Spuren der letzten Kriegstage des Zweiten Weltkriegs. Die erste Etappe der Tour füfhrt uns nach Wesel-Büderich, wo im März 1945 die Alliierten den Rhein überquerten... 

https://touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/115275-rheinwiesenlager

 

Runde von Gennep mit dem Nationalpark "De Maasduinen"

Nach der Anreise beginnt die Fahrradtour in der Innenstadt von Gennep (Knotenpunkt 25). Die Tour verläuft im Uhrzeigersinn, vorbei an der Schlossruine Blyenbeck, den Maasduinen bis zum Reinders- und Leukermeer. Der Rückweg führt uns entlang der Maas in Richtung Norden bis zur wunderschönen Innenstadt von Gennep. Für eine Besichtigung der Innenstadt haben wir genügend Zeit eingeplant.

https://touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/111376-runde-von-gennep

Planet Ozean: Gasometer Oberhausen

Ab dem 15. März 2024 präsentiert „Planet Ozean“ die faszinierende Schönheit der Weltmeere und ihrer vielfältigen Lebensformen. Dafür führt die innovative Schau in kaum bekannte Tiefen dieses komplexen Ökosystems... 

https://touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/111678-planet-ozean

Hinweise

Die Spielregeln

Wie in jedem Jahr sind alle, die in Rheinberg wohnen, arbeiten, in die Kita oder zur Schule gehen aufgerufen, sich zu beteiligen und die mit dem Fahrrad oder Pedelec zurückgelegten Kilometer zu registrieren. Das kann über den Online-Radelkalender auf der Website www.stadtradeln.de/rheinberg erfolgen, per App oder ganz einfach auf den Rückmeldebögen, die im Stadthaus ausliegen und dort auch wieder abgegeben werden können.

 

Jede*r kann ein eigenes Team gründen oder sich einem schon bestehendem anschließen. Man muss auch nicht zwingend zusammen Radfahren, sondern trägt nur gemeinsam die Kilometer ein. Dabei zählt jede Strecke: Schul- und Arbeitswege genau wie Fahrten in der Freizeit, zu Verwandten oder zum Einkauf. Nicht gewertet werden Tret- oder E-Roller, Skateboards oder E-Bikes, die nicht auf 25 km/h Höchstgeschwindigkeit begrenzt sind.

 

Wie immer gibt es Wertungskategorien: Gesucht werden die besten Einzelradler*innen, 2er-Teams, Betriebe und Gruppen, die mit einer Urkunde geehrt werden. Geldpreise erhalten Schulklassen und Kindergärten.

 

Liebe Rheinbergerinnen und Rheinberger,

ich freue mich mit Ihnen gemeinsam auf das diesjährige Stadtradeln. In den drei Wochen zwischen dem 5. und dem 25. Mai wetteifern die Städte und Gemeinden im Kreis Wesel wieder miteinander, wer die meisten Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegt. Ich möchte besonders meine Ratskolleg*innen einladen, sich in unserer schönen Stadt auf die Fiets zu schwingen. Sie stehen diesmal besonders im Blickpunkt, denn gesucht wird das fahrradaktivste Lokalparlament des Kreises. Und ganz nebenbei nimmt man beim Radfahren seine Nachbarschaft völlig anders wahr - die vielen Gespräche und Begegnungen möchte ich nicht mehr missen.

Wie in jedem Jahr lohnt sich das Stadtradeln besonders für die Jüngeren: neben der Unabhängigkeit vom Elterntaxi und dem Spaß am Radeln, gibt es für Kindergärten und Schulklassen wieder Geldpreise zu gewinnen.

Zum Auftakt der Stadtradeln-Zeit veranstalten der KlimaTisch und der ADFC Rheinberg gemeinsam mit dem Klimaschutzmanagement am 5. Mai eine Kinder-Fahrrad-Demo in Rheinberg und Budberg. Jede und jeder ist mit Laufrad, Roller oder Fahrrad eingeladen, eine kleine Runde durch die Ortsteile zu fahren.

Egal, wie viele Kilometer Sie radeln, bitte dokumentieren Sie diese. Einfach per App, im digitalen Radelkalender auf der Stadtradeln-Website oder ganz klassisch mit Stift auf Papier.

Ihr

Dietmar Heyde

 

STADTRADELN-Stars

Downloads

Visualisierte Radfahrdaten

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs gewesen sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Team-Captains

Melden
Photo

Matthias Bäjen

Bicycle Race

Der eine sattelt die Hühner, der andere sattelt sein Pferd, der dritte sattelt sein Motorrad und ich sattel mein Fahrrad.
In Rheinberg am Niederrhein tret’ ich in die Pedale, hab’ mein E-Bike, weil ich die Natur so liebe,
Fahrrad fahr’n, Fahrrad fahr’n,

Melden
Photo

Hartmut Wedekind

BSV-Eversael & Freunde

Mit Spaß am radeln! ?

Melden
Photo

Andreas Spengler

ADFC Rheinberg

Der ADFC Rheinberg ist 2024 wieder beim Stadtradeln dabei! Immer mehr Menschen lernen das Fahrrad zu schätzen und nutzen es auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkauf. Macht mit und zeigt, dass wir viele Alltagswege mit dem Fahrrad statt dem Auto zurück legen können! Viel Spaß beim Stadtradeln!

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer

Westenergie
Sparkasse am Niederrhein
Bündnis90/ Die Grünen Rheinberg
SPD Rheinberg
Die PARTEI Rheinberg