Wappen/Logo

Kreis Bergstraße

STADTRADELN vom 01.05. bis 21.05.2024

  • 4.086

    aktive Radelnde
  • 1/71

    Parlamentarier*innen

  • 217

    Teams

  • 674.592

    gefahrene Kilometer

  • 45.204

    Fahrten

  • 112

    t CO2-Vermeidung

Zurück zur Ergebnisansicht

Kontaktinformationen

Lisa-Marie Riemann
Radverkehrsbeauftragte

Tel.: +49 6252 15-4202
lisa-marie.riemann sr-encml kreis-bergstrasse.de

Kreis Bergstraße
Öffentlicher Personennahverkehr und Mobilität
Gräffstraße 5
64646 Heppenheim

Luisa Froitzheim
Nahmobilitätskoordinatorin
Tel.: +49 6252 15-4196
Luisa.Froitzheim sr-encml kreis-bergstrasse.de

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Der Kreis Bergstraße nahm vom 01. Mai bis 21. Mai 2024 am STADTRADELN teil.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Hinweise

 

Volle (Pedal-)Kraft voraus! - Für ein besseres Klima im Kreis Bergstraße!

 

Liebe Bergsträßerinnen und Bergsträßer,

der Kreis Bergstraße nimmt dieses Jahr zum 5. Mal am STADTRADELN teil.

Seit 2020 haben sich immer mehr Radlerinnen und Radler an der Aktion beteiligt, gemeinsam haben wir jährlich mehr Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt und damit insgesamt mehr als 350 Tonnen CO2 vermieden.

Mein Dank gilt allen Radelnden, die in den letzten Jahren einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz geleistet haben!

Lassen Sie uns auch dieses Jahr wieder gemeinsam für den Klimaschutz und die umweltfreundliche Mobilität aktiv werden, noch mehr Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen und unsere Mitmenschen für das Radfahren begeistern, um wo es möglich ist, das Fahrrad statt das Auto zu nutzen.

Ich freue mich auf das gemeinsame STADTRADELN und viele erradelte Kilometer!

 

Viel Vergnügen und eine gute Fahrt wünscht Ihr

Christian Engelhardt

Landrat

 

STADTRADELN-Stars

Downloads

Visualisierte Radfahrdaten

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Team-Captains

Melden
Photo

Stefan Nickel

Grüne Radler*innen

Grünes Radeln für ein gutes Klima!

Melden
Photo

Panagiotis Katsoupis

1.Sc Bürstadt

Egal ob Fußball oder Fahrradfahren, Fußball ist mein Leben.

Melden
Photo

Maximilian Grabelus

DPSG Pfadfinder Lorsch

Als Pfadfinder setzen wir uns seit unserer Gründung für Umweltthemen und Nachhaltigkeit ein. Demzufolge ist es nur logisch, dass wir auch in diesem Jahr wieder dabei sind!

Melden
Photo

Mathis Wollny

Fuchstrail on Tour

"Fuchstrail on Tour", das sind Mountain- und Dirtbiker des RTC Bergstraße, besser bekannt als Fuchstrail-Mountainbiker in Bensheim. Unseren Sport, unsere Freizeit und unsere Leidenschaft ist dem Biken auf Trails, in Parks und in Wald und Flur gewidmet, aber natürlich sind wir auch mal auf der Straße unterwegs und nicht nur in der Freizeit auf dem Rad unterwegs.

Am besten mal vorbeischauen: https://www.instagram.com/fuchstrail/

Und am 05. Mai ist auch noch unser Fuchstrail Opening an unsereren Trails in Hochstädten. An dem Tag des Season Openings sind unsere Vereinsstrecken für alle Besucher offiziell befahrbar (eigentlich sonst nur für Vereinsmitglieder).
Das große Highlight dieses Jahr wird die Eröffnung unserer neuen 3. Strecke - der Toadline.

Melden
Photo

Frank Behrens

LA Asphaltcowboys

Zum vierten Mal ist unser Mini-Team dabei. Ich bin diesmal kein STAR, aber wir greifen trotzdem nach den Sternen. Die Welt sieht vom Rad ganz anders aus und diese Faszination möchten wir teilen.

Melden
Photo

Sebastian Kuhnt

Die Lorscher Holzer

Volles Rohr!

Melden
Photo

Walter Eberhard

Sparkasse Starkenburg

„Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren.“ (John F. Kennedy)

Melden
Photo

Gisela Albert

ADFC4nheim

Hallo Radler:innen, ich wünsche euch gutes Wetter und viel Spaß beim Radfahren. Fahrt sicher und bleibt gesund! Ihr könnt auch mal die neuen Radwege testen!

Melden
Photo

Klaus Alföldi

GRÜNE Bürstadt

Liebe Mitradlerinnen und Mitradler,
schön, dass Ihr mit dabei seid. Vom 1. bis zum 21. Mai geht es wieder los. Es kann wieder für die Idee, sich mehr mit dem Rad zu bewegen, aufmerksam gemacht werden. Und das ist gleich doppelt gut. Erstens, es hält fit und zweitens es ist klimafreundlich.
Jeder Kilometer zählt, erst recht, wenn ihr ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättet. Denn es geht nicht darum, wer am Ende die meisten Kilometer hat, nein es geht darum zu zeigen, dass das Rad die bessere Alternative zum Auto ist.
Also los geht’s
Viel Spaß
Euer Klaus

Melden
Photo

Sascha Vinzenz

ADFC Bergstraße Ortsgruppe Lorsch/Einhausen

Radelt mit uns für eine klimafreundliche Zukunft! ADFC Bergstraße Ortsgruppe Lorsch/Einhausen - gemeinsam für eine fahrradfreundliche Verkehrspolitik und gesunde Mobilität!

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer