Brasão/Logotipo

Kreis Bergstraße

Campanha PEDALACIDADE de 01.05. a 21.05.2021

  • 2.727

    Ciclistas ativos
  • 122/371

    Parlamentares

  • 178

    Equipes

  • 453.516

    Quilômetros rodados

  • 67

    Evitação de emissão de t CO2

Brasão/Logotipo

Kreis Bergstraße

Campanha PEDALACIDADE de 01.05. a 21.05.2021

  • 2.727

    Ciclistas ativos
  • 122/371

    Parlamentares
  • 178

    Equipes

  • 453.516

    Quilômetros rodados

  • 67

    Evitação de emissão de t CO2

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 0 dias

Der Kreis Bergstraße participou de 01. maio a 21. maio 2021 da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Petra Jackstein

Tel.: +49 6252 155987
petra.jackstein sr-encml kreis-bergstrasse.de

Kreis Bergstraße
Grundsatz und Kreisentwicklung
Graben 15
64646 Heppenheim

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Datas

Avisos

Saudação

Imagem

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Fahrradfahren hat in Corona-Zeiten noch einmal an Beliebtheit gewonnen. Zu Recht! Es ist nicht nur eine tolle Freizeitbeschäftigung, sondern auch ein flexibles und kostengünstiges Fortbewegungsmittel im Alltag wie auch auf dem Weg zur Arbeit. Radfahren kann sich positiv auf das Immunsystem auswirken und die Bewegung an der frischen Luft die Gesundheit stabilisieren.

In diesem Jahr nimmt unser Kreis zum 2. Mal an der internationalen STADTRADELN-Aktion teil und ruft gemeinsam mit den Kommunen Abtsteinach, Bensheim, Biblis, Bürstadt, Fürth, Grasellenbach, Heppenheim, Hirschhorn Lorsch und Wald-Michelbach vom 01. bis 21. Mai zum Radeln für ein gutes Klima auf.

Leider können durch die aktuelle Situation keine gemeinsamen Fahrten in Gruppen organisiert werden. Trtrotzdem hat jeder von uns über diese Aktion die Möglichkeit, die eigene Gesundheit zu stärken und einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Registrieren Sie sich online unter www.stadtradeln.de/kreisbergstrasse , bei Ihrer teilnehmenden Kommune oder über die STADTRADELN-App und laden Sie Freunde und Bekannte in Ihr virtuelles Team ein. Über die App können Sie Ihre gesammelten Kilometer ganz einfach via GPS verzeichnen lassen oder mit Ihrem Team über den virtuellen Chat in Kontakt bleiben.

Übrigens: Der Kreis Bergstraße hat im letzten Jahr toll beim STADTRADELN abgeschnitten. Insgesamt waren 3.292 aktiv Radelnde in 149 Teams dabei unterwegs, sind mehr als 500.000 km geradelt und haben 74t CO2 eingespart. Danke an alle Beteiligten!

Ich lade Sie herzlich dazu ein, auch diesmal das Auto stehen zu lassen und kräftig in die Pedale zu treten.

Viel Vergnügen wünscht

Ihr

Christian Engelhardt
Landrat

 

 

Imprensa

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)
Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Plataforma RADar! em Kreis Bergstraße

Capitães de equipe

Comunicar
Fotografia

Claus Michael Schönauer

Freie Radler und Familien

Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.
Adam Opel (1837 - 1895), Gründer der Firma Adam Opel

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Maria Zalitatsch

Oden’roll - Odenwälder feine Brände

Es gibt kein ruhiges Hinterland - let it roll

Oden’roll all ride

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Benjamin Liesenberg

SPD Heppenheim

Seit Jahren nehmen Kommunalpolitikerinnen und -politiker und Bürgerinnen und Bürger am "Stadtradeln" für mehr Klimaschutz und Radverkehr teil. Gerade auch in Corona-Pandemie-Zeiten sind die Veranstalter und wir als Heppenheimer SPD davon überzeugt, dass das Fahrrad nach wie vor ein sinnvolles Verkehrsmittel für die täglichen Wege zum Einkaufen oder zur Arbeit ist.

Selbstverständlich kann man das Fahrrad auch zu sportlichen oder freizeitlichen Unternehmungen nutzen und dabei (nicht nur) die kommenden drei Wochen möglichst viele Kilometer strampeln.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

F.P. Schuster

MTB - mit Wadenpower ohne e

MTB (und für einige von uns auch RR). Die schönste Sportart. Nehmt Rücksicht aufeinander. Achtet auf den Wald, die Natur/Tiere.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Gerhard Katschinski

Fitline Team Bergstraße

Das "Fitline Team Bergstraße" freut sich in diesem Jahr erstmals an der bundesweiten Kampagne STADTRADELN dabei zu sein. Um die Aktion zu einem vollen Erfolg werden zu lassen, kommt es auf eure Unterstützung an. Die Unterstützung eines Jeden zählt.
Im Zeitraum 01. Mai bis 21. Mai 2021 soll für unser Team so viel wie möglich geradelt werden. Egal ob auf dem täglichen Schul- oder Arbeitsweg, dem Weg zum Einkaufen, nach Feierabend oder während einer Familienradtour am Wochenende - jeder mit dem Fahrrad zurückgelegte Kilometer kann für den Wettbewerb gewertet werden und tut ganz nebenbei Dir und der Umwelt gut.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Uwe Hoos

EKS

Go EKS; go!!!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Simone Schröter

VarioPark

Unser Ziel ist es, nicht nur Gewerbeparks nachhaltig zu bauen und CO2-neutral zu betreiben, sondern auch klimaschädliche Kohlendioxid-Emissionen im Alltagsverkehr zu reduzieren und dabei noch unserer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Unter dem Motto "Keine Gnade für die Wade" geht daher unser VarioPark-Team beim Stadtradeln an den Start!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Heike Trunk-Scheib

Rad-Team-Scheibs

Radeln macht Spaß, ob alleine, gemeinsam oder hier für ein Team. Gemeinsam können wir dazu beitragen, den Klimaschutz zu stärken. Es geht nicht nur darum, hier möglichst viele Radkilometer nachzuweisen, sondern durch Aktivität ein Bewusstsein zu schaffen und dieses beizubehalten. Uns und auch nächsten Generationen das Natur Erlebnis Rad zu erhalten. Daran arbeiten und dafür stehen wir. UND Spaß macht das Ganze auch noch.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Walter Eberhard

Sparkasse Starkenburg

Jeder Kilometer zählt :-)
„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“ (Adam Opel, deutscher Gründer der Firma Opel, 1837 – 1895)

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Sascha Brutscher

Feuerwehren der Stadt Bürstadt

Good Luck

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Alexander Erbe

Trailfreunde Bürstadt

“Ein gutes Kollektiv! Alle sind gleich mäßig.”

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Friedhelm Höcker

ADFC Heppenheim

Die Rad-Demo von KlimaGerechtUnterwegs am 02.05.21 ab DA nach Frankfurt war einfach Geil
Die A661 nur für ein irre großes TN-Feld
Es wurde ein unübersehbares Zeichen gesetzt
Die Heimfahrt nach Heppenheim mußte ich per Rad antreten da die Bahn keine Plätze mehr für Räder hatte
Hat meinem KM-Buch nicht geschadet

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Manuel Jobi

LandRADsamt Heppenheim

Das Team für alle Mitarbeiter/innen des Kreises Bergstraße

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Katrin Hoffmann-Walter

Lorscher Rock‘n‘Rabbits

Hasen können nicht nur hüpfen, sondern auch radeln.?‍♀️??‍♂️

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Yannick Mildner

Tierschutzpartei Heppenheim

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Natürlich soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen.

Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr, sogar ein Viertel der CO2-Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Lars Prechtl

Villa-K. Team Viernheim

Hallo Leute, wir fahren für den Klima- und Umweltschutz und wollen auf nachhaltige Jugendprojekte in Viernheim aufmerksam machen! Gern darf sich jede/ jeder anschließen! Darüber würden wir uns sehr freuen! Gern dürfen sich auch Sponsoren bei uns engagieren und die gesammelten km honorieren!
Viele Grüße Lars Prechtl/ TK

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Claudia Roos

Freundeskreis Thizy-Fürth, les amis des velos

Jeder sollte täglich überlegen bevor er ins Auto steigt, ob er den geplanten Weg nicht auch mit dem Fahrrad zurücklegen kann. Das ist oft möglich und erholsamer als im Stau zu stehen.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Michael Binzen

TV Bürstadt

Trotz Corona - radeln geht immer. Wir tun etwas für die Gesundheit, entlasten den Verkehr und dem Klima tut es auch gut. Gemeinsam bringen wir Bürstadt voran.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Mehrad Mehrbakhsh

FDP und Junge Liberale Bensheim

1971 beschloss die Bundesregierung auf Genschers Initiative hin ein erstes Umweltprogramm, im gleichen Jahr begann der "Sachverständigenrat für Umweltfragen“ mit seiner Beratungstätigkeit. 1974 wurde das Umweltbundesamt gegründet, das Genscher seit Anfang der 1970er Jahre gefordert hatte. Eingeführt wurde das weltweit erste Umweltsiegel schließlich 1978 - vom damaligen FDP-Bundesinnenminister Gerhart Baum.

Uns begleitet eine lange umweltpolitische Geschichte, die sich bis heute fortsetzt und stetig weiterentwickelt. Getreu nach dem Motto "Innovation aus Wettbewerb" stellen wir uns beim STADTRADELN einer Form dieses Wettbewerbs und zeigen: Umwelt und Klimaschutz können wir!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Jens Karsten

CDU Heppenheim

Als CDU Stadtverband Heppenheim wollen wir zeigen, dass wir das Fahrrad als alternatives Verkehrsmittel nicht nur akzeptieren, sondern auch selbst nutzen. Gleichwohl sehen wir das Fahrrad als Ergänzung zu den bisherigen Verkehrsmitteln und im fairen Umgang mit anderen Verkehrsteilnehmern. Das wünschen wir uns natürlich auch umgekehrt.

In diesem Sinne auch den anderen Teams eine unfallfreie Fahr beim Kilometersammeln für Heppenheim!

Aderir à equipe

Estatísticas dos últimos anos

  • Ciclistas

  • Parlamentares

  • Equipes

  • Quilômetros rodados

  • Evitação de emissão de t CO2

Parceiros locais e apoiadores