Wappen/Logo

Bruckmühl

STADTRADELN vom 13.06. - 03.07.2021

  • 1.084

    Aktive Radelnde
  • 20/25

    Parlamentarier*innen

  • 44

    Teams

  • 198.487

    geradelte Kilometer

  • 29

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Bruckmühl

STADTRADELN vom 13.06. - 03.07.2021

  • 1.084

    Aktive Radelnde
  • 20/25

    Parlamentarier*innen
  • 44

    Teams

  • 198.487

    geradelte Kilometer

  • 29

    t CO2 Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Der Markt Bruckmühl nahm vom 13. Juni bis 03. Juli 2021 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Anna Heimgartner

Tel.: +49 8062 59404
anna.heimgartner sr-encml bruckmuehl.de

Markt Bruckmühl
Gewerbepark BWB 29
83052 Bruckmühl

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Gemeinsame Auftaktveranstaltung mit den Mangfalltal-Kommunen am Sonntag, 13. Juni 2021 um 13:00 Uhr in Bad Aibling, Maximiliansplatz (südlich des Bahnhofes)

Die Bürgermeister der teilnehmenden Mangfalltal-Kommunen werden das gemeinsame Startzeichen für das diesjährige STADTRADELN geben. Am Treffpunkt herrscht Maskenpflicht. Zudem sind wir verpflichtet gemäß der Infektionsschutzverordnung die Kontaktdaten der Teilnehmer am Treffpunkt Maximiliansplatz zu erheben. Nach dem offiziellen Startzeichen durch die Bürgermeister findet eine Radtour, geführt von unserem 1. Bürgermeister Richard Richter zurück nach Bruckmühl statt. Die Tour ist für Groß und Klein geeignet, hat eine Länge von ca. 18 Kilometern und führt auch über unbefestigte Wege, weshalb sie für das Rennrad nicht geeignet ist. Wir würden uns freuen, wenn wir in Bad Aibling viele Bruckmühler Radler begrüßen dürften.

 

Bürgerthementouren mit unserem 1. Bürgermeister Richard Richter

Im Rahmen des diesjährigen STADTRADELN finden von unserem 1. Bürgermeister Richard Richter geführte Informationstouren mit dem Rad statt. Unter dem Motto „Bruckmühls Trinkwasserversorgung“ finden die Radtouren am Dienstag, 15.06. sowie Mittwoch 23.06.2021 jeweils um 17:00 Uhr statt. Bei dieser Tour wird unser Bürgermeister über die Trinkwassergewinnung sowie –versorgung im Markt Bruckmühl informieren.

Das zweite Thema, über welches unser Bürgermeister informieren möchte, ist der „Soziale Wohnungsbau“ in Bruckmühl, bei der er die verschiedenen Wohnbaumaßnahmen vorstellen wird. Diese Radtour findet jeweils am Samstag, den 19.06. sowie 26.06.2021, jeweils um 14:00 Uhr statt.

Die Radtouren dauern etwa 3 Stunden und haben eine Länge von ca. 15 Kilometer. Sie sind grundsätzlich für jedermann geeignet. Da die Strecke teilweise über Feldwege führt, ist die Nutzung eines geeigneten, verkehrssicheren Fahrrades (Touren- oder Mountainbike) obligatorisch. Zudem empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelmes.

Da wir die Teilnehmerzahl leider beschränken müssen, ist eine Teilnahme nur nach Anmeldung möglich. Ihre Anmeldung nimmt im Rathaus gerne Frau Anna Heimgartner unter Tel.Nr. 08062/59-404 telefonisch gerne entgegen. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Bei schlechter Witterung muss die Radtour leider ersatzlos entfallen.

 

Gemeinsame Abschlusstour bergauf - bergab am Samstag, 3. Juli 2021

Treffpunkt für die Bruckmühler Radler ist um 10:00 Uhr an der Wallfahrtskirche Weihenlinden. Die Tour führt die geübten Radler durch landschaftlich schönes, aber hügeliges, Gelände mit einigen starken Anstiegen bis nach Piusheim und über das Kupferbachtal, Spielberg sowie Aschhofen zurück ins Bruckmühler Ortszentrum. In Piusheim ist bei der Glonntaler Backkultur eine Pause eingeplant.

Die Strecke ist ca. 30 km lang. Da die Strecke über einige Feld- und Waldwege führt, empfehlen wir ein verkehrssicheres Touren- bzw. Mountainbike. Für Rennräder ist die Strecke nicht geeignet.

Bitte denken Sie daran, ausreichend Getränke sowie eine kleine Stärkung für unterwegs mitzunehmen und den Fahrradhelm nicht vergessen. Jeder Teilnehmer ist für seine Sicherheit selbst verantwortlich. Der Markt Bruckmühl übernimmt für Unfälle keine Haftung. Bei schlechtem Wetter entfällt die Tour ersatzlos.

 

Hinweise

Grußwort

Bild

Liebe Radlerinnen und Radler in und aus Bruckmühl,

seit 2016 beteiligt sich der Markt Bruckmühl schon erfolgreich bei der Aktion STADTRADELN, dieses Jahr bereits das zweite Mal unter erschwerten Bedingungen.

Der Corona-Pandemie zum Trotz werden wir auch in diesem Jahr wieder versuchen unseren Titel als „radlaktivste Kommune“ im Landkreis Rosenheim erfolgreich zu verteidigen. Sofern es pandemiebedingt möglich ist, werden wir unsere, die Aktion STADTRADELN begleitenden, gemeinsamen Radtouren wieder durchführen.

Zeigen wir, dass es sich beim Fahrrad um ein modernes und attraktives Fortbewegungsmittel handelt, dessen Nutzung Spaß macht und unserer Gesundheit dient. Ganz nebenbei tun wir unserem Klima etwas Gutes.

Machen wir wieder für alle sichtbar, wieviele Kilometer Bruckmühler Radler trotz der gegebenen erschwerten Bedingungen zurücklegen. Ich freue mich auf Ihre Anmeldung sowie eine rege und sportliche Beteiligung und wünsche allen Bruckmühler Teams und Einzelfahrern dabei viel Spaß und Elan.

Bleiben wir gesund, radeln wir vorsichtig und viel!

Ihr

Richard Richter
1. Bürgermeister

Presse

Gelungener Auftakt für die Bruckmühler STADTRADELer

Sommer, Sonne, ein bayerisch weiß-blauer Himmel, 25 Grad und als „ Sahnehäubchen“ oben drauf 37 bestens aufgelegte Bruckmühlerinnen und Bruckmühler. Nach dem Auftakt zum Stadttadeln am Bad Aiblinger Maximiliansplatz mit Radfreunden aus Bad Aibling, Bad Feilnbach, Kolbermoor und Feldkirchen-Westerham, eröffnete die Bruckmühler Delegation unter der Leitung von Bürgermeister Richard Richter und Anna Heimgartner hoch motiviert die Kilometerjagd, gilt es doch den letztjährigen „Meister-Titel“ zu verteidigen. Frei nach dem Motto „Ride your Bike“, ging es über Maxlrain, Stachöd, Hornau und Kirchdorf zurück in die Marktgemeinde. Wie bei der Tour de France gab es von der Bruckmühler Organisatorin Anna Heimgartner mit „fliegender Übergabe“ vom Wegesrand aus Traubenzucker zur Stärkung. Bei einem technischen Raddefekt auf halber Strecke glänzte Bruckmühls Rathauschef mit bester „ADAC-Pannen-Hilfe“. Bei der Spontan-Hilfe legte er sich zur Schadensbehebung quasi unter das Gefährt von Lukas. Nach zwei Minuten war der Defekt behoben, und weiter ging`s im Peleton nach Hause. Bruckmühler Kilomter-Fazit am ersten Tag: 962.  

Bild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle Größe

Downloads

STADTRADELN-Stars

RADar! in Bruckmühl

Team-Captains

Melden
Photo

Alexandra Url

Trachtenverein Bruckmühl

"D' Wendlstoana Trachtler san oiwei griabig undawegs"

Team beitreten
Melden
Photo

Christian Schuster

ELEKTRO-SCHUSTER

Elektriker auf Draht (-Eseln)

Team beitreten
Melden
Photo

Richard Richter

Blackbiker

Black & Bike is beautiful

Team beitreten
Melden
Photo

Franz Pazier

Wohnprojekt Oase Thalham eG

Luft und Liebe - keine Stickoxide

Team beitreten
Melden
Photo

Claudia Neuwirth

Ginshamerfamilie

Una Gas, Auf geht's ?‍♀️?‍♀️?‍♀️?‍♀️

Team beitreten

Statistiken der letzten Jahre

  • Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer