Emblème/logo

Stralsund

VILLE EN SELLE du 07.05. au 27.05.2024

  • 383

    Cyclistes actifs
  • 0/39

    Parlementaires

  • 31

    Equipes

  • 81.392

    Kilomètres parcourus

  • 7.081

    Trajets

  • 14

    t CO2 évitées

Retour à l’affichage des résultats
Emblème/logo

Stralsund

VILLE EN SELLE du 07.05. au 27.05.2024

  • 383

    Cyclistes actifs
  • 0/39

    Parlementaires
  • 31

    Equipes

  • 81.392

    km parcourus

  • 7.081

    Trajets

  • 14

    t CO2 évitées

Les municipalités suivantes en font partie:

Contact

Stephan Latzko
Klimaschutzbeauftragter

Tél. : +49 3831 252753
SLatzko sr-encml stralsund.de

Hansestadt Stralsund
Amt für Schule und Sport
Hafenstraße 20
18439 Stralsund

Heide Niemann
Klimaanpassungsmanagerin
Tél. : +49 3831 252755
HNiemann sr-encml stralsund.de

Conditions de participation 

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

La ville Stralsund a participé du 07. mai au 27. mai 2024 à VILLE EN SELLE.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Dates

Hinweise

Grußwort

Téléchargements

Données cyclistes visualisées

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Ronny Doege

Team Jugendstil

Tja, als 365 Tage -Radler kann man in dieser Stadt leider nur noch mit dem Kopf schütteln, wenn es um den Erhalt und den Ausbau des Radwegenetzes geht. Ich fahre nun seit 3 Jahren tgl. mind. 16,8 km und muss feststellen, dass es kaum Radwege auf meiner Arbeitsroute gibt, obwohl die Möglichkeiten vorhanden wären. Doch VZ 239 mit Zusatzschild 1022-10 ist leider kein Radweg. Aber davon gibt es in Stralsund ausreichend. Und wenn man dann auf der Straße fährt, wird es, gerade auf der Barther Straße aus Rtg. Grünhufe/Vogelsang kommend in Rtg. C.-Heydemann Ring spannend, wie Autofahrer und auch Fahrschulen auf einen reagieren. Weiter auf dem H.-Heine Ring. Hier teilen sich Radfahrer die Busspur mit dem ÖPNV, dürfen diesen aber nicht behindern. Keine radfahrerfreundliche Stadt. Leider

Notifier
Photo

Christian Ebert

Pommernpedalen

In die Pedale - fertig - LOS!

Notifier
Photo

Michel Kenzler-9b

Schulzentrum am Sund 9b
Schulzentrum am Sund

Immer schön strampeln ;)

Notifier
Photo

Stadtwerke Stralsund

Stadtwerke Stralsund voller Energie

Energie von hier ganz nah bei mir

Notifier
Photo

Walter Günther

ADFC Sundradler

Politisch gesehen, ist das Fahrrad das am meisten unterschätzte Verkehrsmittel. Dabei ist es eine sinnvolle Alternative zum motorisierten Verkehr, gerade im Sommer und in der Stadt.

(Kurt Bodewig, deutscher Politiker, *1955)

Historique

les statistiques des dernières années

  • Municipalités

  • Cyclistes actifs

  • Parlementaires

  • Equipes

  • km parcourus

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux