Wappen/Logo

Rheinberg im Kreis Wesel

STADTRADELN vom 01.05. bis 21.05.2023

  • 932

    aktive Radelnde
  • 8/48

    Parlamentarier*innen

  • 52

    Teams

  • 154.223

    gefahrene Kilometer

  • 10.733

    Fahrten

  • 25

    t CO2-Vermeidung

Wappen/Logo

Rheinberg im Kreis Wesel

STADTRADELN vom 01.05. bis 21.05.2023

  • 932

    aktive Radelnde
  • 8/48

    Parlamentarier*innen
  • 52

    Teams

  • 154.223

    geradelte Kilometer

  • 10.733

    Fahrten

  • 25

    t CO2-Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Kontaktinformationen

Nicole Weber F. dos Santos
Klimaschutzmanagerin

Tel.: +49 2843 171 498
nicole.weber.f.santos sr-encml rheinberg.de

Stadt Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg

Sascha Rinker
Tel.: +49 2843 171409
sascha.rinker sr-encml rheinberg.de

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Rheinberg im Kreis Wesel nahm vom 01. Mai bis 21. Mai 2023 am STADTRADELN teil.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Das Pfannekuchen-Restaurant in Arcen.

Wir starten  vom Großen Markt in Rheinberg und erreichen gegen 12:30 Uhr das Pfannekuchen-Restauratn in Arcen. Die Pfannkuchen werden auf
traditionelle Art in Handarbeit in der Pfanne zubereitet, was sich mit
einem besonders leckeren Geschmack bemerkbar macht. Die gesamte
Tourenlänge beträgt ca. 75 km. Der Tourenleiter ist Jürgen Möbius. Er ist
telefonisch unter 0178-8453880 zu erreichen.

Das Tetraeder in Bottrop und der Lippenshof "Ich danke Sie"

Startpunkt: Fähre Orsoy

Der Weg hinauf zum Tetraeder ist eigentlich die einzige nennenswerte Steigung auf dieser Tour und schon etwas anstrengend. Aber dafür werden wir oben mit einer grandiosen Aussicht auf das Ruhrgebiet belohnt.
Weiter geht es zum zweiten Highlight der Tour, zum Restaurant Lippenshof
„Ich danke Sie“.

Die gesamte Tourenlänge beträgt ca 60 km. Der Tourenleiter ist Heinz Ulrich Schwan. Er ist telefonisch unter 0177-2856950 zu erreichen.

ADFC Sternfahrt in die Landeshauptstadt Düsseldorf

Der ADFC Rheinberg ruft auch in diesem Jahr wieder zur Teilnahme an der
traditionellen ADFC Sternfahrt NRW auf. Wir starten um 11:30 Uhr in
Duisburg Rumeln (Bahnhof), Harweg 2.  Die Tourenlänge beträgt ca. 70 km.
Dazu kommen noch die gefahrenen Kilometer bei der Rundfahrt (von 15:00
Uhr bis 17:00 Uhr) durch die Düsseldorfer Innenstadt. Der Tourenleiter
ist Peter Bockamp. Er ist telefonisch unter 0178-8214448 zu erreichen.

 

Die Mühlentour und die Mammutbäume in Kaldenkirchen

Startpunkt: Parkplatz Lidl

Die Strecke führt durch Wald- und Wiesenlandschaften mit Seen vorbei an
zahlreichen Mühlen. Kurz vor dem Ziel erreichen wir das zweite
Highlight der Tour, die Sequoiafarm mit ihren Mammutbäumen. Die gesamte
Tourenlänge beträgt ca 60 km. Die Tourenleiterin ist Ulla Gansauge. Sie
ist telefonisch unter 0178-4605006 zu erreichen.

 

Schloss Moyland

Startpunkt Ossenberger Markt 10 Uhr/ Fähranleger Keer Tröch in Xanten 11.30 Uhr

Das Schloss Moyland ist ein Wasserschloss bei Bedburg-Hau im Kreis Kleve. Im Museum Schloss Moyland gehen Kunst, Kultur und Natur eine lebendige Verbindung ein.
Die weltweit größte Sammlung mit Werken von „Joseph Beuys“ ist hier
beheimatet. Der Tourenleiter ist Peter Bockamp. Er ist telefonisch unter
0178-8214448 zu erreichen.

 

Der Grüngürtel von Krefeld und die Burg Linn

Die Anreise vom Lidl Parkplatz in Rheinberg zum Startort der Fahrradtour
Parkplatz Reitweg, Ecke Brüggerfeldweg vor dem Elfrather See in Vennikel
erfolgt mit privaten Fahrzeugen. Die Route verbindet Parks, Wälder,
Naherholungsgebiete und zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das Alte
Klärwerk in Uerdingen oder die Burg Linn. Die Tourenlänge beträgt ca 60 km. Der Tourenleiter ist Andreas Spengler. Er ist telefonisch unter 0160-8966945 zu erreichen.

Der Schlosspark Heltorf

Startpunkt: Schwarzer Adler in Vierbaum
Schon bald erreichen wir die Schauinsland-Reisen-Arena, die Regattabahn
und die 6 Seen Platte in Duisburg-Wedau. Das Highlight unserer Tour ist Schloss Heltorf in Düsseldorf Angermund. Das Schloss ist umgeben von einem englischen Landschaftsgarten. Die gesamte Tourenlänge beträgt ca 70 km. Die Tourenleiterin ist Andrea van den Boom. Sie ist telefonisch unter 0176-31776469 zu erreichen.

Der Duisburger Hafen und Frühstückspause in luftiger Höhe

Startpunkt: Schwarzer Adler in Vierbaum

Seit 300 Jahren prägt der Duisburger Hafen das Bild, das Leben und die
Geschichte der Stadt.
Zwischen grünen Auen, kleinen Waldstücken und Industriekulissen gibt es
jede Menge zu entdecken.  Wir haben im Panorama Cafe, auf einer Höhe von 50 Metern, eine Frühstückspause eingeplant. Die gesamte Tourenlänge beträgt
ca 50 km. Der Tourenleiter ist Wolfgang Neiß. Er ist telefonisch unter
02801 9878770 zu erreichen.

Zwei Highlights an einem Freitag, die Wasserburg Anholt und Dinxperloer Ma

Startpunkt1: Ossenberger Markt, Tourlänge 95 km Startpunkt2: 10:30 Fähranleger Keer Tröch Xanten, Tourlänge 65 km

Unser heutiger Rundkursführt uns zur Wasserburg Anholt und dann zum Wochenmarkt in Dinxperlo.
Die Wasserburg ist eine der eindrucksvollsten Burganlagen in Westfalen.
Nach der Burgbesichtigung  besuchen wir den typisch niederländischen
Wochenmarkt in Dinxperlo. Die Tourenleiterin ist Ulla Gansauge . Sie ist telefonisch unter 0178-4605006 zu erreichen.

Exkursion über die Bislicher Insel

Startpunkt Ossenberger Markt

Auf der Bislicher Insel
findet sich eine Auenlandschaft, wie sie in dieser Art selten geworden ist. Heute haben wir Gelegenheit, die Natur bei einer 1,5 stündigen Exkursion hautnah zu erleben. Start der Exkursion ist für 14:00 Uhr vorgesehen. Nach der Exkursion nehmen wir uns im Auencafe eine Kleinigkeit zu uns.  Die gesamte Tourenlänge beträgt ca 40 km. Der Tourenleiter ist Fritz Ettwig. Er ist telefonisch unter 02843-86192 zu erreichen.

Jeder Kilometer zählt beim Stadtradeln, daher muss er auch aufgeschrieben werden! Das geht entweder mit dem persönlichen Radelkalender auf dieser Website, der kostenlosen Stadtradeln-App, per E-Mail ans Koordinationsteam oder ganz oldschool mit einem Stift auf Papier. Rückmeldebögen zur Kilometererfassung finden sich im im Stadthaus. Bitte den Teamnamen nicht vergessen und bis zum 26. Mai in den Briefkasten am Stadthaus werfen.

Liebe Rheinberger*innen,
ich freue mich mit Ihnen auf das Stadtradeln vom 1. bis zum 21. Mai 2023.

Gemeinsam Radeln im Kreis Wesel, aber diesmal zeigen, wie viele Rheinberger*innen Rad fahren! In den letzten Jahren ist Rheinberg im oberen Mittelfeld im Kreis Wesel gelandet: das können wir doch besser! Als ehemalige Bundessiegerstadt beim Stadtradeln wollen wir dieses Mal so viele Radfahrende wie möglich beim Stadtradeln erreichen, wie hören sich denn 10% der Bevölkerung, also 3.200 Teilnehmende an?
Egal, wie viele Kilometer Sie radeln, bitte dokumentieren Sie diese. Einfach per App, im digitalen Radelkalender auf der Stadtradeln-Website oder mit Stift auf Papier.
Ihr
Dietmar Heyde

Zum Abschluss des Stadtradelns gibt es noch eine Portion Spass! Um 15 Uhr starten wir am Marktplatz in Rheinberg zu einer Kidical Mass. Dabei fahren Kinder, Jugendliche, Familien und alle anderen auf Laufrädern, Rollern und Fahrrädern durch die Rheinberger Innenstadt. Die Polizei hält uns die Straßen frei, so dass alle gemeinsam gemütlich vom Marktplatz über Orsoyer Straße, Innenwall, Xantener Straße, Dr.-Aloys-Wittrup-Straße, Annastraße, Römerstraße und die Bahnhofstraße bis zum Stadtpark radeln können. Dort können wir am Spanischen Vallan picknicken und auf dem Spielplatz toben.

STADTRADELN-Stars

Downloads

Rheinberg im Kreis Wesel gehört zum Kreis Wesel.

Zur Auswertung im Landkreis

Visualisierte Radfahrdaten

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs gewesen sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Team-Captains

Melden
Photo

Hartmut Wedekind

BSV Eversael & Freunde

Vor allem - einfach viel Spaß miteinander haben!
Gerne auch gegenseitig zu motivieren ?

Melden
Photo

Barbara Koczy

Europaschule Rheinberg

Wir schaffen das!

Melden
Photo

Sandra Baltes

TuS Borth Bärenstark

Gemeinsam bis ins Ziel und darüber hinaus!
#tusborth #wirdertus71 #bärenstarkt

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer

Westenergie
Sparkasse am Niederrhein
SPD Ortsverband Rheinberg
Bündnis 90/ Die Grünen Rheinberg
FDP Rheinberg