Wappen/Logo

Offenburg im Ortenaukreis

STADTRADELN vom 01.05. bis 21.05.2024

  • 2.400

    aktive Radelnde
  • 0/41

    Parlamentarier*innen

  • 106

    Teams

  • 353.518

    gefahrene Kilometer

  • 29.518

    Fahrten

  • 59

    t CO2-Vermeidung

Wappen/Logo

Offenburg im Ortenaukreis

STADTRADELN vom 01.05. bis 21.05.2024

  • 2.400

    aktive Radelnde
  • 0/41

    Parlamentarier*innen
  • 106

    Teams

  • 353.518

    geradelte Kilometer

  • 29.518

    Fahrten

  • 59

    t CO2-Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Kontaktinformationen

Martin Maldener
Mobilitätsmanager Radverkehr

Tel.: +49 781 822598
martin.maldener sr-encml offenburg.de

Stadt Offenburg im Ortenaukreis
Wilhelmstraße 12
77654 Offenburg

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Alle, die in der Stadt Offenburg im Ortenaukreis wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

RadCheck beim Wohltätigkeitsevent im Weingut Roeder in Diersburg

Zum STADTRADELN-Auftakt lassen sich gleich 3 Aktivitäten verbinden:
1. Kilometer für das eigene Team erradeln - die Tour nach Diersburg führt über Radwege und wenig befahrene Straßen und bietet schöne Ausblicke.
2. Das bekannte Hoffest im Weingut Roeder genießen, mit Flohmarkt, leckerer Verpflegung und feinen Weinen.
3. Die Angebote der RadKultur, des ADFC Offenburg und des RSV Hofweier nutzen, mit RadCheck, Fahrrad-Codierung und Rennrad-Test.

STADTRADELN-Pendeln zum Mitmachen - vom 02. - 21. Mai!

Der ADFC Ortenau/Offenburg hat eine Rad-Pendlerbörse eingerichtet, um sich zum Pendeln zur Arbeit zu treffen. Gemeinsam macht Radfahren einfach mehr Spaß.
Verabreden können sich Interessierte über unsere Mailadresse: stadtpendeln.ortenau @adfc-bw.de
Weitere Infos und schon angebotene Pendlerstrecken zum Eintragen:
www.offenburg.adfc.de/neuigkeit/stadtradeln-pendeln-in-der-ortenau

Fahrrad-Flick-Kurs - Freiburger Straße 6 (SRH fit for work)

Der Freitag nach Christi Himmelfahrt ist der – nicht ganz
offizielle – „Fahrrad-Flickzeug-Tag“.

Aus diesem Anlass verlosen wir nicht nur 100 STADTRADELN-Flickzeug-Sets an die STADTRADELN-Teilnehmenden, wir erklären vom 12 bis 16 Uhr allen Interessierten auch, wie man ein Fahrrad flickt. Der Ausbildungslehrgang „Zweiradmechatroniker“ zeigt die
Tipps und Tricks wie es geht.

Dazu bietet das Kaffeemobil des SFZ am Mühlbach Getränke an.

Fahrrad-Pendel-Tag - Verlosung

Bike-to-Work-Day - Tag des Fahrrad-Pendelns

Bisher gibt es diesen Tag am 3. Freitag im Mai vor allem in Englisch-sprachigen Ländern.

Nun machen wir ihn bei  uns bekannt: wer an diesem Tag zur Arbeit, Schule oder Ausbildung pendelt und ein Foto davon mailt, erhält einen Satz Reflektor-Aufkleber und ein STADTRADELN-Flickzeug-Set. Unter allen Einsendungen werden zusätzlich drei Ortlieb-Gepäcktaschen im STADTRADELN-Design verlost.

Die Fotos bitte an radverkehr@offenburg.de.

Hinweise

Grußwort

STADTRADELN-Stars

STADTRADELN Star
Matthias Radke

Seit mehr als 20 Jahren genießen wir als sechsköpfige Familie das Privileg und die Freiheit ohne eigenes „Stehzeug“ (da ein Fahrzeug in Deutschland pro Tag im Durchschnitt nur 45 Minuten genutzt wird, ist aus meiner Sicht der Begriff  „Stehzeug“ viel zutreffender) zu leben. Das ist deutlich einfacher, wenn man das Glück hat, in einer Stadt mit der Infrastruktur wie Offenburg zu leben. In den letzten Jahren wurde das Car-Sharing stetig ausgebaut. Ich träume aber davon, dass in der Kernstadt eigene „Stehzeuge“ in der Minderheit sind und in jeder Straße mehrere Car-Sharing-Fahrzeuge stehen, so dass man immer das passende Auto – sei es ein Transporter, ein Campingbus, ein Cabrio, ein Kleinwagen, ein Familienauto oder was auch immer zur Verfügung hat.

Downloads

Visualisierte Radfahrdaten

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs gewesen sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Team-Captains

Melden
Photo

Hans-Peter Kopp

Team Stadt OG DEZIII

Jeder Meter zählt!!

Melden
Photo

Martin Maldener

Offenes Team - Offenburg

Der Frühling kommt (endlich) und mit ihm auch das STADTRADELN. Ich freue mich auf drei Wochen, bei denen wir (immer öfter) mit dem Rad mobil sind. Radfahren in Offenburg ist schnell, einfach und macht Spaß!
Darum hoffe ich auf viele Kilometer mit dem Rad - für mich, mein offenes Team und für alle anderen STADTRADELNden in ihren Teams auch.

Melden
Photo

Bernd Schandera

CJD Offenburg

Tretet in die Pedale viele tausend Male!
Ich bin im Urlaub und werde nicht mit radeln. Aber Esmond wird mich als Captain vertreten.
Liebe Grüße, Bernd Schandera

Melden
Photo

Hubert Goos

Radlergruppe60plus

Um die Balance zu halten, musst du in Bewegung bleiben .

Melden
Photo

Philipp Männle

Justiz Offenburg

Unser Bestreben ist es, möglichst viele Angehörige der Offenburger Justiz zur Teilnahme an der Aktion Stadtradeln zu bewegen, mit dem Ziel, das Fahrrad auch nach der Aktion regelmäßig weiter zur Arbeit oder einfach im Alltag zu nutzen.
Das ist umweltfreundlich und sorgt für mehr Bewegung im Alltag. Damit tun wir etwas für die eigene Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Melden
Photo

Sigrun Hertenstein

Grundschule Rammersweier Offenburg

Wir treten nicht nur für unsere Gesundheit, sondern auch für unseren Planeten in die Pedale. Jeder Kilometer zählt!
Sattelt eure Drahtesel und los geht's!

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer