Emblème/logo

Landkreis Osterholz

VILLE EN SELLE du 08.05. au 28.05.2024

  • 2.594

    Cyclistes actifs
  • 1/47

    Parlementaires

  • 126

    Equipes

  • 495.791

    Kilomètres parcourus

  • 35.640

    Trajets

  • 82

    t CO2 évitées

Retour à l’affichage des résultats

Contact

Johanna Katt

Tél. : +49 4791 9303423
stadtradeln sr-encml landkreis-osterholz.de

Landkreis Osterholz
Amt für Kreisentwicklung
Am Osterholze 2a
27711 Osterholz-Scharmbeck

Conditions de participation 

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Der Landkreis Osterholz a participé du 08. mai au 28. mai 2024 à VILLE EN SELLE.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Dates

ADFC -- Feierabendtour Osterholz-Scharmbeck

Startpunkt ist an der „Kaiser-Wilhelm-Eiche“ auf dem Scharmbecker Marktplatz. Es wird ca. 2-3 Stunden bei mittlerem Tempo (ca. 16 km/h) geradelt. Die Touren führen in die weitere Umgebung und umliegende Ortschaften von Osterholz-Scharmbeck. Am Ende jeder Tour ist eine Einkehr vorgesehen.

    • Kosten: Als ADFC Mitglied 3 €, für Andere 5 € sowie Einkehr.

Hinweise

Grußwort

Bis zum 26.05 können Sie an unserem Gewinnspiel auf Instagram oder Facebook teilnehmen. Wir verlosen eine tolle STADTRADELN-Fahrradtasche gefüllt mit neuen Produkten des Landkreises Osterholz.

Was müssen Sie dafür tun?

Kommentieren Sie auf Instagram oder Facebook unseren Gewinnspiel-Beitrag und nennen Sie uns Ihr liebstes Ausflugsziel im Landkreis.

VIEL GLÜCK!

Entdecken Sie die neuen Thementouren und das Knotenpunktsystem nach niederländischem Vorbild im Landkreis Osterholz. Ganz neu wurden die zehn Thementouren ausgeschildert. Die Übersicht mit den neuen Touren sowie Informationen dazu stehen Ihnen hier als Download zur Verfügung

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der TWU unter: www.kulturland-teufelsmoor.de

Téléchargements

Données cyclistes visualisées

Bénéficiez d’une vue d’ensemble : la carte thermique indique les endroits fréquentés par les cyclistes avec le nombre de cyclistes.
Ensemble, rendons le trafic cycliste plus visible.

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Karl-Heinz Kabbeck

Zweiradclub heiße Kette

Aufgeben kann man bei der Post und nur Fledermäuse lassen sich hängen. Der Weg ist unser Ziel.

Notifier
Photo

Jens Brauns

FC Hambergen

Viel Freude beim fahren und genießt die Natur.

Notifier
Photo

Bernd Rugen

Linksdrehen
Das neue Hallenbad

Wir radeln fürs Hallenbad ?

Notifier
Photo

Matthias Dawideit

Team2Rad

Spaß am Radeln das ganze Jahr

Notifier
Photo

Stefan Schubert-Hartwig

Radeln40

Radeln für ein besseres Klima und guter Gesundheit.

Notifier
Photo

Christian Nolte

TEAM-EDS

Gemeinsam radeln wir
für eine lebenswerte Zukunft

Notifier
Photo

Jens Schmidt

Lions Lilienthal

Klimaschutz lebt vom mitmachen

Notifier
Photo

Gerd Allert

MÜLLER-LICHT

Radfahren aus Überzeugung und mit Leidenschaft: macht Spaß und hält fit. Das ideale Verkehrsmittel für Jedermann.
Laut Analysen der Verkehrshochschule Dresden ist das Fahrrad innerstädtisch auf Strecken bis 10km schneller und flexibler als PKW und ÖPNV ;)
Noch mehr Freude bringen die herrlichen Naturerlebnisse außerhalb der Stadt: weiter Blick vom Deich, eine frische Brise vom Meer, Rehe auf der Wiese.

Notifier
Photo

Torsten Frank

Zahnarztpraxis Komke & Frank

Stadtradeln macht Spaß.
Leider sind viele Radwege sehr schlecht
Von Ihlpohl nach Schwanewede an der Bundesstraße
Von Westerbeck nach Garlstedt
Von Ohlenstedt nach Hülseberg

Notifier
Photo

Gordon van t Slot

Bruker Daltonics LiliHB

Egal ob Jan-Reiners-Weg oder Deich, bloß nicht auf dem "Langen Jammer" einreihen!

Notifier
Photo

Schwimmbad Förderverein Worpswede e.V.

Das neue Hallenbad

Mittwoch 18:00
"Anradeln" ab Hallenbad Worpswede

Notifier
Photo

i KEKS

iKEKS RIDER TEAM

Life is better on the Bike

Notifier
Photo

Lars Koch

Pulsblocker
Das neue Hallenbad

Ohne E-Antrieb ? Ehrlich erarbeitet und genossen.

Historique

les statistiques des dernières années

  • Municipalités

  • Cyclistes actifs

  • Parlementaires

  • Equipes

  • km parcourus

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux