Wappen/Logo

Rösrath im Rheinisch-Bergischen Kreis

STADTRADELN vom 06.06. - 26.06.2021

  • 410

    Aktive Radelnde
  • 9/50

    Parlamentarier*innen

  • 14

    Teams

  • 56.265

    geradelte Kilometer

  • 8

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Rösrath im Rheinisch-Bergischen Kreis

STADTRADELN vom 06.06. - 26.06.2021

  • 410

    Aktive Radelnde
  • 9/50

    Parlamentarier*innen
  • 14

    Teams

  • 56.265

    geradelte Kilometer

  • 8

    t CO2 Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Rösrath im Rheinisch-Bergischen Kreis nahm vom 06. Juni bis 26. Juni 2021 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Ludwig Thoma
Mobilität & Verkehr

Tel.: +49 2205 802409
roesrath sr-encml stadtradeln.de

Stadt Rösrath im Rheinisch-Bergischen Kreis
FB 4
Hauptstr. 229
51503 Rösrath

Hier geht's zur Seite des Rheinisch-Bergischen Kreises: 
stadtradeln.de/rheinisch-bergischer-kreis

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Auf Grund der andauernden Corona-Pandemie können leider erneut keine Veranstaltungen oder Fahrradtouren stattfinden.

Hinweise

Bild

Schulradeln - cycle 4 future!

Ihr möchtet mit eurer Schule am Schulradeln teilmehmen?

Wenn ihr euch und euer Team für's STADTRADELN registriert, könnt ihr euch gleichzeitig auch für's Schulradeln anmelden. Unter https://www.stadtradeln.de/schulradeln-nrw findet ihr alle Schulen, die sich in NRW registriet haben und könnt sehen, welche Schulteams landesweit vorne liegen. Wir wünschen viel Spaß und Erfolg!

 

Kennen Sie schon das Bergische e-Bike?

Als erster Baustein der Mobilstationen im Rheinisch-Bergischen Kreis ging das E-Bike-Verleihsystem der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) 2020 an den Start. Die ca. 100 Bergischen e-Bikes können an folgenden Stationen flexibel ausgeliehen, wieder abgestellt und aufgeladen werden: In Bergisch Gladbach am S-Bahnhof, am Bensberger U-Bahnhof/Busbahnhof, am Raiffeisenplatz in Burscheid, im Zentrum von Kürten und Odenthal, an der Bushaltestelle Odenthal-Altenberg, an den Bahnhöfen in Overath, Leichlingen und Rösrath sowie am Busbahnhof in Wermelskirchen. Zusätzlich zu den festen Stationen gibt es weitere 20 virtuelle Stationen. Die genauen Standorte der Stationen werden online und in der nextbike-App angezeigt sowie vor Ort durch ein Schild signalisiert. 

Mehr Infos gibts unter: nextbike.de/bergisches-ebike

 

 

Bitte halten Sie während des Aktionszeitraums die Vorgaben und Empfehlungen zur Einschränkung des Corona-Virus ein.

Wir empfehlen zudem, einen Helm und gut sichtbare Kleidung zu tragen.

 

Grußwort

Bild

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Fahrradbegeisterte,

weiterhin ist unser Leben stark durch die andauernde Corona-Pandemie beeinflusst. Während des vergangenen Jahres ist das Fahrradfahren für viele Bürgerinnen und Bürger im Rheinisch-Bergischen Kreis zu einem wichtigen Bestandteil im Alltag und in der Freizeit geworden, denn das geht mit Abstand besonders gut. Es hält uns außerdem fit, fördert die Gesundheit und das Wichtigste: Es macht einfach Spaß, unsere Region mit dem Fahrrad zu erkunden! Ich freue mich deshalb sehr, dass wir vom 6. bis zum 26. Juni 2021 bereits zum vierten Mal an der internationalen Kampagne STADTRADELN teilnehmen. Und alle acht kreisangehörigen Kommunen radeln mit!

Im letzten Jahr wurden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Kreisgebiet insgesamt 325.607 Fahrradkilometer zurückgelegt. So konnten wir rund 48.000 kg CO₂ vermeiden und in unserer Region gemeinsam einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Eine besondere Herausforderung für unsere Schülerinnen und Schüler im Rheinisch-Bergischen Kreis ist in diesem Jahr das Schulradeln, das in NRW erstmalig Teil des STADTRADELNs ist. Hier wird das beste Schulteam in NRW gesucht, das während des dreiwöchigen Aktionszeitraums die meisten Kilometer auf dem Fahrrad sammelt. Neben den Kinder und Jugendlichen dürfen dabei auch Eltern und Lehrkräfte für das Schulteam in die Pedale treten.

Wer es lieber etwas entspannter angehen lässt, für den sind die Bergischen E-Bikes genau das richtige Angebot: Damit lässt sich jeder Berg mit Leichtigkeit überwinden und die Region noch einfacher mit dem Fahrrad erkunden! Die Räder stehen an vielen Standorten in allen kreisangehörigen Kommunen unkompliziert zur Verfügung. Probieren Sie das Angebot doch einfach mal während des STADTRADEL-Zeitraums aus!

Ich lade Sie auch dieses Jahr wieder ganz herzlich dazu ein, mit in die Pedale zu treten. Lassen Sie uns gemeinsam die Ergebnisse vom letzten Jahr übertreffen und etwas für unsere Gesundheit und Umwelt tun!

Herzliche Grüße und viel Spaß beim diesjährigen STADTRADELN.

Ihr
Stephan Santelmann
Landrat

Presse

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Rösrath im Rheinisch-Bergischen Kreis gehört zu Rheinisch-Bergischer Kreis.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

Photo

Für den Rheinisch-Bergischen Kreis tritt in diesem Jahr Bernhard Werheid als STADTRADELN-Star an und wird für 21 Tage auf das Autofahren verzichten. Als erster Vorstand des ADFC RheinBerg Oberberg setzt er sich schon seit Jahren für eine bessere Fahrradinfrastruktur ein und ist Captain des Teams "ADFC-GL":

"Gemeinsam radeln macht einfach mehr Spaß: Leider gilt dies seit zwei Jahren nicht mehr. Wir müssen umdenken. Schon letztes Jahr sind wir einzeln gefahren und unser Team ist auf den ersten Platz gelandet. Dieses Jahr fahren wir wieder jeder für sich und wir alle werden auch wieder gewinnen, das ist sicher. Denn wenn wir viele Kilometer radeln, fehlt uns die Zeit, dumme Sachen zu machen, z.B. Auto zu fahren oder waschen, für schlechte Luft und Lärm zu sorgen und unsere begrenzten Rohstoffe, die uns auf der Erde zur Verfügung stehen, aus rein egoistischen Motiven zu vernichten.

Deshalb verzichte ich gerne aufs Auto, auch weil ich fest daran glaube, dass die Mobilitätswende kommt und dass der Hauptträger das Fahrrad ist."

Photo

Für Burscheid nimmt in diesem Jahr schon zum zweiten Mal Ulrike Müller als STADTRADELN-Star teil und verzichtet 21 Tage lang auf das Autofahren. Als Lehrerin der Johannes-Löh-Gesamtschule ist sie Team-Captain des Schulteams.und motiviert dort ihre Schülerinnen, Schüler und Eltern zum mitradeln:

"Ich freue mich darauf, auch in diesem Jahr wieder beim STADTRADELN/Schulradeln dabei zu sein. In diesem Jahr ist es eine besondere Herausforderung für mich, da ich einige auswärtige Termine habe und auf Bahnverbindungen angewiesen bin. Mit meiner Klasse habe ich bereits einen Fahrradausflug verabredet - wir sammeln also fleißig Kilometer! Natürlich freue ich mich - stellvertretend für die Johannes-Löh-Gesamtschule - über jeden geradelten Kilometer und hoffe, dass auch die Eltern uns wieder tatkräftig unterstützen!"

RADar! in Rösrath im Rheinisch-Bergischen Kreis

Team-Captains

Melden
Photo

Johannes Thies

Weltdorf Sandfeld

Radelt mit uns für das Weltdorf auf dem Sandfeld, im Herzen von Rösrath.

Team beitreten
Melden
Photo

Peter Wittkop

RösRadler

Radfahren rockt

Team beitreten
Melden
Photo

Johannes Schweinem

ADFC-Rösrath

Liebe Mitradelnde,
lasst uns radeln für den ADFC, lasst uns radeln für Rösrath.
Stadtradeln vom 6. bis 26. Juni 2021
Viel Spaß
Johannes Schweinem

Team beitreten
Melden
Photo

Andreas Borde

Kleineichener Bergziegen

Monte Troodelöh und Alpe d‘Huez, kein Berg ist uns zu hoch!

Team beitreten

Statistiken der letzten Jahre

  • Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer