Emblème/logo

Oberbergischer Kreis

VILLE EN SELLE du 20.05. au 09.06.2024

  • 2.759

    Cyclistes actifs
  • 0/65

    Parlementaires

  • 220

    Equipes

  • 629.917

    Kilomètres parcourus

  • 29.207

    Trajets

  • 105

    t CO2 évitées

Retour à l’affichage des résultats

Contact

Lydia Rühe

Tél. : +49 2261 88-6180
lydia.ruehe sr-encml obk.de

Oberbergischer Kreis
Karlstr. 14-16
51643 Gummersbach

Silke Hund
Tél. : +49 2261 88-6133
silke.hund sr-encml obk.de

Conditions de participation 

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Der Oberbergischer Kreis a participé du 20. mai au 09. juin 2024 à VILLE EN SELLE.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Dates

Hinweise

Gemeinsam Radeln für den Klimaschutz


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich lade Sie herzlich ein, beim STADTRADELN im Oberbergischen Kreis mitzumachen. Bei diesem Wettbewerb geht es um den Spaß am Fahrradfahren, um die Auszeichnung der aktivsten Teams und vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen
und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Machen auch Sie mit. Radeln Sie auf dem Weg zur Arbeit oder in Ihrer Freizeit. Begeben Sie sich auf Entdeckungstour durch den Oberbergischen Kreis.
Jeder Kilometer zählt und vermeidet CO2.

Ich wünsche Ihnen gutes Radeln.

Ihr

Jochen Hagt
Landrat des Oberbergischen Kreises

Presse

Oberbergischer Kreis: STADTRADELN im Oberbergischen Kreis: im Team Kilometer sammeln und Klima schützen (obk.de)

Vom 20. Mai bis 09. Juni 2024 Fahrradkilometer sammeln beim STADTRADELN im Oberbergischen Kreis

Oberbergischer Kreis. Am Pfingstmontag, 20. Mai 2024, startet das bekannte STADTRADELN im Oberbergischen Kreis. Die internationale Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN ist als Wettbewerb konzipiert. Es geht um den Spaß am Fahrradfahren, um die Auszeichnung der aktivsten Teams und vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Der Oberbergische Kreis sowie die Städte und Gemeinden Bergneustadt, Engelskirchen, Gummersbach, Hückeswagen, Lindlar, Marienheide, Morsbach, Radevormwald, Reichshof, Wiehl, Waldbröl und Wipperfürth nehmen gemeinsam vom 20. Mai bis 09. Juni 2024 am STADTRADELN teil.

Téléchargements

Données cyclistes visualisées

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Jessica Hackländer

Poolparty

Ich freue mich darauf, mit vielen lieben Menschen wieder gemeinsam für das Klima viele km zu erradeln.

Notifier
Photo

Alexander Kern

Klangwerk

Die Fitness für die nächsten Umzüge können wir vorher durch ein Paar Kilometer Radfahren steigern - zusammen oder alleine - mit E-Antrieb oder ohne. Hauptsache Spaß und einigermaßen gutes Wetter!

Notifier
Photo

Jennifer Becke

Offenes Team - Wipperfürth

Wir radeln mit Spaß fürs Klima.

Notifier
Photo

Laura Saßmannshausen

Team MONTAPLAST

Herzlichen Dank an Alle, die sich bereits für das Stadtradeln 2024 mit MONTAPLAST registriert haben! Wir freuen uns, gemeinsam mit euch Kilometer für eine nachhaltige Zukunft zu sammeln. Jeder Tritt in die Pedale zählt - lasst uns gemeinsam einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Vielen Dank für eure Teilnahme und euer Engagement!

Notifier
Photo

Markus Rösner

DLRG

Hallo Zusammen, wäre schön wenn das Rad über das Stadtradeln den Weg in den Alltag finden würde.

Notifier
Photo

Judith Voss

Ausgewogen-unverpackt

Dabei sein ist alles

Notifier
Photo

Johannes Wendeler

4-P (PatientenPhysioPraxisPiechotta) Hückhausen

Wir starten nun im fünften Jahr
und radeln wieder; ist doch klar!
Die Therapeutin gibt den Rat:
Bewegt Euch und benutzt das Rad!
Gesundheit ist das große Ziel,
kein Kilometer ist zuviel.
Ob Bio-Bike, ob Pedelec,
jeder Tritt bringt uns vom Fleck.
Ob Arbeit, Ausflug, Einkaufsfahrt,
mit dem Rad wird Sprit gespart.
Das Auto bleibt jetzt öfter stehen,
vom Rad aus kann man viel mehr sehen.
Auch die Natur hat nichts dagegen,
wenn wir uns mit dem Rad bewegen.
Wir laden alle herzlich ein,
in unserem Team dabei zu sein.

Notifier
Photo

Frank Deffert

Bike Rider

Bis zum bitteren Ende

Notifier
Photo

Jürgen Körber

Grüne in Wiehl

Schön, dass ihr dabei seit!
Prima, das die Stadt das Radeln so gut unterstützt!
Also schwingt euch auf den Sattel
Macht was zählt!

Notifier
Photo

Sarah Goth

Mitarbeiter*innen SASE
CJG St.Antoniusschule, Private Katholische Förderschule, Förderschwer- punkt Emot. u. soz. Entw. u. Lernen Reichshof

Ich wünsche allen viel Spaß beim fleißigen Sammeln der Kilometer!

Notifier
Photo

Marc Wingenbach

Dorf Wipperfeld

Auf geht’s…

Notifier
Photo

Susanne Schmidt

FAIRsorgt Mädels

"Wenn mir meine Beine wehtun, sage ich: Shut up legs! Ihr tut, was ich euch sage!" - Jens Voigt

Notifier
Photo

David Perkuhn

Just4Fun

Das schaffen wir nie.

Notifier
Photo

Ioannis Kappos

GhostRAdlers

Liebe Fahrrad-Enthusiasten,
die GhostRAdlers möchten euch herzlich einladen, Teil unseres Teams zu werden. Egal, ob ihr Profis seid oder gerade erst anfangt, euer Engagement und eure Begeisterung sind das, was zählt. Indem wir gemeinsam auf unseren Fahrrädern fahren, setzen wir ein starkes Statement für den Klimaschutz. Jeder Tritt in die Pedale ist ein Beitrag dazu, die Umwelt zu schützen und unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.
Gemeinsam können wir viel erreichen und einen echten Unterschied machen.
Schließt euch den GhostRadlers an - Lasst uns zusammen auf die Straßen gehen, die Welt erkunden und dabei die Botschaft des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit verbreiten!

Vielen Dank

Notifier
Photo

HD Bürker

FeG-GM

Können wir das schaffen?
Jo, wir schaffen das ! ??‍♂️

Notifier
Photo

Tina Docken

PfarrRadler

Life is good und together noch schöner!

Notifier
Photo

Tobias Lang

LANG AG

Wir radeln auch 2024 mit durch Oberberg. Für mehr Nachhaltigkeit, bessere Zustände für Radfahrer im Straßenverkehr und individuelle Gesundheit treten wir in die Pedalen. Eine CO2-arme Anreise zur LANG AG ist für viele von uns ganzjährig Ziel.

Historique

les statistiques des dernières années

  • Municipalités

  • Cyclistes actifs

  • Parlementaires

  • Equipes

  • km parcourus

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux