Emblemă/logo

Kreis Lippe

CICLISM ÎN ORAȘ de la 28.05. până la 17.06.2022

  • 5.036

    cicliști activi
  • 105/617

    Consilieri(e)

  • 325

    Echipe

  • 950.985

    kilometri parcurși

  • 146

    t CO2 evitat

Emblemă/logo

Kreis Lippe

CICLISM ÎN ORAȘ de la 28.05. până la 17.06.2022

  • 5.036

    cicliști activi
  • 105/617

    Consilieri(e)
  • 325

    Echipe

  • 950.985

    kilometri parcurși

  • 146

    t CO2 evitat

Informații de contact

Dennis Hetmann
Mobilitätsmanager

Tel: +49 5231 626420
kreis-lippe sr-encml stadtradeln.de

Kreis Lippe
Immissionsschutz, Klimaschutz, Energie, Mobilität
Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold

Condiții de participare 

Data de început nu a fost încă stabilită
Săptămâna 2
Săptămâna 3
Începe în 0 zile

Der Kreis Lippe nahm vom 28. mai bis 17. iunie 2022 am STADTRADELN teil.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Date

10.06.2022
Verkaufsstart "Lippe Rad" mit Fahrrad-Event

Note

Imagine

Die auf 25 Stück limitierte Sonderedition des "Lippe Rades" geht ab Freitag 10. Juni ab 14 Uhr in den Verkauf. Hinter der Aktion stehen die Lippische Landeszeitung, der Fahrradhändler Hempelmann und der Kreis Lippe.
Angeboten wird ein hochwertiges straßen- und geländetaugliches Pedlec, ein sogeanntes "Crossover-Bike", mit kompletter StVZO Aussattung. Eine "Deore"-Shimano-- Kettenschaltung, ein 504 Watt/h Akku und hydraulische Scheibenbremsen sorgen für den perfekten Fahrkomfort. Das Rad das eine UVP von 3.199,- € hat wird zum Aktionspreis von 2.499,- € angeboten. Ein "Lippe-Rad" wird als Hauptpreis beim STADTRADELN verlost.
Am Freitag 10. Juni von 14 Uhr bis 19 Uhr und am Samstag 11. Juni von 9:30 Uhr bis 16 Uhr locken neben dem Verkaufsstart ein Fahrrad-Event mit diversen Infoständen auf dem Gelände des Händlers Hempelmann in Lage.
Am Samstag findet zwischen 10 Uhr und 14 Uhr eine Gebrauchtradbörse statt (Anmeldung nicht erforderlich).

Nutzen Sie doch den Ausflug nach Lage um Kilometer für das STADTRADELN zu sammeln!

 

Cuvânt înainte

Liebe Lipperinnen
und Lipper,
liebe Fahrradfreunde,

mittlerweile hat sich die Kampagne STADTRADELN in Lippe etabliert. Bereits zum sechsten Mal beteiligen sich alle lippischen Kommunen zusammen mit dem Kreis an der Aktion.

In dem dreiwöchigen Aktionszeitraum gilt es, möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen. Mitmachen lohnt sich! Neben den vielen Preisen der Kommunen verlost der Kreis Lippe unter allen Teilnehmenden ein Pedelec (E-Bike).

Zum Start von STADTRADELN in Lippe am 28. Mai lade ich Sie herzlich ein, den Schiedersee zu besuchen. Dort wird das neue Teilstück des Emmer-Radweges von Steinheim bis Lügde feierlich eingeweiht. Begleitend gibt es viele Aktionen und Infos rund um das Thema Radfahren. So können Sie sich etwa einer geführten Sternfahrt nach Schieder anschließen und erste Kilometer sammeln. Alle Informationen finden Sie unter www.stadtradeln.de/kreis-lippe ;

Nutzen Sie den Wettbewerb, um Ihr Fahrrad als Alltagsverkehrsmittel wiederzuentdecken oder neue Routen in Lippe kennenzulernen. STADTRADELN soll dazu motivieren, das eigene Mobilitätsverhalten zu überdenken und das Fahrrad als Alternative zum Auto zu stärken.

Ich wünsche uns allen eine erfolgreiche Kampagne - für den Klimaschutz und die Radverkehrsförderung. Ihnen viel Spaß und viele zurückgelegte Kilometer. Bei allen Akteuren, die zum Gelingen des STADTRADELNS beitragen, möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Treten Sie in die Pedale - Machen Sie mit!


Dr. Axel Lehmann
Landrat Kreis Lippe

Veranstaltungen

Eröffnung des Emmer-Radweges mit Startschuss zum Stadtradeln

Am Samstag den 28.05. wird auf dem Freizeitgelände des Schiedersees das lippische Teilstück des Emmer-Radweges feierlich eröffnent!

Von 12 bis 16 Uhr stellen die beteiligten Kommunen dafür ein buntes Programm für die ganze Familie auf die Beine. Insbesondere die Jüngsten werden dabei auf ihre Kosten kommen. Neben einem vergünstigten Eintritt in das Funtastico stehen weitere Aktionen zur Kinderbelustigung bereit.

Im Fokus steht natürlich das Fahrrad. Deshalb werden auf dem Gelände verschiedene Aktionen und Stände rund um das klimafreundliche Fortbewegungsmittel geboten sein. Darunter werden der ADFC, die Polizei, die Radverkehrsförderung Lippe mit dem KlimaPakt Lippe und weitere Akteure dabei sein.

Gegen Mittag werden die Bürgermeister der Anrainerkommunen den Radweg feierlich eröffnen. Anschließend gibt Landrat Dr. Axel Lehmann den Sartschuss zum diesjährigen Stadtradeln.

Seien auch Sie mit dabei und machen Sie mit!

___________________________________________

 

Lesung - Heinrich Pingel am 10.06.

Herausforderungen von Radreisenden auf dem artenreichen „Grünen Band“
Beginn: 10.06. um 19:00 Uhr 
Ort: Garten der Killiankirche in Schötmar
Die Lesung findet in Kooperation mit der evangelisch-reformierten Kirchengemeinden Schötmar und der Buchhandlung Lesezeichen des Christlichen Bücherverein e.V. statt.
Eine Kurzbeschreibung des Buches von Heinrich Pingel finden Sie unter: https://www.epubli.de/shop/buch/Grenzg%C3%A4nger-Heinrich-Pingel-9783754138489/115565

______________________________________________

 

Cargobike Roadshow

Die Cargobike Roadshow bietet zwölf unterschiedliche E-Lastenräder von zwölf Herstellern zum ausgiebigen Testen. Dazu gibt es Hersteller- und Händlerneutrale Beratung durch die Expert*innen des Roadshow-Teams.
Beginn: 03.06. von 12:00 - 17:00 Uhr
Ort: Abteigarten Lemgo
Das Testangebot ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung und Vorerfahrungen mit Lastenrädern sind nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei!
Weitere Infos unter: https://www.stadtradeln.de/lemgo

Tourenangebot im Kreis Lippe

Touren-Angebot des ADFC Lippe

Touren am 28.05. zur Eröffnung des Emmer-Radweges:

Sonstige Touren

 

Touren der lippischen Landeskirche

Touren in Lemgo

Weitere Infos unter: www.stadtradeln.de/lemgo 

Touren in Bad Salzuflen

Weitere Infos unter: www.stadtradeln.de/bad-salzuflen

 

Touren in Leopoldshöhe

Weitere Infos unter: www.leopoldshoehe.de

 

Touren in Lage

Weitere Infos unter: www.stadtradeln.de/lage

Touren in Schlangen

Weitere Infos unter: Radfahren in Senne, Teuto und Egge

Presa

Galerie

Descărcări

Înregistrări pe pagină:
20
50
100
Toate
Înregistrări pe pagină:
20
50
100
Toate

VEDETE PE BICICLETĂ

RADar! in Kreis Lippe

Căpitanii de echipă

Notificare
Fotografie

Markus Honermeyer

rund um die Kilianskirche

Mitten in Schötmar steht die Kilianskirche mit ihrem beeindruckenden Sternenhimmel. Die Radwegekirche am Werre - Radweg und der Bahnradroute Werre-Weser ist ganzjährig geöffnet zur Einkehr und Rast.
Im Zentrum von Schötmar leben Menschen vieler Kulturen, lässt sich günstig und gut wohnen und einkaufen, ist man per Straße und Schiene mobil. Schüler, Arbeitende und Ruheständler, Familien mit kleinen und großen Kindern können das Rad für Schötmar neu entdecken. Schöpfung bewahren, Klimaschutz voranbringen, gesunde Bewegung fördern!
Am Radpilgersonntag am 29. Mai beginnen wir um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Kurz nach 11 Uhr geht es von der Kilianskirche über Retzen und Papenhausen zur Radwegekirche St. Nicolai in Lemgo, nach Lieme und Lage und durchs Werretal über Pottenhausen wieder zurück.

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Felix Pohl

Leopoldinum Städt. Gymnasium Detmold

Pfefferstreuer

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Jörg Thelaner

CDU Detmold

Fahrrad fahren macht glücklich!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Marvin Schneider

Eisenbahnfreunde Lippe e.V.

Wie auch in den vergangenen Jahren nehmen wir begeistert am STADTRADELN teil und unterstützen damit den Radverkehr in Lippe.

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Mira Sic

ADFC Detmold und offen für alle die gerne radeln

Liebe Freundinnen und Freunde des Radelns,
Radfahren ist gesund, macht Freude, zudem den Kopf frei und trägt überdies zum notwendigen Klimaschutz bei! Als aktives Mitglied beim ADFC Kreis Lippe nutze ich u.a. das Rad auch für den Weg zur Arbeit. Dabei kommt mir gleich der tägliche Ausgleich durch Sport und Bewegung zugute. Auch aufgrund der aktuell hohen BENZINKOSEN ist für mich das Fahrrad eine sinnvolle Alternative und spart jede Menge Geld im Portemonnaie.
Ich bin zuversichtlich, dass uns auch in diesem Jahr die Puste nicht ausgehen wird. In diesem Sinne freue ich mich schon sehr auf das STADTRADELN 2022 und wünsche allen viel Spaß auf dem Rad und eine stets unfallfreie Fahrt bei bester Gesundheit!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Heidi Hölsken

Radler Henkenbrink

Im TEAM sind wir stark!!!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Edda Affeldt

Sekundarschule der Stadt Lage - Sekundarstufe I - Lage

„Die Welt hat nie eine Bedrohung der Menschenrechte mit dieser Reichweite gesehen.“

Michelle Bachelet (als Hochkommissarin der Vereinten Nationen), September 2019, zum Klimawandel -

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Martin Corbach

Die Bodenheimer

Immer Kette rechts!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Ilka Beermann

Pfadfinder Lage & Freunde:innen

Allzeit gute Fahrt & gut Pfad!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Wilhelm Sandmann

Firefighter Almena

Radfahren macht Spaß, hält fit und fördert die Gesundheit. Auf ein Neues im Jahr 2022.

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Herbert Butt

Beinkraft

B ereit zum Stadtradeln mit Beinkraft
E s sind wir natürlich alle fit und machen mit
I mmer gut gelaunt eine Strecke fahren
N icht schwächeln, trotzdem lächeln
K eine Gnade für die Wade
R adfahren verhindert viele Krankheiten und ist gut für das Klima
A uf 2 Rädern alles geben
F rischluft? Freiheit, Fahrrad
T reten, treten, treten und fast immer Kette rechts

Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr als Team "Beinkraft" an den Start gehen und gemeinsam so einen Beitrag für den Klimaschutz leisten, unsere Fitness verbessern und hoffentlich vor allem eins::
Spass haben.
Mein Motto: Jeder Kilometer zählt !

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Helmut Gasch

Genussradler

Bei allem Ehrgeiz am Ende möglichst weit vorne platziert zu sein, soll der Spass und der Genuss beim Radfahren Priorität haben. Somit gehören gute Einkehmöglichkeiten mit gutem Essen und Getränken unbedingt dazu!. In diesem Sinne: Auf geht's!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Iris Schröder

Mobiles RATHAUS

Zeigen wir allen, dass wir eine starke Community sind!!!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Harald Kohls

Freunde der Erde

Freund der Erde kann jede/r werden oder sollte es längst sein. Wir demonstrieren mit unserer Teilnahme eine umweltfreundliche Mobilität die den CO2-Ausstoß verringert. Nur so können wir die Klimakriese ein wenig begrenzen. Für mehr ist es ja schon zu spät...

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Wolfgang Buschkamp

ADFC Bad Salzuflen offen für alle Radfreunde

Das Fahrrad ist ein gesundes Fortbewegungsmittel, man ist damit an der frischen Luft und in Bewegung. Immer mehr Radelnde sieht man in den Städten und Gemeinden, weil radeln macht Spaß. Ich hoffe auf eine sehr hohe Teilnahme am Stadtradeln, sodass unsere ADFC Ortsgruppe ihre Platzierung verteidigen kann. Ich wünsche allen Teilnehmer/innen ein Unfallfreies und Erfolgreiches Stadtradeln.

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

KURT KALKREUTER

Rotkäppchens Radler

Wir fahren Fahrrad!
Das Rad macht uns mobil in der Stadt und auf dem Land,
das Wort "Parkplatzsuche" ist uns unbekannt.
Das Rad, es bringt uns weiter,
das Rad, es macht uns froh und heiter.
Wir schonen die Umwelt,
wir schonen unser Geld
und um unsere Gesundheit ist es auch gut bestellt!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Bennet Möller

Gymnasium der Stadt Lage Sekundarstufen I und II Lage

Moin Moin meine Aktiven Radler

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Matthias Schmidt

"Rund um die Kilianskirche"

Rund um die Kilianskirche heißt das Team derer, die unter dem Sternenhimmel der Kilianskirche und im Umfeld der Radwegekirche Schötmar beim Stadtradeln mitmachen. Praktisches Christsein, das Engagement für die Erhaltung der Schöpfung und Klimaschutz verbinden wir so miteinander und haben Freude an der frischen Luft. Am Sonntag und im Alltag mit viel Spaß beim KM-Sammeln. Am Radpilgersonntag am 29. Mai beginnen wir um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Gemeinsam geht es dann von der Kilianskirche über Retzen und Papenhausen zur Radwegekirche St. Nicolai in Lemgo, nach Lieme und Lage und durchs Werretal über Pottenhausen wieder zurück. Wer sich anschleßen will, ist herzlich eingeladen. Infos bei Kantorin Uta Singer, Pfr. Markus Honermeyer oder Pfr. M.Schmidt (Tel 05222 81782)

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Wilhelm Grabbe

ADFC_offenes Team

Willkommen im Team des ADFC in Lemgo!

Fahrrad fahren? Wenn nicht jetzt, wann dann?
Radfahren macht Spass, ist gesund und hilft beim Klimaschutz und Energiesparen.

Ich freue mich auf das Stadtradeln 2022 und viele schöne Strecken im Lippischen. Uns allen wünsche ich dabei eine stets unfallfreie Fahrt, sei es nun auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit.

Noch keine Idee für eine schöne Radtour?
Der ADFC bietet dieses Jahr weit über 200 geführte, ganz unterschiedliche Radtouren an in Lippe. Auch speziell fürs Stadtradeln ist etwas dabei, und alle Touren sind während dieses Zeitraums gebührenfrei- schaut doch mal rein auf adfc-lippe.de/termine.

Wilhelm Grabbe

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Lothar Prüßner

LC92Radler

Dabei sein ist alles und Sport ist kein Mord!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Ali Rahmati

Himmlisches Team

Never give up

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

H. Bode

Sei dabei!

Sei dabei! Gründe gibts viele: Gut fürs Klima, gut für die Fitness, gur für den Geldbeutel (Benzinpreise!). Sich beweisen, sich vergleichen, sich freuen über Erreichtes. Den inneren Schweinehund überwinden und äußeren Widrigkeiten trotzen. Ein Bausteinchen für eine lebenswerte Zukunft sein. Wenn nicht jetzt: wann dann?! Ich bin dabei. Du auch?
Wir sind ein offenes Team, herzlich willkommen!

Alăturați-vă echipei
Notificare
Fotografie

Friedrich Capelle

ADFC_offenes Team

Friedrich Capelle
ADFC_offenes Team

Willkommen im Team des ADFC in Blomberg.

Wenn ich mit gelegentlich dem Auto durch unsere schöne Altstadt fahre,
erkenne ich mit Schrecken: Gegenverkehr – nah rechts ran.

Mit dem Fahrrad fahre ich entspannt durch die Altstadt zum Markt und vor die Geschäfte.
Viel Platz zum fahren und viel Platz zum parken. Am Radhaus gibt es sogar eine E-Bike Ladestadion.
Also mehr das Fahrrad verwenden und weniger das Auto – CO2 wird so auch gespart.

Ich freue mich auf das Stadtradeln 2022 und wünsche euch stets eine unfallfreie Fahrt.

Der ADFC bietet dieses Jahr weit über 200 geführte Radtouren in Lippe an.
Auch für das Stadtadeln ist etwas dabei – schaut doch mal rein auf adfc-lippe.de

Alăturați-vă echipei

Istoric

Statisticile din ultimii ani

  • Municipalități

  • cicliști activi

  • Consilieri(e)

  • Echipe

  • km parcurși

  • t CO2 evitat

Parteneri și susținători locali