Wappen/Logo

Samtgemeinde Rodenberg im Landkreis Schaumburg

STADTRADELN vom 26.05. bis 15.06.2024

  • 0

    aktive Radelnde
  • 0/33

    Parlamentarier*innen

  • 8

    Teams

  • 0

    gefahrene Kilometer

  • 0

    Fahrten

  • 0

    t CO2-Vermeidung

Wappen/Logo

Samtgemeinde Rodenberg im Landkreis Schaumburg

STADTRADELN vom 26.05. bis 15.06.2024

  • 0

    aktive Radelnde
  • 0/33

    Parlamentarier*innen
  • 8

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    Fahrten

  • 0

    t CO2-Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Kontaktinformationen

Annica Helmker

Tel.: +49 5723 70594
a.helmker sr-encml rodenberg.de

Samtgemeinde Rodenberg
Amtsstraße 5
31552 Rodenberg

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 40 Tagen

Alle, die in der Samtgemeinde Rodenberg im Landkreis Schaumburg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

In Samtgemeinde Rodenberg im Landkreis Schaumburg haben sich 37 Radelnde registriert.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

ADFC Radtour: Auftakt Stadtradeln Bad Nenndorf - Zum Findlingswald

Zum Auftakt von "Stadtradeln 2024" wollen wir den Findlingswald in Neuenknick besuchen. Von Bad Nenndorf über Lüdersfeld, Schaumburger Wald zum Findlingswald. Rückweg mit Halt am Geburtshaus von Wilhelm Busch in Wiedensahl geplant. Anschließend zurück nach Bad Nenndorf.

Länge: 60 km, flach. Start um 10 Uhr Bahnhof Bad Nenndorf. Rückkehr gegen 17 Uhr

Anmeldung bis 24.05. erwünscht info@adfc-schaumburg.de, Spontanmitfahrt möglich

Felgenfest im Wesertal

Am 02.06.2024 ist es wieder so weit, dann heißt es im Weserbergland erneut „Rauf auf`s Rad am Felgenfesttag“.  Auf einer ganztägig gesperrten wunderschönen ca. 50 km langen Veranstaltungstrecke entlang der Weser – von Bodenwerder bis Rinteln – können alle großen und kleinen TeilnehmerInnen mit dem Rad, auf Inlinern und auch zu Fuß diesen in der Region einzigartigen Tag erleben.

ADFC Radtour: Von Bückeburg zur Wassermühle Bergkirchen

Fahrt über Wöhren und Volmerdingsen hin zur geöffneten Wassermühle. Zurück über Wulferdingsen, Börstel und die Werre.

Länge: 75 km, hügelig bis leicht bergig. Start Bahnhof Bückeburg um 10:30 Uhr. Rückkehr gegen 18 Uhr

Gemeinsames Radtour mit den Stadthäger Schulen

Gemeinsam mit den Stadthäger Schulen, Landrat Jörg Farr und allen Interessierten findet eine Radtour am Fr. 07. Juni 2024 gegen 11 Uhr vom Festplatz Stadthagen statt. Mit Unterstützung der Polizei radeln wir zum Rugbyverein Royal RFC Schaumburg, wo ein sportliches Pausenprogramm angeboten wird. Zudem werden Getränke angeboten. Nach ca. zwei Stunden kommen wir wieder am Festplatz in Stadthagen an. Die Strecke ist ca. 12 km kurz und flach.

ADFC Radtour: Von Rinteln zum Schloss Hämelschenburg

Von Rinteln über Hessisch Oldendorf, Fischbeck, Hameln, Hagenohsen zum Schloss Hämelschenburg. Pause mit Einkehr möglich. Zurück geht es auf der anderen Weserseite über Hameln, Gut Helpensen, Lachem, Fuhlen, Hohenrode nach Rinteln.

Länge: 80 km, flach/hügelig. Start um 09:30 Uhr Am Nachtwächter, Rinteln. Rückkehr gegen 17:30 Uhr

Schaumburger Themenrouten

Auf der Internetseite des Schaumburger Landes finden Sie zahlreiche Angebote zu touristischen Themenrouten in Schaumburg. Kennen Sie z.B. die Fürstenroute von Minden zum Steinhuder Meer? Mehr Infos finden Sie in der Schaumburger Land App oder unter schaumburgerland-tourismus.de/. Für die Bereiche Auetal/Rinteln finden Sie weitere Routen unter westliches-weserbergland.de

 

Anmeldung ADFC Touren

info (at) adfc-schaumburg.de, Je nach Tour können Kosten für Bahntickets, Übernachtungen, Eintritte, Verpflegung etc. entstehen. Eine Anmeldung ist damit verbindlich. Die Touren sind für jeden offen. Details finden Sie unter ADFC-Schaumburg.de

 

Haftung

Alle Teilnehmenden fahren auf eigenes Risiko. Dies gilt für private und geführte Radtouren. Es ist stets die Straßenverkehrsordnung einzuhalten und ein verkehrssicheres Fahrrad zu nutzen.

 

Ihre Tour

Sie wollen eine gemeinsame Radtour anbieten? Melden Sie diese unter radverkehr (at) schaumburg.de an und sie erscheint in den Terminen.

Liebe Stadtradelnden,

lassen Sie uns gemeinsam ein Zeichen für unsere Umwelt setzen. Die Mobilität der Zukunft ist umweltfreundlich und macht Spaß. Unser Anliegen ist es, möglichst viele Menschen für den Umstieg auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen, denn Radfahren ist nicht nur aktiver Klimaschutz, sondern stärkt auch die eigene Gesundheit und spart viel Geld. Durch Ihre Teilnahme am Stadtradeln motivieren Sie andere Menschen, sich Ihnen anzuschließen und einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Vielen Dank dafür!
Ich freue mich auf zahlreiche Begegnungen auf dem Rad, hoffentlich viele sonnige Tage und wünsche allen Teilnehmenden stets Rückenwind.

Ich lade Sie herzlich zu einer gemeinsamen Radtour am Freitag, den 07. Juni um 11 Uhr auf den Festplatz Stadthagen ein.

Ihr Landrat Jörg Farr

Sie haben Hinweise zum Radverkehr im Landkreis Schaumburg? Gerne melden Sie uns diese an radverkehr (at) schaumburg.de. Weitere Informationen zum Radverkehr im Landkreis Schaumburg finden Sie unter schaumburg.de/radverkehr

Hinweis Parlamentarier*innen

Für Parlamentarier*innen hat sich eine Änderung ergeben. Um in der Kategorie gezählt zu werden, senden Sie uns bitte eine E-Mail an Radverkehr (at) schaumburg.de.

STADTRADELN-Stars

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Samtgemeinde Rodenberg im Landkreis Schaumburg gehört zum Landkreis Schaumburg.

Zur Auswertung im Landkreis

Visualisierte Radfahrdaten

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs gewesen sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Team-Captains

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer

Landkreis Schaumburg
Touristikzentrum Westliches Weserbergland
Schaumburger Land Tourismus Marketing
ADFC Schaumburg
AGFK Niedersachsen/Bremen