Brasão/Logotipo

Nürtingen

Campanha PEDALACIDADE de 24.06. a 14.07.2021

  • 801

    Ciclistas ativos
  • 11/32

    Parlamentares

  • 72

    Equipes

  • 185.692

    Quilômetros rodados

  • 27

    Evitação de emissão de t CO2

Brasão/Logotipo

Nürtingen

Campanha PEDALACIDADE de 24.06. a 14.07.2021

  • 801

    Ciclistas ativos
  • 11/32

    Parlamentares
  • 72

    Equipes

  • 185.692

    Quilômetros rodados

  • 27

    Evitação de emissão de t CO2

As seguintes cidades/municipalidades estão incluídas:

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 0 dias

Die Stadt Nürtingen participou de 24. junho a 14. julho 2021 da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Tamara Fischer
Klimaschutzmanagerin

Tel.: +49 7022 75427
t.fischer sr-encml nuertingen.de

Cidade Nürtingen
Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Klimaschutz
Marktstraße 7
72622 Nürtingen

A. Haasis
Administration
sapo sr-encml sapo-media.de

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Datas

In Nürtingen vom 24.06. - 14.07.2021:
Do 24. Juni, 17.30 Uhr: Anradeln zum STADTRADELN

Treffpunkt: Rathaus Nürtingen, Marktstr. 7.
Radtour mit Oberbürgermeister Dr. Johannes Fridrich. Die Tour startet vor dem Rathaus und verläuft über Oberensingen entlang des kleinen Flusses Aich in Richtung Neckartailfingen. Auf der anderen Seite des Neckars geht es wieder zurück nach Nürtingen. Den Abschluss der Tour bildet ein gemeinsamer Ausklang beim Nürtinger Stadtbalkon.
Strecke: 20 km, Dauer: 2 Std., Schwierigkeitsgrad: leicht, ca. 110 Hm Steigungen, Teilnehmerzahl: 20 Personen
Veranstalter: Klimaschutzmanagerin Stadt Nürtingen.

Fr 02. Juli, 15.00 Uhr: Arten- und Klimaschutz erleben
Treffpunkt: Wasserkraftwerk Nürtingen, Mühlstr. 1.
Die Tour startet am Wasserkraftwerk mit einer Führung durch die Stadtwerke. Weiter geht es zur Fischtreppe mit anschließender Fahrt nach Wolfschlugen zur Besichtigung des blühenden Bienenstromfelds. Über den Sauhag geht es zurück zum Nürtinger Stadtbalkon, wo die Radladestation besichtigt wird und ein gemeinsamer Ausklang stattfindet.
Strecke: 13 km, Dauer: ca. 2 Stunden, Schwierigkeitsgrad: mittel, ca. 150 Hm Steigungen, Teilnehmerzahl: 25 Personen
Leitung: Christian Tilk, Karl-Heinz Frey und Otmar Braune von der BUND-Ortsgruppe Nürtingen.

Di, 06. Juli, 17.00 Uhr: GrünDachRadelTour
Treffpunkt: Lise-Meitner-Str. 2. Die Tour startet bei der ZinCo GmbH und verläuft weiter über den Sauhag nach Wolfschlugen, wo ein Gründach vom Obst- und Gartenbauverein besichtigt wird. Anschließend geht es über die „Allgäu-Landschaft“ nach Köngen zum Römerkastell und den schönen Neckartalradweg zurück in die Bachhalde. Krönender Abschluss ist die Besichtigung des eigenen Firmendaches von ZinCo mit Ausklang bei Brezeln und Getränken.
Strecke: 21 km, Dauer: ca. 2,5 Stunden, Schwierigkeitsgrad: mittel, ca. 220 Hm Steigungen, Teilnehmerzahl: 20 Personen, Leitung: Birgit Laubscher, ZinCo GmbH
 

Fr 09. Juli, 18.00 Uhr: Critical Mass
Treffpunkt Kreuzkirchstr. vor dem K3N. Die weltweite Bewegung setzt sich für das Radfahren als Alternative zum motorisierten Verkehr in den Städten ein. Die Teilnehmenden radeln gemütlich mit Spaß und Musik in jeder Jahreszeit! Mehr Infos: criticalmass.nuertingen.org kidical-mass-nuertingen, Facebook und Instagram. Veranstalter: Critical Mass. Die Veranstaltung findet unabhängig vom STADTRADELN Nürtingen statt.
ABSAGE: So 11. Juli, Kidical Mass fällt leider aus.

Mi 14. Juli, 18.00 Uhr: Artenvielfalt ist möglich - Naturschätze vor unserer Haustür
Treffpunkt: Stadtmuseum Nürtingen, Wörthstr. 1. Vom Stadtmuseum geht es entlang des Humpfenbachtals durch einen vielfältigen Wald bis Großbettlingen. Weiter geht es entlang der Autmut zu blumenbunten Wiesen und einem Teich. Die Tour streicht Altdorf und Raidwangen und trifft in Neckarhausen am Beutwangsee wieder auf die Autmut. Falls die Zeit ausreicht, wird ein neu aufgestelltes Schwalbenhaus in Neckarhausen besichtigt. Dann geht es neckarabwärts zurück zum Stadtmuseum. Unterwegs wird auf die verschiedenen Lebensräume und Besonderheiten eingegangen. Strecke: 20 km, Dauer: 2,5 Stunden, Schwierigkeitsgrad: mittel, ca. 200 Hm Steigungen, Teilnehmerzahl: 20 Personen, Leitung: Klaus Nimmrichter, NABU-Gruppe Nürtingen.

Avisos

Anmeldung zu Touren mit Personenbegrenzungen bitte per E-Mail oder telefonisch:
Stadt Nürtingen Tamara Fischer, Klimaschutzmanagerin, Telefon: 07022 75-427, E-Mail: t.fischer(at)nuertingen.de

Aktuelle Hinweise:
12.07.21: Plätze noch frei.
Bei der Radtour am Mi 14.07. "Artenfvielfalt ist möglich - Naturschätze vor unserer Haustür" sind noch Platze frei, bei Interesse bitte einfach per Mail an t.fischer(at)nuertingen.de anmelden.

05.07.21: Leider muss die Veranstaltung am So 11.07. Kidical Mass abgesagt werden.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ist noch unklar, welche Programmpunkte im geplanten Zeitraum durchgeführt werden können. Informationen und Details dazu finden Sie in der Tagespresse.

Saudação

Imagem

Liebe Nürtingerinnen und Nürtinger,
nach einem trüben Frühjahr und kalten Mai steht nun endlich der Sommer vor der Tür. Und dank sinkender Infektionszahlen kehrt auch wieder ein Stück Normalität in unser Leben zurück. Ob sportliches Joggen, gemütliche Spaziergänge oder entdeckungsreiche Radtouren: In der Natur blühten auch wir mit zuletzt steigenden Temperaturen wieder auf. Dass diese Arten der Fortbewegung noch dazu umweltfreundlich sind, ist nur einer von vielen positiven Nebeneffekten. Zum größten Fahrrad-Boom der letzten Jahrzehnte haben insbesondere E-Bikes beigetragen, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Diesem Rad-Trend tragen wir auch in diesem Jahr wieder Rechnung und treten früher in die Pedale als bisher. Unsere fünfte Teilnahme an der internationalen Aktion „STADTRADELN“ startet bereits am 24. Juni – und ich hoffe, Sie sind wieder zahlreich mit dabei. Im letzten Jahr haben wir gemeinsam bewiesen, dass Nürtingen fest im Sattel sitzt: Rund 1200 Teilnehmer haben in 21 Tagen fast 270.000 Kilometer zurückgelegt. Damit verteidigten wir im „Ländle“ den dritten Platz unter vergleichbar großen Städten und den ersten Platz im Landkreis.
Lassen Sie uns diesen Erfolg wiederholen und gemeinsam ein Zeichen für den Klimaschutz und nachhaltige Mobilität setzen. Ob Jung oder Alt, alleine oder im Team oder ganz neu auch in einem Unterteam: Jeder gefahrene Kilometer zählt. Und damit der Spaß am gemeinsamen Radeln nicht zu kurz kommt, lade ich Sie zu einer unserer geplanten Rundtouren ein.
Dr. Johannes Fridrich

Imprensa

24.06.21: Anradeln zum STADTRADELN - Presseartikel in der Nürtinger Zeitung am 25.06.21, siehe "In der Hölderlinstadt ist angeradelt".

06.07.21: GrünDachRadelTour: Vor der Tour wurde das Firmendach der Fa. ZinCo GmbH besichtigt. Herzlichen Dank an Frau Laubscher. 

09.07.21: Critical Mass Nürtingen, Bild von der Abendausfahrt durch mehrere Nürtinger Stadtteile mit schwungvoller Musik- und Radklingelbegleitung.

14.07.21: Artenvielfalt ist möglich, Die Tour führte zu besonderen Plätzen rund um Nürtingen und am Wegesrand gab es viele Infos zu den Naturprojekten des NABU Nürtingen. Vielen Dank an Herrn Nimmrichter. Foto 1, 3 u.4: A. Haasis.

Imagem - Clique para ampliar a imagemImagem - Clique para ampliar a imagemImagem - Clique para ampliar a imagemImagem - Clique para ampliar a imagem

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)
Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Plataforma RADar! em Nürtingen

Capitães de equipe

Comunicar
Fotografia

Julia Rieger

Seegrasradler*innen

Die Seegrasspinnerei steht für Ökologogie, Soziales und Kultur und ein zukunftsfähiges Nürtingen. Klar dass wir viel Radeln! Und nicht nur während dieser Aktion. Mach mit bei unserem Team und stärke die Initiativen für Mobilität

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Wolfgang Maier

Högy

Radeln ist voll im Trend. Letztes Jahr waren wir auf Platz 10. Da geht doch noch was ;-).
Also Kette schmieren Luft in den Reifen checken und gemeinsam in die Pedale treten.
Sportliche Grüße
Wolfgang Maier

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

El Commandante

Sundown Rider's

Vorwärts immer...

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Albrecht Meincke

Musik- und Jugendkunstschule

Natürlich beteiligt sich die Musik- und Jugendkunstschule auch in diesem Jahr wieder am Stadtradeln, denn Nachhaltigkeit, Gesundheit und Klimaschutz sollten überall ganz oben stehen!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

A. M. Haasis

Offenes Team - Nürtingen

Das "offene Team" ist für alle Radler, die keinem anderen Team beitreten möchten. Auch in 2021 besteht wieder die Möglichkeit bei RADar! Meldungen, Vorschläge, Anregungen, Tipps und Kritik an Radwegen und sonstiger Infrastruktur anzubringen. Besondere Hinweise: Aufgrund von Corona gelten für die Veranstaltungen besondere Regeln, über die wir jeweils bei Beginn der Tour informieren werden.
Wir wünschen allen Teilnehmer*innen beim STADTRADELN bei Ihren privaten Radtouren und Ausflügen in Teams viel Spaß, Gesundheit, gutes Wetter und viele schöne Erlebnisse und freuen uns, wenn wir uns gegenüber dem Vorjahr nochmal steigern können.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Rudi Ertinger

Radsportclub Nürtingen

Kette rechts und los gehts

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Armin Rieger

Radlerfreunde Roßdorf

Hallo Radlerfreunde Roßdorf!
Auch dieses Jahr wollen wir wieder zahlreich am Stadtradeln teilnehmen und unseren Beitrag zum Klimaschutz leisten.
Ich freue mich auf zahlreiche TeilnehmerInnen und viele tolle Touren.

Aderir à equipe

Estatísticas dos últimos anos

  • Ciclistas

  • Parlamentares

  • Equipes

  • Quilômetros rodados

  • Evitação de emissão de t CO2

Parceiros locais e apoiadores