Coat of arms/logo

Osterholz-Scharmbeck im Landkreis Osterholz

CITY CYCLING from 21.06. to 11.07.2021

  • 275

    cyclists
  • 8/38

    Parliamentarians

  • 26

    teams

  • 73,551

    km

  • 11

    t CO2 avoided

Coat of arms/logo

Osterholz-Scharmbeck im Landkreis Osterholz

CITY CYCLING from 21.06. to 11.07.2021

  • 275

    cyclists
  • 8/38

    Parliamentarians
  • 26

    teams

  • 73,551

    km

  • 11

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

General information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

The city Osterholz-Scharmbeck im Landkreis Osterholz participated in CITY CYCLING from 21. June to 11. July 2021.

Contact details

Jana Lindemann

Tel: +49 4791 9301280
stadtradeln sr-encml landkreis-osterholz.de

Landkreis Osterholz
Koordinatorin Stadtradeln
Osterholzer Straße 23
27711 Osterholz-Scharmbeck

Bianca Heuermann
Lokale Koordinatorin der Stadt Osterholz-Scharmbeck
Tel: +49 4791 17229
heuermann sr-encml osterholz-scharmbeck.de

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Events

24. Juni 2021 - Vortrag des ADFC Osterholz „Als Alltagsradler richtig im Straßenverkehr bewegen“

14:00 - 16:00 Uhr, Kreishaus I (Osterholzer Straße 23, 27711 Osterholz-Scharmbeck)

Anmeldung unter stadtradeln sr-encml landkreis-osterholz.de oder 04791/930 1280

Thema der Veranstaltung ist, wie man sich als Alltagsradler richtig im Straßenverkehr bewegt: Was bedeuten welche Schilder? Wann muss und wann kann ich den Fahrradweg oder die Straße benutzen? Wie kann ich mich als Fahrradfahrer möglichst sicherer im Straßenverkehr bewegen? Anmeldungen sind ab sofort unter stadtradeln sr-encml landkreis-osterholz.de oder 04791 930-1280 möglich.

__________________________________________________________________

03. Juli 2021 - Wochenend-Tour des ADFC Osterholz „Fahrt zur Moorlosen Kirche“

10:00 - 17:00 Uhr, Start am Bahnhof Osterholz-Scharmbeck

Länge: 65 km; Geschwindigkeit: 17 km/h.

Eine abwechslungsreiche Tour. Zunächst geht es zur Wümme, dann an die Lesum. In weitem Bogen um das Gelände der Stahlwerke Bremen, fahren wir zur  Moorlosen Kirche. (Rast) Weiter über Grambke, Walle, Richtung Kuhgrabenweg. Dort werden wir bei einer Gaststätte einkehren. Die Rückkehr wird gegen 17:00 Uhr sein.

Kosten: Tour Beitrag und Einkehr.

Infos bei Joachim Heissenbüttel, Telefon 04791 / 8103335 oder E-Mail: joachim.heissenbuettel sr-encml adfc-osterholz.de

__________________________________________________________________

06. Juli 2021 - Feierabendtour des ADFC Osterholz

18:00 - 21:00 Uhr, Start am Marktplatz Osterholz-Scharmbeck

Der ADFC Kreisverband Osterholz lädt Sie im Rahmen des STADTRADELN 2021 im Landkreis Osterholz herzlich zu einer Feierabend-Radtour ein. Start ist am Marktplatz in Osterholz-Scharmbeck. Die Tourenleiterin ist Alexandra Preissing, Telefon: 04791 149040

__________________________________________________________________

08. Juli 2021 - Fahrrad-Kodierung und Fahrrad-Check des ADFC

11:00 - 15:00 Uhr, Marktplatz Osterholz-Scharmbeck (Bei der Kirche)

Der Kreisverband des ADFC bietet an diesem Tag eine Fahrrad-Kodierung sowie einen kostenlosen Fahrrad-Check an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

__________________________________________________________________

- Fällt leider aus - 10. Juli 2021 - Wochenend-Tour des ADFC Osterholz: Eine Tour mit dem E-Bike

14:00 - 20:00 Uhr, Marktplatz Osterholz-Scharmbeck

Länge: 65 - 80 km; Geschwindigkeit: 20 km/h

Für alle, die gerne etwas schneller unterwegs sind und Lust auf neue Wege haben. Die Tour führt über ruhige Wege und Straßen und durch viel Natur. Die Länge der Stecke richtet sich nach Wind und Wetter und steht erst 1 Stunde vor Abfahrt fest. Eine Einkehr ist gegen Abend oder am Ende vorgesehen.

Kosten: Tour Beitrag und Einkehr.

Info bei  Angelika Lorenz, Telefon: 0172 / 4324071 oder E-Mail: info sr-encml a-lorenz.de

__________________________________________________________________

Auf allen Terminen gelten die Corona-Regeln nach der Niedersächsischen Corona-Verordnung.

Alle Informationen zum Stadtradeln im Landkreis Osterholz erhalten Sie unter www.landkreis-osterholz.de/stadtradeln.

Information

Treten Sie vom 21. Juni bis 11. Juli 2021 in die Pedale und sammeln Sie Kilometer für den Klimaschutz!

Der Landkreis Osterholz beteiligt sich in diesem Jahr erneut an der Aktion „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“ des Klima-Bündnis. Erstmals nehmen auch alle sieben kreisangehörigen Gemeinden an der Aktion teil. Vom 21. Juni bis zum 11. Juli 2021 sind all diejenigen, die im Landkreis Osterholz wohnen, arbeiten, eine Schule besuchen oder einem Verein angehören, aufgerufen in die Pedale zu treten.

Der Landkreis und die Gemeinden möglichst viele Menschen motivieren, für Kurzstrecken zur Arbeit, zum Einkaufen, zur Schule oder auch in der Freizeit vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen. Gleichzeitig möchten sie denjenigen danken, die bereits auf vielfältige Weise umweltfreundlich unterwegs sind: Beispielsweise durch die Nutzung des ÖPNV in Kombination mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Fahrradfahren ist nicht nur gut für unsere Umwelt, sondern wirkt sich auch positiv auf unsere Gesundheit aus. In Zeiten der anhaltenden Corona-Pandemie steht dabei individuelles Fahrradfahren im Fokus.

Im vergangenen Jahr haben im Rahmen des Stadtradelns im Landkreis Osterholz rund 550 Radlerinnen und Radler über 100.000 Kilometer gesammelt. Hieran wollen Landkreis und Gemeinden nun anknüpfen: Schaffen wir in diesem Jahr gemeinsam unsere Ergebnisse aus dem Vorjahr zu toppen? Machen Sie mit!

Greeting

Image

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer am STADTRADELN,

Radfahren hat zurecht einen guten Ruf – es ist gut für Körper, Geist und Umwelt. Laut ADFC, dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V., ist Radfahren neben anderen Sportarten das Beste, was wir für unsere Atemorgane tun können. Es bringt Herz und Kreislauf in Schwung und verbessert die Koordination. Das Fahrrad leistet vor allem auch einen wichtigen Beitrag gegen die Klimaerwärmung, indem es CO2-Emissionen reduziert.

Die Vorteile liegen also klar auf der Hand. Warum das Fahrrad nicht öfter in den Alltag einbauen? Die Aktion STADTRADELN eignet sich perfekt dafür, um drei Wochen lang, so oft es geht, das Rad zu nutzen. Vielleicht ergeben sich daraus ganz neue Gewohnheiten, die dann künftig fest in den Alltag eingebaut werden.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Radeln. Jeder Kilometer zählt!

Ihr Bürgermeister

Torsten Rohde

Media

Gemeinsam in die Pedale treten

Landkreis und Gemeinden machen beim Stadtradeln 2021 mit

Landkreis Osterholz. Der Landkreis Osterholz und alle sieben kreisangehörigen Gemeinden beteiligten sich in diesem Jahr am STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima. Dies ist eine Aktion des Klima-Bündnis, die das Ziel hat, möglichst viele Menschen für das Fahrradfahren zu begeistern und gemeinsam Kilometer für den Klimaschutz zu sammeln. Der dreiwöchige Aktionszeitraum beginnt am Montag, den 21. Juni und endet am Sonntag, den 11. Juli 2021.

„Auch in diesem Jahr wollen wir wieder gemeinsam kräftig in die Pedale treten“, erklärt Landrat Bernd Lütjen. Im vergangenen Jahr hätte sich der Landkreis spontan für eine Teilnahme am STADTRADELN entschieden und sei dort auf ein sehr positives Echo gestoßen. Insgesamt haben sich 510 Personen in 45 Teams beteiligt, die gemeinsam 101.697 Kilometer gesammelt haben. Das möchten Landrat und Bürgermeisterinnen und Bürgermeister in diesem Jahr toppen. „Alle Menschen, die im Landkreis Osterholz wohnen, leben und arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören können sich ab sofort für eine Teilnahme registrieren“, berichten sie. Dies sei unkompliziert unter www.stadtradeln.de/landkreis-osterholz möglich. Die Seiten der Gemeinden sind auf dieser Seite hinterlegt. Wichtig ist: Jeder der für eine Gemeinde radelt, radelt automatisch auch für den Landkreis Osterholz. Die Kilometer könnten dann via App aufgezeichnet oder jeweils online eingetragen werden.

 

Möglich ist es, sowohl alleine als auch im Team zu radeln. Jede teilnehmende Person kann ein eigenes Team bilden und weitere Personen einladen. „Alle Radfahrenden sind aber auch herzlich eingeladen, sich bei den offenen Teams der Gemeinden oder dem Landkreis Osterholz anzuschließen“, so der Landrat und die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister. Unter allen Teilnehmenden werden attraktive Fahrradpreise ausgelobt. Eine Preisverleihung ist für Montag, den 19. Juli 2021 im Kreishaus vorgesehen – soweit die Corona-Pandemie dies zulässt. Alternativ werden die Preise wie im vergangenen Jahr per Post zugestellt. Innerhalb des dreiwöchigen Aktionszeitraums wird es zudem wieder Routen-Empfehlungen und ein Gewinnspiel geben. Es lohnt sich also, die Social-Media Auftritte des Landkreises Osterholz im Blick zu behalten. Mittags wird dort jeweils der aktuelle Kilometer-Stand bekanntgegeben. Auch kleinere Veranstaltungen sollen stattfinden: So bietet der ADFC einige geführte Fahrradtouren an. Alle Informationen werden zum Aktionszeitraum unter www.landkreis-osterholz.de/stadtradeln bekannt gegeben.

 

Allen voran soll das STADTRADELN Spaß machen – da sind sich Landrat und Bürgermeisterinnen und Bürgermeister einig. Das Kreisgebiet hätte für Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer viele schöne Touren zu bieten. Anregungen hierfür gebe beispielsweise die Radwanderkarte des Landkreises Osterholz. Diese erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einer kleinen Überraschung zwischen dem 21. Juni und 11. Juli 2021 während der Öffnungszeiten in den Rathäusern und im Kreishaus I in Osterholz-Scharmbeck.

 

Der Landkreis werde in den kommenden Tagen alle Radlerinnen und Radler des vergangenen Jahrs, alle Unternehmen, Schulen und Vereine aus dem Landkreis Osterholz anschreiben und für eine Teilnahme werben. Bei Fragen rund um die STADTRADELN-Aktion können sich Interessierte bei der Pressestelle des Landkreises Osterholz wenden (04791/930 1280 oder stadtradeln sr-encml landkreis-osterholz.de). Hierüber kann auch der Kontakt zu den Koordinatoren in den Rathäusern hergestellt werden.

Image – click to enlargeImage – click to enlargeImage – click to enlarge

Downloads

Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories
Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories
Osterholz-Scharmbeck im Landkreis Osterholz belongs to Landkreis Osterholz.

View results for the rural district

CYCLE STARS

RADar! in Osterholz-Scharmbeck im Landkreis Osterholz

Team captains

Report
Photo

Jörn H.

TEAM ADFC KV Osterholz

km km km

Join team
Report
Photo

Jürgen Möller

Energy-Team Osterholzer Stadtwerke

Danke an unseren Landkreis für diese Super-Aktion. Wir freuen uns riesig wieder auf Tour zu gehen und an schönen Plätzen im Landkreis innezuhalten. Das tut uns und unserem Klima richtig gut. Auf die Räder - fertig - los :-)

Join team
Report
Photo

Ulrike Rust

Garlstedter Radfreunde

Da ich sehr gerne Rad fahre,
hoffe ich, in dieser Gruppe viele Gleichgesinnte zu finden.
Und ich weiß, in Garlstedt fahren viele sehr gerne Rad
Es tut sooo gut.

Join team

Last year’s figures

  • Cyclists

  • Parliamentarians

  • teams

  • km

  • t CO2 avoided

Local partners and supporters