Wappen/Logo

Nürtingen im Landkreis Esslingen

STADTRADELN von 20.06. bis 10.07.2022

  • 1.106

    aktive Radelnde
  • 12/32

    Parlamentarier*innen

  • 79

    Teams

  • 247.812

    gefahrene Kilometer

  • 38

    t CO2-Vermeidung

Wappen/Logo

Nürtingen im Landkreis Esslingen

STADTRADELN von 20.06. bis 10.07.2022

  • 1.106

    aktive Radelnde
  • 12/32

    Parlamentarier*innen
  • 79

    Teams

  • 247.812

    geradelte Kilometer

  • 38

    t CO2-Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Kontaktinformationen

Stephan Maul
Koordination Radverkehr

Tel.: +49 7022 75440
s.maul sr-encml nuertingen.de

Stadt Nürtingen
Marktstraße 1
72622 Nürtingen

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Nürtingen im Landkreis Esslingen nahm vom 20. Juni bis 10. Juli 2022 am STADTRADELN teil.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

18.09.2022 01:00
STADTRADELN Siegerehrung bei MoA Nürtingen

Die Stadt Nürtingen im Landkreis Esslingen nahm vom 20. Juni bis 10. Juli 2022 am STADTRADELN teil.
Wir bedanken uns für's Mit-Radeln und CO2- einsparen.
Die STADTRADELN-Siegerehrung für alle Nürtinger Mit-Radelnden fand am So 18. September beim Aktionstag "MOBIL OHNE AUTO" im Tiefenbachtal statt.
Die vielen Hinweise, die über die Meldeplattform RADar! bei uns eingegangen sind, werden bearbeitet werden.

Hinweise

Bild

18.09.22 Siegerehrung STADTRADELN Nürtingen

Im Rahmen der Veranstaltung MoA – Mobil Ohne Auto im Tiefenbachtal fand am 18.09.2022 die Siegerehrung zum diesjährigen STADTRADELN statt. Oberbürgermeister Dr. Johannes Fridrich und der Koordinator für den Radverkehr und Organisator des STADTRADELN in Nürtingen Stephan Maul überreichen in insgesamt 7 Kategorien Preise für die erfolgreichsten Teams und einzelnen Fahrleistungen. Neben den Siegern beim Radeln wurde auch den Unterstützern und Anbietern von Veranstaltungen im Rahmen vom STADTRADELN mit einem kleinen Präsent gedankt.
In diesem Jahr wird die Stadt Nürtingen anstatt von Sachpreisen für die Teilnehmenden einen Baum am Neckartalradweg spenden, eine Schautafel neben dem Baum wird darauf hinweisen, daß es sich um einen Stadtradelbaum handelt. Auf der Tafel werden auch die Preisträger verzeichnet sein.

Folgende Teams wurden ausgezeichnet:

Teams Schulen/Hochschulen/Kitas/Kindergärten:

Teams Unternehmen:

Teams Vereine:

Teams Öffentliche Einrichtungen:

Teams allgemein:

Pro-Kopf-Kilometer Teams:

Pro-Kopf-Kilometer Einzelpersonen:

Grußwort

Bild

Liebe Nürtingerinnen und Nürtinger,

ich gestehe: Im letzten Jahr bin ich während der drei STADTRADELN-Aktionswochen nicht so fleißig geradelt wie die Jahre zuvor. Das Wetter war aber auch miserabel. Eine ganze Woche lang hatte es nur geregnet. Wenn ich unser Ergebnis aus dem letzten Jahr richtig interpretiere, ging es nicht nur mir so: Im letzten Jahr schafften wir leider nur etwas mehr als 185.000 Kilometer und konnten damit an unser Rekordjahr 2020 nicht anknüpfen. Wir nehmen es aber sportlich und schauen voraus: Lassen Sie uns 2022 gemeinsam in die Pedale treten – jeder Kilometer zählt!

Selten war das Fahrradfahren so beliebt wie in diesem Jahr. Die historisch hohen Spritpreise ließen so manchen schon im März das Fahrrad entstauben und die Reifen aufpumpen. Deshalb glaube ich, dass wir in diesem Jahr einen neuen Rekord ins Auge fassen können. Es gilt in 21 Tagen mehr als 270.000 Kilometer zurückzulegen. Mit Ihrer Hilfe wird uns das gelingen!

Und falls uns das Wetter wieder einen Strich durch die Rechnung macht? Nicht mit mir! Für den Fall der Fälle habe ich mir ein Regencape besorgt. Mein Ehrgeiz ist geweckt – und Ihrer?

Lassen Sie uns gemeinsam ein Zeichen für den Klimaschutz und nachhaltige Mobilität setzen. Ob Jung oder Alt, alleine, im Team oder in einem Unterteam: Jeder Fahrradfahrer – ob mit dem klassischen Rad oder dem E-Bike – trägt mit seinem Einsatz zum Erfolg unserer STADTRADELN-Aktionswochen bei. Und damit der Spaß am gemeinsamen Radeln nicht zu kurz kommt, lade ich Sie zu einer unserer geplanten Rundtouren ein. Ich freue mich auf Sie!

Allseits sichere und unfallfreie Fahrt wünscht

Ihr  

Dr. Johannes Fridrich

Oberbürgermeister

Termine in Nürtingen

Di 28. Juni, 17.00 Uhr: ZinCoGrünDachRadelTour
Treff und Ziel: Seminareingang der ZinCo GmbH, Nürtingen, Lise-Meitner-Str. 2.
Die Tour geht ca. 2 Stunden über drei Gründächer, nach Wolfschlugen, Köngen und zurück. Im Anschluss gibt es noch Brezeln und etwas zu Trinken und bei Interesse eine kleine Tour über unser Gründach. Mittelschwere Tour ca. 24 km, Fahrzeit ca. 1,45 Std. Veranstalter: ZinCo GmbH und Radkoordinator.

Do, 30. Juni, 18.00 Uhr: Feierabend Radler Tour: „Nürtingens Umgebung entdecken“,
Treffpunkt: Hellerparkplatz, Ecke Laiblinstegstr./Werastr.
Streckenverlauf: Sportplatz Reudern - Bürgerseen - Segelflugplatz Hahnweide - Verkehrsübungsplatz Lindorf - Tachenhäuserhof -  Unterensingen - Zizishausen - Neckardamm - Hellerparkplatz bzw. bei Interesse direkt Einkehr im Schlachthof Nürtingen. Dauer: ca. 1,5 Stunden, geeignet für Trekking-Bikes, MTB und Pedelecs. Veranstalter: Feierabendtour und Radkoordinator.

So 03. Juli, 10.30 Uhr: BUND-Tour: „Klimaschutz und Naturschutz vereinen“,
Start: Stadtbalkon, Ziel Sommerfest der Villa Domnick. Klimaschutz wird oft als Gegensatz zum Naturschutz angesehen. Unsere Fahrradtour führt an Orten in Nürtingen und Umgebung vorbei, die anschaulich zeigen, dass Klimaschutz einen Gewinn für den Naturschutz bringen kann. Bei jeder Station bekommen Sie anschauliche Informationen dazu von unseren Experten. Die Tour klingt aus beim Sommerfest der Villa Domnick. Dauer: 2,5 Stunden. Veranstalter: BUND OG Nürtingen und Radkoordinator.

Fr 08. Juli, 18.00 Uhr: Critical Mass
Treffpunkt: Kreuzkirchstraße vor dem K3N.
Die weltweite Bewegung setzt sich für das Radfahren als Alternative zum motorisierten Verkehr in den Städten ein. Die Teilnehmenden radeln gemütlich mit Spaß und Musik in jeder Jahreszeit! Mehr Infos: criticalmass.in/nurtingen, s. auch Facebook und Instagram. Veranstalter: Critical Mass Nürtingen.

 

Presse

Nürtingen, 20.06.22: Am Montag um 17:00 Uhr gab OB Dr. Fridrich das Startsignal zum STADTRADELN in Nürtingen. Nach einem Regenschauer haben sich ca. 30 Radelnde zum Anradeln eingefunden und wurden von Stephan Maul, dem Koordinator für den Radverkehr in Nürtingen, auf einer Tour zu aktuellen Radverkehrsprojekten durch Nürtingen geführt. An verschiedenen Punkten wurden die Projekte, wie der sanierte Gutenbergweg oder die neuen Radboxen am ZOB, detailliert vorgestellt. Am Stadtbalkon klang die Tour bei einem kühlen Getränk und mit guten Gesprächen aus. Fotos: Stadt Nürtingen.

Nürtingen, 28.06.22: Die ZinCoGrünDachRadelTour führte bei schönem Radelwetter zu drei verschiedenen, begrünten Dächern. Von Nürtingen nach Wolfschlugen, Köngen und zurück. Frau Laubscher, die die Tour führte, gab an jeder Station Informationen zu Aufbau und Art der besichtigten Dächer. Zum Abschluß konnten die Teilnehmenden bei einem Imbiss den wunderschönen Dachgarten der Fa. ZinCo GmbH mit PV-Anlage und Bienenvolk besichtigen. Foto: Haasis

Bild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle Größe

Galerie

Downloads

Nürtingen im Landkreis Esslingen gehört zum Landkreis Esslingen.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

RADar! in Nürtingen im Landkreis Esslingen

Team-Captains

Melden
Photo

Wolfgang Maier

Högy

Nicht erst seitdem die Spritpreise steigen ist Radfahren in. Aber jetzt gibt es einen zusätzlichen Grund das Auto oder Moped stehen zu lassen. Ich hoffe auf eine rege Teilnahme auch wenn der Hochsommer schon im Juni Einzug hält. Je schneller man mit dem Rad fährt je erfrischender ist der Wind. Allen viel Spaß bei Kilometersammeln zum Schutz der Umwelt

Team beitreten
Melden
Photo

Armin Rieger

Radlerfreunde Rossdorf

Hallo, bereits zum 6. Male nehmen wir als Radlerfreunde Roßdorf am Stadtradeln teil und immer mit großem Erfolg. Viel Spaß bei gemeinsamen Radeln ist garantiert. Unser Motto "Frischluft! Freiheit! Fahrrad!
Auch wir wollen gemeinsam ein Zeichen dafür setzen, dass Radfahren Spaß macht und gesund ist. Radfahren spart Zeit, Geld und Nerven, Radfahren macht keinen Lärm und verursacht keine Luftschadstoffe.
Also auf gehts! Radfahren für ein gutes Klima

Team beitreten
Melden
Photo

A. M. Haasis

Offenes Team - Nürtingen

Das "Offene Team" ist für alle Radler*innen, die keinem anderen Team beitreten möchten. Wir wünschen allen Teilnehmer*innen beim STADTRADELN auf dem Weg zur Arbeit, bei ihren privaten Radtouren und bei Ausflügen in Teams viel Spaß, Gesundheit, gutes Wetter, viele schöne Erlebnisse und freuen uns wenn wir uns als Kommune gegenüber dem Vorjahr nochmal steigern können.
Auch in 2022 besteht wieder die Möglichkeit bei RADar! Meldungen, Vorschläge, Tipps und Kritik an Radwegen und sonstigen Infrastruktur anzubringen.

Team beitreten
Melden
Photo

Rudi Ertinger

Radsportclub Nürtingen

Kette rechts und abgeht die Post.

Team beitreten
Melden
Photo

El Commandante

Sundown Rider's

Everything is possible.

Team beitreten
Melden
Photo

Martin Sommer

Team HfWU Nürtingen

Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) nimmt auch dieses Jahr wieder an ihren Standorten Nürtingen bzw. Geislingen am Stadtradeln teil.

Da der motorisierte Individualverkehr einen beträchtlichen Anteil der CO2-Emissionen der HfWU ausmacht, muss das Fahrrad als alltägliches Fortbewegungsmittel deutlich attraktiver werden. Mit dem internen Mobilitätsmanagement wird hier zukünftig die Verbesserung der dafür notwendigen Infrastruktur (Umkleiden, Duschen, sichere Abstellmöglichkeiten) gezielt angegangen.

Team beitreten
Melden
Photo

Arne Jäger

Feierabendtour

25 Jahre Feierabendtour
Bei der Feierabendtour fahren jung und alt mit und ohne Motor 1 x / Woche um 18 Uhr vom Heller - Parkplatz in Nürtingen 2-stündige Rundfahrten mit anschließender abwechselnder Einkehr im Schlachthof Nürtingen und in der Sportgaststätte Neckarau.
Die Distanz variiert je nach Gruppe zwischen 30 und 45 km.
Neue Teilnehmer/Innen sind jederzeit herzlich willkommen!

Team beitreten
Melden
Photo

Tim Reeth

SPD & Jusos Nürtingen

Sich öfters mal aufs Rad zu schwingen ist gleich doppelt gut: Fahrrad fahren ist gesund und gut für die Umwelt - zwei Fliegen mit einer Klappe! Wir unterstützen die Stadtradeln-Aktion in Nürtingen, weil es nicht nur den Radverkehr fördert, sondern auch mehr Bewusstsein schafft und Probleme mehr in den Fokus rückt. Meldet gerne gefährliche Stellen oder Problemzonen für Fahrräder in der Stadt (geht z.B. in der App), damit Nürtingen Stück für Stück fahrradfreundlicher wird. Wir freuen uns auf viele Mit-Radlerinnen und Mit-Radler!

Team beitreten
Melden
Photo

Birgit Laubscher

ZinCo

Natur sehen, die Umwelt wahrnehmen, frische Luft einatmen und sich dabei noch Gelenk schonend bewegen macht Spaß und ist für Körper und Geist wertvoll.
Wenn man dazu seinen Beitrag zu einer gesunden Umwelt leistet, sind wir als Team dabei.

Team beitreten
Melden
Photo

Ralf Epple

ADFC Nürtingen

Radfahren ist nicht nur gesund und hält fit, sondern leistet auch einen ganz wichtigen Beitrag für den Klima- und Umweltschutz.

Je weniger Auto oder Motorrad auf Arbeits- oder Freizeitwegen genutzt werden und je mehr Urlaube anstatt mit dem Flieger mit dem Rad oder Rad/Bahn/Bus gemacht werden, desto eher können wir die 1,5°C-Grenze der globalen Klimaerwärmung erreichen. Und es sieht nicht gut aus, derzeit steuern wir auf 3,2°C zu und der schlimme Ukraine-Krieg macht das noch mal beschwerlicher.

Ich freue mich über jeden, der das eine oder andere Mal das Kfz stehen lassen und stattdessen mit dem Rad fährt. Und bei allen Radfahrern freue ich mich darüber, wenn die Verkehrsvorschriften eingehalten werden, solange zumutbar. Gegen Unzumutbares kämpfen ADFC, VCD und Cycleride.

Danke!

Team beitreten
Melden
Photo

Vereins Meier

Seegras

Radfahren gehört zum ökologischen, kulturellen und sozialen Zentrum Alte Seegrasspinnerei dazu. Wir laden alle ein, die als Mieter:innen, Vereinsmitglieder, Aktivist:innen, Sympathisant.innen und Besucher:innen die Arbeit des Trägerverein Freies Kinderhaus und die Seegrasspinnerei unterstützen, dem Team Seegras beizutreten!

Team beitreten
Melden
Photo

Ulla Sigloch

Von Bismarcks

Streckt die Wadeln - wir gehn radeln!

Team beitreten
Melden
Photo

Christa Moser

The Kniebisrunners

Da geht noch was, Leute

Team beitreten

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer