Wappen/Logo

Seeshaupt

STADTRADELN vom 10.07. - 30.07.2021

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 0/17

    Parlamentarier*innen

  • 2

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Seeshaupt

STADTRADELN vom 10.07. - 30.07.2021

  • 0

    Aktive Radelnde

  • 0/17

    Parlamentarier*innen

  • 2

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 60 Tagen

Die Gemeinde Seeshaupt nimmt vom 10. Juli bis 30. Juli 2021 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Gemeinde Seeshaupt wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

In Seeshaupt haben sich 2 Radelnde registriert.

Kontaktinformationen

Norbert Hornauer
Leiter Projektgruppe Seeshaupt mobil

Tel.: +49 8801 915486
seeshaupt sr-encml stadtradeln.de

Gemeinde Seeshaupt
Dorfentwicklung Seeshaupt
Pfarrer-Behr-Weg 13 a
82402 Seeshaupt

Radkultur BW

Termine

GELEGENHEIT schafft RADLER - Das war 2020

3. Oktober 2020 6 Uhr Im Frühtau rund um den Fürstensee (Asphaltrunde) Treffpunkt Bürgerplatzl Hauptstraße 4, 54 km 3,5 Stunden (Anmeldung seeshaupt sr-encml stadtradeln.de)

3. Oktober 2020 14 Uhr Rund um die Osterseen (Freizeit) Treffpunkt Bürgerplatzl Hauptstraße 4, 21 km 3 Stunden (Anmeldung seeshaupt sr-encml stadtradeln.de)

4. Oktober 2020 12 Uhr Mit dem RAD zum Lesefest nach Penzberg mit Lesewohnzimmer, Bücherflohmarkt, Sonntagsöffnung der Bücherei , Treffpunkt Bürgerplatzl (Anmeldung seeshaupt sr-encml stadtradeln.de)

8. Oktober 2020 13 Uhr Bürgerplatzl: RADtour nach Weilheim zum Training: Sicher und mobil auf dem E-Bike (Pedelec) mit dem ADFC-Urgestein Richard Roth (Anmeldung bis 5. Oktober bei Frau Eva Kaletsch-Lang 0881 909590-0 (Caritas-Mehrgenerationenhaus)

10. Oktober 2020 Mit dem RAD zur Biberexkursion auf Gut Hub (Anmeldung zur Biberexkursion www.vhs-penzberg.de)

11. Oktober 2020 Mit dem RAD zur Feuerwehrtorte ins Cafe und Bauernhofmuseum Reinthal | Abfahrt 11:30 am Bürgerplatzl | 31 km 240 m bergauf bergab Nebenstrecken Asphalt Kies

16. Oktober 2020, Mit dem RAD ins Kindernest | 15 bis 17 Uhr | Tag der offenen Tür | Pettenkoferallee 47.

17. Oktober 2020 RADtour zur Eröffnung der Kunstaktion Niemals wieder 300 "Mahnblumen" für Penzberg | Museum Penzberg – Sammlung Campendonk freier Eintritt

Hinweise

Grußwort

Liebe Seeshaupter Radlerinnen und Radler (und solche die es werden wollen),

Seeshaupt will gemäß seinem Leitbild den Verkehr beruhigen, die Situation für Radfahrer und Fußgänger verbessern, die Verkehrssicherheit erhöhen und ein verträgliches Miteinander der Verkehrsteilnehmer erreichen.

Wir wollen Lust machen auf mehr klima- und menschenfreundliche Mobilität in und um Seeshaupt. Dabei erfinden wir das Rad nach über 200 Jahren nicht ständig neu, sondern passen überregionale Konzepte auf Seeshaupt an. Zum Beispiel STADTRADELN. Lassen Sie uns für Seeshaupt und uns selbst in die Pedale treten.

Wir freuen uns voller Lust mit Ihnen in eine dorfverträgliche Zukunft zu radeln. - Sie werden staunen wie radaktiv wir bereits sind.

Presse

Eindrücke und Motive STADTRADELN 2020

Fönsturm statt Frühtau - Am Fürstensee früh morgens Abseits Radeln!

Mein chinesisches Handy zählt Schritte, sogar die auf dem RAD!

Revierkontrolle mit dem RAD - Wir wollen das Wild ja nicht schrecken! - Kein Jägerlatein!

Hin mit Sturmfrisur - Zurück mit Fönfrisur - Zum Haarschneiden

Radeln für mehr Geschwisterlichkeit - Franziskus

Radeln lohnt - STADTRADELN belohnt Einkaufsradler beim BahnhofsBäck mit Nussriegel

Mit dem RAD zur BLUME - Blumen für den Hochzeitstag

Eine Seerunde | Vier Platten | Dank SPEER Spitzen Pannenservice kein Thema

Regen aus | Radl raus | Mütze auf | Helm drauf | Los geht's

Mit STADTRADELN-Mütze friert's die Ohren nicht

Danke für euer Engagement. Die ganze Familie ist im Stadt-Radl-Fieber.

Mein Mann kann nicht mehr mit dem Auto zur Arbeit fahren

Unsere Fünfjährige (mit über 100 eigenen Kilometern) ist schon traurig über das nahende Ende. Sie ist noch nie so viel widerstandslos geradelt - herrlich ...

Ich freue mich auf weitere gute Unterhaltung durch eure Mails!

. . .  schee war´s, Spaß hat´s hat gmacht und guad do hat´s a no!

Hat riesig Spaß gemacht!

Dank "Wettkampfcharakter" sind wir viele mehr geradelt als sonst.

Danke für Organisation und Einsatz. Ich bin doppelt soviel gefahren wie sonst und es war super.

besten Dank für die Zusammenfassung und euer ausdauerndes Engagement!

 

STADTRADELN 2019

 

Guten Morgen Herr Hornauer, meine Kollegin und ich sind heute erstmals von Weilheim nach Seeshaupt mit dem Rad gefahren. Und ich muss Ihnen sagen, es hat echt total viel Spaß gemacht. Als wir hier angekommen sind hat es im Hof nur so gewuselt vor lauter Radelfahrern und es stand nur ein einziges Auto im Hof. Täglich wird hier im Haus der Tagessieger bekannt gegeben und inzwischen radeln sämtliche Männer mit dem Ziel, „die Chefin einzuholen“ so berichten es die Frauen und Mitarbeiterinnen. Wir haben alle einen mords Spaß. Für meine Kollegen habe ich bis Dienstag ein E-Bike ausgeliehen, auf dem jeder mal in der Früh zur Arbeit kommen kann und wer möchte kann auch mal mit meinem Rad fahren.
Im Team schaut jeder wo der andere inzwischen steht und statt ins Auto zu steigen fährt jeder mit dem Rad, nur um nicht Schlusslicht zu werden. Neben Fitness und Klimaschutz also auch Teambildung. Vielen Dank also an Sie, dass Sie mit diesem Thema so hartneckig an mir drangeblieben sind.
Viele Grüße - Eine engagierte Unternehmerin in Seeshaupt

Regen die ganze Nacht - um 4 Uhr hört er auf - um 5:30 treffen sich drei Unentwegte am Bürgerplatzl und starten einmal um den See, Wolkenverhangen, Regenreste, Pfützen, zum Teil naß von unten und oben - und mit jedem Kilometer wird es heller, freundlicher, das Ostufer immer im Blick - Halbzeit Kaffeepause in Starnberg - langsam wird die Zugspitze sichtbar - Wege voller Sturmschäden - freundliche Zeitungsausträger - noch lauter entspannte Autofahrer - nach 3 Stunden zurück in Seeshaupt - blauer Himmel - ubn

STADTRADELN ist eine unglaublich tolle Aktion […] für Seeshaupt; Es macht so viel Spaß, ist verbindend über alle Kreise hinweg und motiviert eigentlich auf allen Ebenen...

Hallo Norbert, es soll ja Menschen geben, die vor lauter Arbeit nicht zum Radfahren kommen. Mann/Frau kann ja auch in die Arbeit radeln. J Ein nach Feierabendtour glücklicher Radler.

Radwandertag der Grundschule dank RAD-Erfahrung fast ohne Probleme - Eine begleitende Mutter

Im Frühtau um den königlichen See - Schön wenn einem bekannte STADTRADLER entgegenkommen! - Ein radelnder Koordinator

Radfahren im Pfaffenwinkel - Absolute Variation - Berge, Täler, Seen, asphaltierte Nebenstrecken, Panorama, Gastlichkeit - Max fällt auch nach 20 Jahren noch eine neue Variante ein - Ein Radsportfreund aus Seeshaupt

War echt klasse mit euch! Danke für die Tour! Schön, dass ich dabei sein durfte! - Trotz Regentropfen :-)

Lieber Captain, dank STADTRADELN habe ich die Kurzstrecke mit dem Rad im Ort entdeckt - Danke! - Eine Seeliebhaberin

Dank App erkenne ich nun, wieviel Kilometer ich innerorts mit dem Rad fahre - Ein Alltagsradler

Bislang war GR die Abkürzung für GemeindeRat - Jetzt fährt es einfach als GernRadler ;-)

Dorfzeitung verteilen - Natürlich mit dem RAD

Der schnellste Weg zum Fußballplatz? - Mit dem RAD

Seit mein RAD vor dem Haus steht, fährt es öfter!

Mit dem RAD zur Physio - Da bin ich viel geschmeidiger!

Genuß-Radeln = Wirtschaft am Weg (mf)

Radelfahren verleiht Flügel (usm)

Er kam, sah König Ludwig und war platt [der Reifen!]

Naturstreifzug RAD-Fahren - Ganz nah dran - Inspiriert von www.geh-du-vor.de

Herzlichen Dank liebes STADTRADELN - Habt mich aufs RAD zurückgeholt ... Super!

Mit dem RAD bin ich noch viel näher dran am Geschehen wie mit meinem Caprio

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

RADar! in Seeshaupt

Team-Captains

Statistiken der letzten Jahre

  • Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer