Emblème/logo

Mayen im Kreis Mayen-Koblenz

VILLE EN SELLE du 20.06. au 10.07.2022

  • 123

    Cyclistes actifs
  • 12/32

    Parlementaires

  • 9

    Equipes

  • 35.857

    km parcourus

  • 6

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Mayen im Kreis Mayen-Koblenz

VILLE EN SELLE du 20.06. au 10.07.2022

  • 123

    Cyclistes actifs
  • 12/32

    Parlementaires
  • 9

    Equipes

  • 35.857

    km parcourus

  • 6

    t CO2 évitées

Les municipalités suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

La ville Mayen im Kreis Mayen-Koblenz a participé de 20. juin à10. juillet 2022 à VILLE EN SELLE.

Contact

Helge Lippert

Tél. : +49 2651 88-1503
Helge.Lippert sr-encml mayen.de

Ville Mayen
Klimaschutzmanagement
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Dates

20.06.2022
Auftaktveranstaltung auf dem Marktplatz um 17:30

10.07.2022
Ende des Aktionszeitraumes

Observations

Teilnehmen können alle Personen die in Mayen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch)Schule besuchen. Es reicht wenn eine Bedingung erfüllt ist.

Nutzen Sie die Chance, gründen Sie eigene Teams und treten Sie gegen andere Vereine Abteilungen oder Schulklassen an.

Radkilometer können nur im Aktionszeitraum gesammelt werden (20.06.2022. - 10.07.2022).

Welche Kilometer zählen beim STADTRADELN und wie werden sie erfasst?

Jeder Kilometer, der innerhalb des 21-tägigen Aktionszeitraums beruflich oder privat mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann gezählt werden; (Rad-)Wettkämpfe und Training auf stationären Fahrrädern (Indoor-, Spinbikes o. Ä.) sind dabei ausgeschlossen.

Die geradelten Kilometer können z. B. mit einem Kilometerzähler, Fahrradcomputer, der STADTRADELN-App oder einem Radroutenplaner (z. B. Naviki, Google Maps) ermittelt bzw. geschätzt werden.

 

Weitere ausführliche Informationen finden Sie unter:

https://www.stadtradeln.de/faq-radelnde/

 

 

  

Mot de bienvenue

Liebe Mayener,

durch Teilnahme an der Kampagne Stadtadeln setzt die Stadt ein Zeichen für eine klimafreundliche Mobilität.

Hintergrund ist, dass Deutschland sich das Ziel gesetzt hat bis 2030 den CO2 Ausstoß um 65% gegenüber 1990 zu reduzieren. Das Zwischenziel, eine CO2 Reduktion um 40% bis 2020 wurde nur durch die Folgen der Corona Pandemie erreicht. Ein wesentlicher Grund für den grundsätzlich zu langsam sinkenden CO2 Ausstoß ist der Verkehrssektor. 

Aufgrund des seit 1990 deutlich gestiegenen Verkehrsaufkommens, konnte im Sektor Verkehr bisher trotz aller Innovationen keine nennenswerte CO2 Einsparung realisiert werden. Zur Erreichung der weiteren Klimaschutzziele ist es unabdingbar, dass der Verkehrssektor ebenfalls erheblich CO2 reduziert. 

Die Aktion Stadtradeln setzt an diesem Punkt an, indem die Nutzung des Fahrrads für alltägliche Fahrten in diesem Zeitraum besonders beworben wird. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden eingeladen, möglichst viele Alltagsstrecken mit dem Fahrrad zurückzulegen. Der Gedanke dahinter ist, dass die Teilnehmer in dem Zeitraum Strecken identifizieren, die sich gut mit dem Rad zurücklegen lassen, aber bisher mit dem PKW zurückgelegt worden sind. Dadurch, dass solche Strecken auch nach Abschluss der Kampagne weiter mit dem Rad zurückgelegt werden, kann der Anteil des Radverkehrs am Gesamtverkehrsaufkommen langfristig gesteigert werden. Im Gegenzug reduziert sich der Anteil des motorisierten Individualverkehrs (PKW) und der CO2 Ausstoß im Verkehrssektor verringert sich entsprechend ebenfalls.  

Nebenbei fördert regelmäßiges Radfahren die Gesundheit und das Wohlbefinden. Gründe regelmäßig auf das Rad zu steigen gibt es also genug! In diesem Sinne wünschen wir allen Teilnehmern viel Spaß beim Mitmachen und Kilometer sammeln.

 

Dirk Meid Oberbürgermeister Stadt Mayen                                                  Helge Lippert Klimaschutzmanager Stadt Mayen

Presse

STADTRADELN 2022 - in einem Monat geht es los!

Ab dem 20 Juni für den Klimaschutz in die Pedale treten!

Ab dem 20 Juni, dann wenn die Tage am längsten sind, ist es häufig auch die schönste Zeit das Rad zu nutzen. Es ist morgens und abends hell und die Temperaturen sind auch angenehm.

Dies ist der ideale Zeitraum das 3te Mayener STADTRADELN durchzuführen. In den folgenden drei Wochen bis zum 10 Juli heißt es dann wieder alle aufs Rad und fleißig Kilometer sammeln.

In diesem Jahr tritt die Stadt Mayen gleichzeitig mit allen teilnehmenden Kommunen des Kreises und den Städten Neuwied und Koblenz an. Hier heißt es also sich im kreisweiten Vergleich möglichst weit oben zu positionieren. Zum Einstimmen der dreiwöchigen Aktion findet am Montag den 20ten Juni um 17:30 eine Stadtrundfahrt statt. Start und Ziel der Rundfahrt ist der Marktplatz Mayen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Ziel des STADTRADELNS ist es, so viele Kilometer wie möglich in Mayen zu sammeln und einen oberen Platz bei der bundesweiten Kampagne zu erreichen und damit ein Zeichen für den Radverkehr in der Region zu setzen. Interessierte können sich bereits jetzt unter stadtradeln.de/mayen bei der Stadt Mayen anmelden und ein Team gründen oder einem Team beitreten. Für alle die keinem Team beitreten möchten ist eine Teilnahme über das offene Team Mayen möglich.

Somit wird es allen, die im Mayen wohnen, arbeiten, zur Schule gehen, studieren oder Mitglied in einem Mayener Verein sind ermöglicht am STADTRADELN teilzunehmen und so einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Gruppen, die ein offizielles Team bilden wollen, benennen einen Team-Captain der Ansprechperson für die eigenen Teammitglieder ist.

Der Klimaschutzmanager der Stadt Mayen steht bei Rückfragen bzgl. der Kampagne gerne zur Verfügung:

STADTRADELN ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnis und wird vom ADFC Rheinland-Pfalz und dem Ministerium für Umwelt, Ernährung, Energie und Forsten Rheinland-Pfalz unterstützt.

 

Ansprechpartner:

Helge Lippert

Stadtverwaltung Mayen

Stabsstelle Klimaschutz

Zimmer-Nr.: 414

Telefon: 02651/88-1503

 

Weitere Informationen zur Kampagne unter stadtradeln.de

 

Téléchargements

Entrées par page:
20
50
100
Tous
Entrées par page:
20
50
100
Tous
Mayen im Kreis Mayen-Koblenz fait partie de Kreis Mayen-Koblenz.

vers l'evaluation dans la région

VEDETTES EN SELLE

RADar! en Mayen im Kreis Mayen-Koblenz

Chef/fes d’équipe

Historique

les statistiques des dernières années

  • Municipalités

  • Cyclistes actifs

  • Parlementaires

  • Equipes

  • km parcourus

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux