Emblème/logo

Landkreis Tübingen

VILLE EN SELLE du 04.06. au 24.06.2024

  • 4.700

    Cyclistes actifs
  • 1/67

    Parlementaires

  • 346

    Equipes

  • 447.440

    Kilomètres parcourus

  • 42.036

    Trajets

  • 74

    t CO2 évitées

Retour à l’affichage des résultats

Contact

Johannes Untraut
Radverkehrsbeauftragter

Tél. : +49 7071 2074333
stadtradeln sr-encml kreis-tuebingen.de

Landratsamt Tübingen
Abteilung 43
Wilhelm-Keil-Str. 50
72072 Tübingen

Maik-Sören Hanicz
Tél. : +49 7071 2074413
m.hanicz sr-encml kreis-tuebingen.de

Conditions de participation 

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Tous/toutes les intéressé(e)s qui habitent, travaillent, sont membres d’une association ou élèves/étudiants à/dans Landkreis Tübingen peuvent participer à VILLE EN SELLE.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Dates

Liebe Kreiseinwohnerinnen und – einwohner,

 

zum dritten Mal nimmt nun der Landkreis Tübingen mit nun zusammen 3 Städten und 7 Gemeinde beim Stadtradeln 2024 teil. Das Stadtradeln 2024 bietet sich geradezu an, unseren schönen Landkreis Tübingen „neu“ zu entdecken. Ob durch unsere schönen Streuobstwiesen oder entlang des Neckars, durch den Rammert oder durch den Schönbuch – erleben Sie unsere schöne Kulturlandschaft in Ihrer Freizeit oder auf dem Weg zur Arbeit von Ihrem Fahrrad oder E-Bike aus.

Im Jahr 2022 war der Landkreis mit 973.000 Kilometern bester Newcomer in Deutschland bei den Kommunen bis 500.000 Einwohnern.

2023 konnten wir mit unseren Kommunen das Ergebnis auf rund 1.100.000 Kilometer steigern. Mit Ihrer Teilnahme und Muskelkraft ist 2024 noch mehr drin!

Wir freuen uns, zum ersten Mal die Gemeinde Hirrlingen und die Gemeinde Kirchentellinsfurt mit dabei zu haben. Es wird auch eine Radschnitzeljagd durch die teilnehmenden Städte Tübingen, Rottenburg, Mössingen und den Gemeinden Ammerbuch, Bodelshausen, Dußlingen, Gomaringen, Kusterdingen,  Hirrlingen und Kirchentellinsfurt geben. Dabei müssen mindestens 5 Kommunen mit dem Fahrrad angefahren werden und an ausgewählten Plätzen per QR-Codes abgescannt werden.

Informationen hierzu finden Sie unter: https://fruechtetrauf-bw.de/radschnitzeljagd/

Mitmachen dürfen natürlich auch alle, deren Kommune dieses Jahr nicht mit dabei ist. Sie können sich gerne unter der Flagge des Landkreises (Offenes Team – Landkreis) anmelden und mitradeln.

Ich würde mich darüber hinaus sehr freuen, Sie beim Auftakt zum Stadtradeln am 04. Juni um 16:00 Uhr am neuen Busbahnhof, der Radstation in Tübingen begrüßen zu können. Zum Auftakt gibt es dort ein Info- und Mitmachangebot rund ums Rad mit kostenlosen Führungen, geführten Radtouren, einem RadCheck und der Nutzung der Radwaschanlage. 

 Ich freue mich, wenn Sie mit dabei sind!

Ihr

Joachim Walter

Landrat

 

 

Téléchargements

Données cyclistes visualisées

Bénéficiez d’une vue d’ensemble : la carte thermique indique les endroits fréquentés par les cyclistes avec le nombre de cyclistes.
Ensemble, rendons le trafic cycliste plus visible.

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Markus Braun

Hirrlingen - Stadtradeln für alle

Herzlich willkommen zum Stadtradeln 2024, dieses Jahr zum Erstenmal in Hirrlingen.

Gemeinsam mit dem Radel unterwegs sein, sportlich biken oder ein gemütlicher Ausflug mit der Familie oder Freunden. Das Auto bleibt auch für den Weg zur Arbeit in der Garage. Mit jedem Kilometer per Pedes leisten wir unseren Beitrag zum Klimaschutz und bleiben fit. Also mit Freunden, den Arbeitskollegen oder im Verein anmelden und rauf auf den Sattel. Einzelpersonen können sich auch über das Team "Hirrlingen - Stadtradeln für alle" anmelden.

Notifier
Photo

Marie Wellegehausen

Klasse 3b
Dorfackerschule Lustnau Tübingen

Ich freue mich darauf wieder viele Kilometer mit euch für die Dorfackerschule zu (er-)radeln!

Notifier
Photo

Klara Wesselmann

SWT - Stramme Waden Tübingen

WIR WIRKEN MIT.

Notifier
Photo

Frithjof Rittberger

Stadt, Land, Fluss - Kirche im Tübinger Neckartal

Kirche im Tübinger Neckartal ist wieder nachhaltig unterwegs. Fahrt mit, schützt Natur und Klima und freut euch an Gottes Schöpfung!

Notifier
Photo

Johannes Untraut

LandRadler Tübingen

Es freut mich sehr, jetzt schon zum 3. Mal beim Stadtradeln dabei sein zu dürfen und für das Radfahren in Tübingen und seinem schönen Landkreis zu werben. Es ist toll zu sehen, wie immer mehr Menschen Freund am Radfahren haben und andere tolle Eindrücke aus Sicht des Rad- und Pedelecfahrers dazu gewinnen. Auch arbeiten viele Menschen in Vereinen und Verwaltungen daran die Infrastruktur, die Verkehrsregelungen, insgesamt die Rahmenbedingungen zu verbessern. Danke dafür und haben Sie Geduld, alles braucht auch seine Zeit und es wird immer besser.

Notifier
Photo

Roland Strauß

Critical Mass Mössingen

Wir sind das Team „Critical Mass Mössingen“ und fahren alle gemeinsam für mehr und bessere Fahrradwege in Mössingen und für eine klimagerechte Zukunft. Radeln Sie in unserem Team mit, denn Radfahren
- ist umweltfreundlich,
- hält mobil und
- ist gesund.

Notifier
Photo

Christoph Lederle

Bündnis90/GRÜNE und AL Tübingen

Liebes Team.
Wir wollen wie in früheren Jahren das kommunalpolitische Team mit den meisten gesammelten Kilometern sein. Damit wollen wir auch deutlich zeigen welchen Stellenwert der Klimaschutz für uns hat.

Notifier
Photo

Herbert Biesinger

Kette Rechts

Radeln was das Zeug hält. ?

Notifier
Photo

Ingrid Kleinlugtenbeld

Schnitzers Radteam

Wir nehmen am Stadtradeln teil, um nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist zu fördern. Jeder gefahrene Kilometer auf dem Fahrrad reduziert CO₂-Emissionen, schützt unsere Umwelt und stärkt unsere Gesundheit sowie das Gemeinschaftsgefühl.

Das Stadtradeln bietet uns die Chance, den Alltag hinter uns zu lassen, die Freude am Radfahren zu entdecken und gemeinsam ein starkes Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Jeder von uns kann einen Unterschied machen.

Gemeinsam für eine bessere Umwelt, mehr Bewegung und Teamgeist. Auf die Räder, fertig, los!

Notifier
Photo

Lea Hermann

Walter Tools

Lasst uns gemeinsam Radeln! Egal ob der Weg zur Arbeit oder die Wochenendradtour

Notifier
Photo

Sina Nill

BENGomaringen2

Liebes Orgateam Stadtradeln 2024,

gerne sind wir auch dieses Jahr wieder dem Ruf der Veranstaltung gefolgt und wollen unseren Beitrag leisten. Ja, welchen Beitrag? Natürlich sind wir als radfahrbegeisterte Menschen an der Radverkehrsförderung sehr interessiert und natürlich auch am Thema Klimaschutz; wobei: sollte das nicht jeder sein? Wir hoffen doch…!
Das unterstützen wir mit unserem sportlichen Elan sehr gerne, doch nutzen wir ebenfalls die unserer Meinung nach tollen Nebenwirkungen:

Bewegung an der frischen Luft, Förderung des betrieblichen Wir-Gefühls sowie der Identifikation mit den Kommunen, die solche Veranstaltungen ermöglichen.

Weiter so! Wir freuen uns auf viele Kilometer, viel Sonnenschein und das Wichtigste überhaupt: Spaß!

Euer Team BENGomaringen2

Notifier
Photo

H. Hartmann

VCD

Der VCD arbeitet seit 1986 als gemeinnütziger Umweltverband für eine umwelt- und sozialverträgliche, sichere und gesunde Mobilität. Dabei wird er von über 55.000 Mitgliedern und Spender/-innen unterstützt. Im Team sind auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen!

Notifier
Photo

Astrid Berner

Team OBI

on fire

Notifier
Photo

Michael Dörrer

Team Öschingen

"Freu dich, wenn es regnet, weil wenn du dich nicht freust, regnet es auch" (K. Valentin). - In diesem Sinne wünsche ich uns allen allzeit gute Fahrt und vor allem viel Freude!

Notifier
Photo

Jan Draeger

Pilzstetten

Mehr als zwei Räder braucht kein Mensch.

Notifier
Photo

Katharina Breitenstein

Clowns im Dienst e.V.

Ein guter Rat: schwing dich auf´s Rad.

Notifier
Photo

Sabine Rumpel

Velologicum

Seit 2016 ist das Team Velologicum beim Stadtradeln dabei - offen für alle, die gerne im Team mit Menschen radeln, die in irgendeiner Verbindung zum Theologicum in Tübingen stehen. Freude am Radfahren in Verbindung mit dem Eintreten für Umweltschutz und die Stärkung des Radverkehrs ist unsere Motivation.

Notifier
Photo

Claudia Braun

Pedalhelden

Wir wollen als Mama mit 2 Kindern einen kleinen Teil zu den Gesamt-Kilometern der Stadt beitragen. Seit es den überdachten Fahrradabstellplatz am Bahnhof gibt, ist es noch viel einfacher auf den Zug umzusteigen. Nur beim Bahnübergang mit Autofahrern, Fußgängern und Radfahrern und der unübersichtlichen Kreuzung ist es gerade für Kinder auf dem Rad vor allem Morgens immer etwas schwierig.
Die App ist eine tolle Sache und bringt einen Schub an Motivation!
Stadtradeln ist eine super Aktion!

Notifier
Photo

Markus Edelmann

Offenes Team - Mössingen

Mein Rad und ich: eine langjährige, respektvolle Beziehung frei nach dem Motto: Ein Leben ohne Rad ist möglich, aber sinnlos."

Auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen, oder zum Radwandern, mein Rad und ich freuen sich immer, gemeinsam ein Stück Weg zurückzulegen.

Herzlich willkommen im Team und viel Spaß.

Historique

les statistiques des dernières années

  • Municipalités

  • Cyclistes actifs

  • Parlementaires

  • Equipes

  • km parcourus

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux