Coat of arms/logo

Ennigerloh im Kreis Warendorf

CITY CYCLING from 29.05. to 18.06.2021

  • 559

    cyclists
  • 20/33

    Parliamentarians

  • 45

    teams

  • 141,055

    km

  • 21

    t CO2 avoided

Coat of arms/logo

Ennigerloh im Kreis Warendorf

CITY CYCLING from 29.05. to 18.06.2021

  • 559

    cyclists
  • 20/33

    Parliamentarians
  • 45

    teams

  • 141,055

    km

  • 21

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

General information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

The city Ennigerloh im Kreis Warendorf participated in CITY CYCLING from 29. May to 18. June 2021.

Contact details

Carina Brentrup
Klimaschutzmanagerin

Tel: +49 02524 28-3003
ennigerloh sr-encml stadtradeln.de

Stadt Ennigerloh
Stadtentwicklung
Marktplatz 1
59320 Ennigerloh

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Events

Aktionszeitraum 29.05.-18.06.2021

Information

Image

Für Tipps rund um das Radfahren in Ennigerloh und Umgebung besuchen Sie gerne unsere Homepage der Stadttouristik:

Radfahren in Ennigerloh und Umgebung

Greeting

Image

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam mit dem Kreis Warendorf an der Stadtradeln-Kampagne teilnehmen werden. Wie einige von Ihnen vielleicht wissen, liegt mir - auch als ehemaligem Radsportler - das Fahrradfahren sehr am Herzen. Und auch viele von Ihnen sehe ich regelmäßig auf dem Rad durch unser Stadtgebiet fahren.

"Radfahren für das gute Leben" lautet das diesjährige Motto hier bei uns im Kreis. Ich halte dieses für überaus zutreffend, vereint das Fahrradfahren doch so viele Aspekte: Sport und Freizeit, Spaß und Gesundheit, die Beförderung von A nach B und einen Beitrag zum Klimaschutz. Vor allem seitdem das Coronavirus unser Leben begleitet, gibt es einen merklichen Trend zum Radfahren. So sehr ich mich auf ein Ende der Pandemie freue, so sehr hoffe ich auf eine anhaltende Begeisterung für das Fahrrad.

Ich freue mich auf Ihre rege Teilnahme und wünsche Ihnen viel Erfolg beim Kilometer sammeln.

 

Ihr

Berthold Lülf

Bügermeister

Media

 

Ennigerloh nimmt am Stadtradeln teil

Seit 2008 treten Bürger*innen und Kommunalpolitiker*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Der Kreis Warendorf ist vom 29.05. bis 18.06.2021 mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Ennigerloh leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt kostenfrei unter stadtradeln.de/ennigerloh.

„Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren. Wir wollen möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag begeistern und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Sich für das Fahrrad zu entscheiden, bietet aber so viel mehr Vorteile. Das diesjährige Motto „Radfahren für das gute Leben“ passt daher wunderbar.“, so der Bürgermeister Berthold Lülf.

Empfohlen wird die Installation der Stadtradeln-App auf dem Smartphone, womit ganz bequem jeder Kilometer in den Radelkalender eingetragen werden kann. Die Kilometer werden einzeln für jeden Radfahrer und in Teams von mindestens zwei Personen gezählt bzw. gesammelt, sodass sich beispielsweise Schulklassen, Nachbarschaften, Unternehmen, Freundeskreise und Familienmitglieder zusammenschließen und gemeinsam gegen andere Teams antreten können. Dabei sollten aber unbedingt die Corona-Schutzbestimmungen beachtet werden – sodass besser einzeln und mit viel Abstand gefahren wird. Die Kilometer fließen dann virtuell in einem Team-Topf zusammen. Zudem tragen alle geleisteten Fahrradkilometer zur Gesamtwertung von Ennigerloh und des Kreises Warendorf bei.

Während des Kampagnenzeitraums bietet der Kreis Warendorf zudem allen Bürgerinnen und Bürgern die Meldeplattform RADar! an. Mit diesem Tool haben Radelnde die Möglichkeit, via Internet oder über die STADTRADELN-App die Kommunalverwaltungen auf Mängel und gefährliche Stellen für Radfahrerinnen und Radfahrer aufmerksam zu machen: www.radar-online.net.

Der Bürgermeister und die Klimaschutzmanagerin hoffen auf eine rege Teilnahme aller Bürger*innen, Kommunalpolitiker*innen und Interessierten beim STADTRADELN, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen. Unter allen Teilnehmenden werden zudem kleine Gewinne verlost. Kreisweit gibt es ein E-Bike im Wert von 2.000 € zu gewinnen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Klimaschutzmanagerin Carina Brentrup unter der Telefonnummer 02524 28 3003 oder der E-Mail-Adresse klimaschutz sr-encml ennigerloh.de.

Image – click to enlarge

Downloads

Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories
Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories
Ennigerloh im Kreis Warendorf belongs to Kreis Warendorf.

View results for the rural district

CYCLE STARS

Photo

3 Wochen kein Auto von innen zu sehen? Klingt wie eine interessante Herausforderung. Manchmal stellt man nur durch Verzicht fest, ob man von einer Sache abgängig ist…

Ich wohne und arbeite in Ennigerloh, einer kleinen Stadt im Kreis Warendorf, in der man (fast) alles bekommt, was man zum Leben braucht. Da bietet sich das Fahrrad als bevorzugtes Verkehrsmittel geradezu an.

Spannend wird es sicher, wenn Termine im weiteren Umfeld wahrgenommen werden müssen. Aber die Mitnahme von Fahrrädern in öffentlichen Verkehrsmitteln ist ja in den meisten Fällen auch kein Problem mehr.

Ich will diesem Experiment mit Respekt und Neugier begegnen und wünsche der Initiative Stadtradeln viel Erfolg und Aufmerksamkeit.

 

Dr. Volker Zywietz

RADar! in Ennigerloh im Kreis Warendorf

Team captains

Report
Photo

Stephan Baumers

SPD Ennigerloh

Auf die Leeze fertig los...
... am 29.05. fällt in der Stadt Ennigerloh der Startschuss für die Aktion „Stadtradeln 2021“ für den Klimaschutz. Drei Wochen lang - bis zum 18. Juni - gilt es, möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurück zu legen – der tägliche Weg zur Arbeit zählt genauso wie das Radeln mit Freunden oder der Familie in der Freizeit.
Zum ersten Mal ist das Team der SPD Ennigerloh dabei. Mit dem SPD -Team teilnehmen können alle interessierten Bürger*innen in Ennigerloh, die in Ennigerloh wohnen oder dort ihren Arbeitsplatz haben. Wo Sie die Radkilometer zurückgelegen, ist nicht relevant, denn: Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze. Unser gemeinsames Ziel ist es, so viele Kilometer wie möglich für den Klimaschutz zusammen zu bringen.

Join team
Report
Photo

Heike Möllmeier

Ladybiker

Radeln, wann immer es geht. Das schont die Umwelt und tut Körper und Seele gut!!

Join team

Last year’s figures

  • Cyclists

  • Parliamentarians

  • teams

  • km

  • t CO2 avoided

Local partners and supporters