Emblemă/logo

Bingen im Landkreis Mainz-Bingen

CICLISM ÎN ORAȘ de la 25.06. până la 15.07.2022

  • 260

    cicliști activi
  • 4/36

    Consilieri(e)

  • 30

    Echipe

  • 19.357

    kilometri parcurși

  • 3

    t CO2 evitat

Emblemă/logo

Bingen im Landkreis Mainz-Bingen

CICLISM ÎN ORAȘ de la 25.06. până la 15.07.2022

  • 260

    cicliști activi
  • 4/36

    Consilieri(e)
  • 30

    Echipe

  • 19.357

    kilometri parcurși

  • 3

    t CO2 evitat

Sunt incluse următoarele orașe/localități:

Informații

Data de început nu a fost încă stabilită
Săptămâna 2
Săptămâna 3
Începe în 0 zile

Orașul Bingen im Landkreis Mainz-Bingen ia parte la CICLISM ÎN ORAȘ de la 25. iunie la 15. iulie 2022. Toți cei care locuiesc, lucrează, fac parte dintr-o asociație sau frecventează un (liceu)școală în Stadt Bingen im Landkreis Mainz-Bingen pot participa la CICLISM ÎN ORAȘ.

Chiar dacă CICLISM ÎN ORAȘ a început deja, încă vă puteți înscrie și colecta kilometri pentru comunitatea dumneavoastră.

Informații de contact

Michael Kloos

Tel: +49 6721 9707-77
michael.kloos sr-encml bingen.de

Orașul Bingen
Saarlandstraße 364
55411 Bingen am Rhein

Philipp Roos
Fahrradbeauftragter
fahrradbeauftragter sr-encml philipproos.de
Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Date

25.06.2022
Start des Binger STADTRADELN mit der gemeinsamen Fahrradtour zu Energie- und Klimaschutzprojekten in Bingen und anschließender Fahrrad-Codier-Aktion

03.07.2022
Mountainbike-Tour

09.07.2022
Fahrradwerkstatt-Workshop im Paradiesgässchen

Note

Radeln Sie mit!

 

Worum geht´s?

Gemeinsam wollen wir innerhalb der drei STADTRADELN-Wochen wieder bewusstmachen, wie modern, umweltfreundlich, günstig und gesund das Radfahren ist: Nutzen Sie einfach das Rad so oft wie möglich und sammeln Sie die Kilometer in Ihrem Radelkalender auf www.stadtradeln.de/bingen.

Egal ob beruflich oder privat, in der Schule oder im Urlaub – Hauptsache CO2-frei unterwegs! Das Klima-Bündnis prämiert die fahrradaktivsten Kommunen. Auch die Stadt Bingen und der Landkreis Mainz-Bingen prämieren die besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Teams und Schulen. In der Kategorie „Stadtteil-Teams“ werden die gemeldeten Teams aus den Binger Stadtteilen in den Kategorien „Team mit den meisten Teilnehmern“ und „Team mit den meisten Kilometern“ prämiiert. Diese müssen natürlich auch unter dem Namen des Stadtteils gemeldet sein. Eine Prämierung kann nur erfolgen, wenn sich mehrere Teams gemeldet haben.

Neu ist die Möglichkeit innerhalb Ihres Teams gegen die Parallelklasse oder die andere Abteilung zu radeln. Dazu einfach unter "Mein Team" ein Unterteam gründen.

Das Binger STADTRADELN 2022 findet wieder zeitgleich mit der STADTRADELN-Aktion des Landkreises Mainz-Bingen statt – denn Klimaschutz ist Teamwork.

 

Wer kann mitmachen?

Teilnehmen können alle, die in Bingen wohnen, arbeiten, zur Schule oder Hochschule gehen. Also jede*r.

Bitte beachten Sie die aktuellen Vorschriften zum Schutz vor der Corona-Pandemie von Seiten des Bundes, des Landes und der Kommunen während der Kampagne.

 

Wie kann ich mitmachen?

Melden Sie sich auf www.stadtradeln.de/bingen kostenlos an und gründen Sie ab mindestens zwei Teilnehmern ein eigenes Team oder schließen Sie sich einfach dem „Offenen Team” der Stadt Bingen an. Jedes Team trägt seine geradelten Kilometer selbst im Online-Radelkalender oder per STADTRADELN-App ein. Falls Sie keinen Internetanschluss haben, tätigen wir gerne die Eingaben für Sie.

Cuvânt înainte

Imagine

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

zum achten Mal beteiligt sich unsere Stadt an der STADTRADELN-Kampagne des Klimabündnis und setzt damit ein Zeichen für das Fahrrad als umwelt- und klimafreundliches Nahverkehrsmittel.

Vom 25. Juni bis 15. Juli 2022 möchte ich Sie daher wieder ganz herzlich zum Mitmachen einladen.

Bingen bringt derzeit vieles im Bereich Radverkehr auf den Weg, was das Radfahren in unserer Stadt noch attraktiver machen wird. 

Ihnen und uns wünsche ich ein spannendes, vergnügliches

und erfolgreiches Binger STADTRADELN 2022!

Ihr

Jens Voll

Beigeordneter der Stadt Bingen

und zuständiger Dezernent für Radverkehr

 

 

In Bingen stehen die Zeichen auf grün für den Radverkehr!

Im Juli 2021 wurde ich zum Fahrradbeauftragten der Stadt Bingen gewählt und freue mich auf das gemeinsame STADTRADELN mit Ihnen. Egal ob Sie während der drei Wochen täglich oder nur gelegentlich das Fahrrad nutzen, auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit, in der Freizeit oder im Urlaub – jeder gefahrene Kilometer zählt. Wie jedes Jahr gibt es als kleinen Motivationsschub interessante Preise zu gewinnen.

Helfen Sie mit, Bingen zu einer Fahrradstadt zu machen, lassen Sie das Auto einfach mal stehen und genießen Sie den Fahrtwird!

Ihr

Philipp Roos

Fahrradbeauftragter der Stadt Bingen

Programm

Samstag, 25. Juni 10.00 – 13.00 Uhr

GEMEINSAME FAHRRADTOUR ZU ENERGIE- UND KLMASCHUTZPROJEKTEN IN BINGEN

Die Klimaschutzmanagerin Lisa Christmann führt eine Radtour rund um Bingen mit Stationen zu Energie- und Klimaschutzprojekten.

 

Samstag, 25. Juni 12.00 – 15.00 Uhr

FAHRRAD-CODIER-AKTION MIT DEM ADFC AM CITY-CENTER

Lassen Sie Ihr Fahrrad codieren, um den Diebstahlschutz zu erhöhen. 

 

Sonntag, 03. Juli 10.00 – 13.00 Uhr

MOUNTAINBIKE-TOUR

Mit dem Fahrradbeauftragten durch den Binger Wald - eine geführte Tour für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

Samstag, 09. Juli 10.00 – 12.00 Uhr

FAHRRADWERKSTATT-WORKSHOP IM PARADIESGÄSSCHEN

Sie wollen Reparaturen an Ihrem Fahrrad selbst beheben? Hier erklärt Ihnen der Fahrradbeauftragte, wie Sie Reparaturen an Ihrem Fahrrad selbst durchführen können.

 

Mehr Infos zu den Veranstaltungen erscheinen bald unter www.bingen.de/stadtradeln

 

 

Presa

Aktion "STADTRADELN Bingen“ vom 25. Juni bis 15. Juli

Radfahren bietet die Möglichkeit, sich an der frischen Luft zu bewegen und Ausflüge zu unternehmen. Es fördert die Gesundheit und stärkt die Lunge, die beim rhythmischen radeln gut belüftet, besser durchblutet und gereinigt wird. „Das Fahrrad ist für viele Wege das sinnvollste Verkehrsmittel – sei es zum Einkaufen oder zur Arbeit. Nutzen Sie die drei Aktionswochen auch um eine längere Tour mit dem Pedelec zu unternehmen oder ein solches leihweise zu testen. Die STADTRADELN-Aktion kann ganz bewusst zum Anlass genommen werden, wieder mehr mit dem Fahrrad unterwegs zu sein.“, so der für den Radverkehr zuständige Beigeordneter Jens Voll.

Die Stadt Bingen ist bereits zum achten Mal bei der STADTRADELN-Aktion des Klima-Bündnis dabei. Ab sofort heißt es wieder: Teams bilden, innerhalb der Aktionswochen das Fahrrad so oft wie möglich nutzen und klimafreundliche Kilometer für das eigene Team und die Stadt Bingen sammeln. Es geht dabei nicht allein um Rekorde, aber jeder eingetragene Kilometer zählt!

Die im Aktionszeitraum auf dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer werden über den eigenen Account auf der STADTRADELN-Homepage sukzessive gesammelt und eingetragen.

Das Binger STADTRADELN findet wieder zeitgleich mit dem STADTRADELN des Landkreises Mainz-Bingen statt. Daher werden die Binger Rad-Kilometer dann noch zu den Kilometern für den Landkreis aufaddiert. Die Binger Teams erscheinen daher ebenfalls auf der STADTRADELN-Webseite des Landkreises Mainz-Bingen. Für Bingen gibt es weiterhin eine eigene STADTRADELN-Seite und einen eigenen „Wettkampf“ mit Auswertung der Binger Teams und ihren Siegern. Alle die in Bingen wohnen, arbeiten, hier zur Hoch-/Schule gehen oder einem Verein angehören und ihre Kilometer für Bingen radeln und zählen möchten, melden sich auf www.stadtradeln.de/bingen an.

Für alle, die kein eigenes Team bilden möchten oder können, gibt es ein „Offenes Team Bingen“ bei dem sich jeder eintragen kann.

Teilnehmende können sich auch noch während der laufendenden STADTRADELN-Aktion für die Kampagne anmelden. Wenn sich also noch TEAMS aus dem Kollegen-, Freundes- oder Bekanntenkreis bilden, können diese sich jederzeit noch während des Aktionszeitraums kostenlos registrieren und mitmachen. Weiterhin können die Teamkapitäne Statements auf der Homepage zur Kampagne oder zu Ihrem Team abgeben.

 

STADTRADELN-Stars gesucht:

Alle Binger, die neben der Teilnahme gerne als „Repräsentant“ für das Binger STADTRADELN aktiv werden möchten, können sich als „STADTRADELN-Star“ bewerben. Die Sonderkategorie STADTRADELN-Star bietet die Möglichkeit, an den 21 STADTRADELN-Tage kein Auto von innen zu sehen und ihre Erfahrungen mit der für viele außergewöhnlichen Situation öffentlich zu dokumentieren. Personen des öffentlichen Lebens sind besonders dazu aufgerufen, als STADTRADELN-Stars an den Start zu gehen und die Stadt Bingen in besonderer Weise bei der Kampagne zu repräsentieren. Selbstverständlich gibt es auch hier schöne Preise. Interessenten die vom 25. Juni bis 15. Juli komplett auf das Auto zu verzichten und über Ihre Erlebnisse als STADTRADELN-Star wöchentlich einen Blogbeitrag schreiben möchten, melden sich beim Fahrradbeauftragten oder dem Koordinationsbüro.

 

Meldeplattform RADar!

Während des Kampagnenzeitraums bietet die Stadt Bingen erneut allen Bürgerinnen und Bürgern die Meldeplattform RADar! an. Mit diesem Tool haben Radelnde die Möglichkeit, via Internet im Online-Radelkalender oder über die RADar!- bzw. STADTRADELN-App die Verwaltung auf störende und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf aufmerksam zu machen.

 

Kontakt und weitere Informationen:

www.stadtradeln.de/bingen oder beim Fahrradbeauftragften Philipp Roos, E-Mail fahrradbeauftragter sr-encml philipproos.de

 

 

Descărcări

Înregistrări pe pagină:
20
50
100
Toate
Înregistrări pe pagină:
20
50
100
Toate
Bingen im Landkreis Mainz-Bingen aparține lui Landkreis Mainz-Bingen.

Pentru evaluarea în cadrul regiunii

VEDETE PE BICICLETĂ

RADar! in Bingen im Landkreis Mainz-Bingen

Căpitanii de echipă

Notificare
Fotografie

Dr. 1-take Shaan

Stefan-George-Gymnasium Bingen am Rhein

I like turtles

Alăturați-vă echipei

Istoric

Statisticile din ultimii ani

  • Municipalități

  • cicliști activi

  • Consilieri(e)

  • Echipe

  • km parcurși

  • t CO2 evitat

Parteneri și susținători locali