Emblème/logo

Landkreis Waldeck-Frankenberg

VILLE EN SELLE du 08.06. au 28.06.2024

  • 0

    Cyclistes actifs
  • 3/71

    Parlementaires

  • 160

    Equipes

  • 0

    Kilomètres parcourus

  • 0

    Trajets

  • 0

    t CO2 évitées

Contact

Nicole Sude
Nahmobilitätskoordinatorin

Tél. : +49 5631 9541412
nicole.sude sr-encml lkwafkb.de

Landkreis Waldeck-Frankenberg
Fachdienst Bauen
Südring 2
34497 Korbach

Martha Schweizer
Nahmobilitätskoordinatorin
Tél. : +49 5631 9542153
martha.schweizer sr-encml lkwafkb.de

Conditions de participation 

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 18 jours

Tous/toutes les intéressé(e)s qui habitent, travaillent, sont membres d’une association ou élèves/étudiants à/dans Landkreis Waldeck-Frankenberg peuvent participer à VILLE EN SELLE.

À Landkreis Waldeck-Frankenberg il y a 819 cyclistes inscrits.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Dates

Auftakt: Jubiläums-Radtour "Löwe trifft Stern"

Zwei geführte Radtouren zum Grenzsteinmuseum Waldeck-Frankenberg nach Vöhl-Herzhausen, angeführt von der Kreisspitze.

>>max 40 Teilnehmer pro Tour, es wird um Anmeldung gebeten: nicole.sude@lkwafkb.de

 

>>die GPX-Daten sind unter "Downloads" hinterlegt.

Sport-Spiel-Spaßtag in Bad Wildungen, Kurpark

1000 Jahr-Feier Ense-Dörfer

14.06. bis 16.06.: Festprogramm

Historische Theaterstadtführung in Frankenberg (Eder)

Mehr Infos bei der Tourist-Info Frankenberg.

Verpflegungsstation direkt am Eder-Radweg

Verpflegungsstation direkt am Eder-Radweg – alter Holzplatz in Edertal-Wellen: Essen und Getränke, Kaffee und Kuchen
 

Geführte Radtour in Bad Arolsen

s. www.bad-arolsen.de

"Kirch-Tour"

Der Kirchenkreis Twiste-Eisenberg veranstaltet am 16. Juni wieder eine sogenannte "Kirch-Tour" - das sind verschiedenen Strecken, entlang geöffneter Kirchen, die abgeradelt werden können. An diesem Tag gibt es in den Kirchen vielerorts Snacks und kühle Getränke. Start ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche in Goddelsheim.

Aktionstag: Mobil ohne Auto

Aktionstag: Mobil ohne Auto Tag, Treffpunkt am Bahnhof Schmittlotheim

 

Wandern auf der Elsebach-Route mit Start- und Endpunkt am Bahnhof Schmittlotheim. Die Teilnehmer*innen haben so die Möglichkeit, das Auto stehen zu lassen und mit Bus, Bahn und Fahrrad zu reisen. (Veranstalter: Nationalpark Kellerwald-Edersee)

Heimatfest Battenberg

22.06. bis 24.06.

1. Meineringhäuser Tunnelfest

Bahnradweg-Tunnel: Kaffee und Kuchen, Getränke, Leckeres vom Grill,

Programm mit Live-Musik und Unterhaltung

Spendenradeln TSV Vöhl

Anlässlich des 160-jährigen Vereinsjubiläums führt der TSV Vöhl ein 160km Spendenradeln durch. Dies bietet die Gelegenheit, für einen wohltätigen Zweck, in die Pedale zu treten! Für jeden geradelten km spendet ein Sponsor 0,16 € an die Kinderkrebshilfe. Außerdem zählen die km auch für das Stadtradeln.

Weiter Infos gibt es hier: 160 Jahre TSV Vöhl - TSV Schwarz-Weiß Vöhl 1864 e.V. (tsv-voehl.de)

Hinweise

STADTRADELN 2024

Bereits zum dritten Mal in Folge stellt sich der Landkreis Waldeck-Frankenberg dem Wettbewerb der internationalen Klima-Bündnis-Kampagne „STADTRADELN“ – und mit ihm zwanzig Städte und Gemeinden. Vom 8. bis 28. Juni können alle Radelbegeisterten wieder ordentlich in die Pedale treten und möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen. Mitradeln können alle. Sei es auf dem Weg zur Ausbildung oder Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit in WaldeckFrankenbergs herrlicher Naturlandschaft – jeder Kilometer zählt im Wettbewerb. STADTRADELN ist die Gelegenheit, öfter mal das Auto stehen zu lassen und ganz nebenbei Gutes für die eigene Gesundheit und die Umwelt zu tun. Und weil das am Ende auch Spaß macht, bleiben viele auch nach den 21 Tagen dabei.

 

Die Besonderheit in diesem Jahr: Der Landkreis feiert sein 50-jähriges Bestehen!

 

Ein Jubiläum ist immer auch ein Anlass, auf die Dinge zu schauen, die waren, die sind und die vor einem liegen. Im Flyer finden Sie eine Fülle an Anregungen, um „Ihre (Wahl) heimat“ mit dem Fahrrad dahingehend neu zu erfahren. Der Auftakt für das STADTRADELN ist am 8. Juni: An diesem Tag treffen „Löwe“ und „Stern“ am Grenzsteinmuseum in Herzhausen aufeinander.

 

Alle Radelnden sind herzlich eingeladen, am diesjährigen STADTRADELN teilzunehmen.

 

Grußwort

Téléchargements

Données cyclistes visualisées

Bénéficiez d’une vue d’ensemble : la carte thermique indique les endroits fréquentés par les cyclistes avec le nombre de cyclistes.
Ensemble, rendons le trafic cycliste plus visible.

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Nicole Sude

Kreisverwaltung

Jeder Kilometer zählt! :-)

Notifier
Photo

Beate Pröpper

B&E Biker

Wir haben Spaß und machen km mit und ohne E?

Notifier
Photo

Carina Naumann

Kreiskrankenhaus Frankenberg

Freue mich mit allen Kilometer zu sammeln. ??

Notifier
Photo

Lothar RITTER

Wanderverein Oberes Edertal

Teilnehmen, Co² sparen und Freude am Radeln!

Notifier
Photo

Silke Spohn B.A.

Turnverein 08 Külte e. V.

Überzeugt vom Stadtradeln!

Historique

les statistiques des dernières années

  • Municipalités

  • Cyclistes actifs

  • Parlementaires

  • Equipes

  • km parcourus

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux