Coat of arms/logo

Landkreis Starnberg

CITY CYCLING from 09.06. until 29.06.2024

  • 5,079

    cyclists
  • 7/61

    Parliamentarians

  • 178

    teams

  • 846,138

    kilometres cycled

  • 102,380

    Journeys

  • 140

    t CO2 avoided

Back to results view

Contact details

Herbert Schwarz
Umweltberatung

Tel: +49 8151 14877442
landkreis-starnberg sr-encml stadtradeln-sta.de

Landratsamt Starnberg
Stabsstelle Klimaschutz
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

Gerhard Sailer
Tel: +49 8153 2672
gerhard.sailer sr-encml stadtradeln-sta.de

Gerhard Hippmann
gerhard.hippmann sr-encml stadtradeln-sta.de

Rules of participation 

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

Der Landkreis Starnberg participated in CITY CYCLING from 09. June to 29. June 2024.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Events

Feldafing: Radtour zum STAdtradelauftakt nach München

Weitere Infos hier.

Gilching: Radtour zur Wolfsschlucht

Weitere Infos hier.

Starnberg: MTB-Tour nach Wahl

Weitere Infos hier.

Gilching: Feierabendradtour

Weitere Infos hier.

Feldafing: Radtour zum Baden im Haarsee

Weitere Infos hier.

Gilching: Radtour Biotope, Geologie und Geschichte im Wildmoos

Weitere Infos hier.

Gauting: Nachmittagsradtour

Weitere Info hier.

Gauting: Radtour unterwegs im Südwesten

Weitere Infos hier.

Gilching: Feierabendradtour

Weitere Infos hier.

Tutzing: Radtour Paterzeller Eibenwald

Weitere Infos hier.

Feldafing: Radtour Isartalbahn

Weitere Infos hier.

Gauting: Radtour zum Pumpwerk im Mühltal

Weitere Infos hier.

Gilching: Radtour Manthaler

Weitere Infos hier.

Stadtradeln im Würmtal: Zum Pumpwerk im Mühltal

http://www.stadtradeln.de/gauting

Gauting: Nachmittagsradtour

Weitere Infos hier.

Starnberg: MTB-Tour nach Wahl

Weitere Infos hier.

Gilching: Radlstammtisch

Weitere Infos hier.

Tutzing: Radtour Schaugarten Seeshaupt und Hohenberg

Weitere Infos hier.

Weßling: Radtour zur Critical Mass München

Start um 16:30 am Bahnhof Weßling
Rückfahrt mit S-Bahn möglich (30 km weniger)

Gilching: Feierabendradtour

Weitere Infos hier.

Gilching: Radtour zum Windachspeicher

Weitere Infos hier.

Sa 06.07.2024 um 23.59 Uhr: Ende der Nachtragungsfrist
für die von 09. bis 29.06.2024 geradelten Kilometer

Di 23.07.2024 Landkreisweite STAdtradeln-Abschlussveranstaltung
(18 Uhr im Landratsamt Starnberg - Großer Sitzungssaal)
Eine kurze Anmeldung an landkreis-starnberg sr-encml stadtradeln-sta.de erleichtert uns die Planungen - Vielen Dank!

Alle Termine im Landkreis STA gibt es hier.

 

Radlos war gestern!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

RATLOS sind wir alle hin und wieder mal - ob im Kleinen bei schwierigen Entscheidungen im persönlichen Umfeld oder im Großen angesichts der vielen aktuellen Krisen auf unserem Globus.

RADLOS aber sind die wenigsten von uns. Fast jede/r hat ein Fahrrad (oder vielleicht sogar mehrere) zu Hause und hoffentlich auch regelmäßig in Gebrauch. Denn es bietet so viele Vorteile:

Das Fahrrad hat die perfekte Reisegeschwindigkeit. Man schießt nicht an seiner Umgebung vorbei, man entdeckt sie, findet kleine Nischen, schöne Plätze im Grünen, Lieblingsstrecken und Lieblingsorte, man nimmt Natur bewusster wahr. Mit kaum einem Verkehrsmittel kann man umweltfreundlicher und entspannter
ans Ziel kommen als mit dem Radl.

Ich würde mir wünschen, dass so viele Menschen wie möglich an diesen 21 STAdtradeln-Tagen, aber auch darüber hinaus, einen Großteil ihrer Alltagswege mit dem Rad zurücklegen und Spaß daran haben – ob allein, mit Freunden oder der Familie.

In diesem Sinne besten Dank fürs Mitmachen und viel Spaß beim STAdtradeln.

Stefan Frey
Landrat

 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Flyer und Plakate (A2/A3/A4) sowie STAdtradeln-Erkennungsbänder und Aufkleber, die wir natürlich allen gern zur Verfügung stellen, die mithelfen möchten, die Aktion STAdtradeln im Landkreis noch bekannter zu machen. 

Erstmals gibt’s heuer auch Stadtradeln-Schablonen (mit Sprühkreide), mit denen man das STAdtradeln auch auf etwas kreativere Weise bewerben kann. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die STAdtradeln-Koordinatoren in Ihrer Gemeinde oder an den Landkreis-Koordinator Herbert Schwarz (Tel. 08151 148-77442, umweltberatung sr-encml lra-starnberg.de). 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

CYCLE STARS

Downloads

Cycling data presented

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Team captains

Report
Photo

andreas rutsche

Webasto Gilching

Hallo Zusammen!
Ich freue mich wieder auf euch und die anregenden Touren mit gewissen Wettkampfambitionen :-)
Allzeit gute Fahrt euch und euren lieben.
Euer Andi

Report
Photo

Luca Ebeling

Quantum Green Patrol

Radfahren aus Leidenschaft! Der Sport verbindet Menschen, macht glücklich und beugt dem Stress vor. Das Erkunden der Natur mit dem Rad ist für mich jedes Mal aufs Neue spannend und erfüllend. Meine Motivation ist es, verschiedenste Personen von diesem besonderen Hobby zu überzeugen und gemeinsam die Natur zu entdecken.

Report
Photo

Roland Schrafstetter

CSU Gilching

„Beim Radfahren lernt man ein Land am besten kennen,
weil man dessen Hügel empor schwitzt
und sie dann wieder hinuntersaust.“
(Ernest Hemingway)

Report
Photo

Nicole Sachtleben

Sportfreunde Breitbrunn Kids
Sportfreunde Breitbrunn radeln

Ich freue mich wenn wieder viele für unseren Verein, unser Klima und euren Spaß und Gesundheit mitradeln, auf geht´s!

Report
Photo

Helmut Heilmann

Fahrschule am See u Helmuts Bike Service

Egal wann u wo Radln geht immer ?

Report
Photo

Johanna Lau

alpetour Klassenfahrten & Gruppenreisen

Klimaschutz ist Teamwork!

Report
Photo

Volker Mackert

Dietl Feinmechanik

Viel Erfolg zum Stadtradln 2024. Lasst uns wieder Spaß haben.

Report
Photo

Franz Steiger

Herrschinger Insel

Radeln für ein soziales Miteinander

Report
Photo

Ivonne Hagena

SVS-Vistek

Spaß, Teamgeist und Gesundheit!
Zeit die Räder herauszuholen und lasst uns gemeinsam in die Pedale treten.

Report
Photo

Gerhard Sailer

Mobilitätswende Weßling

"Radfahren ist doch viel schneller als auf den Füssen oder im Auto. Aufsteigen, strampeln und los geht's" (Pius, 3 Jahre alt)
In diesem Sinne: Lasst uns loslegen!

Report
Photo

Johannes Rösinger

Firefighters Buch

RETTEN, LÖSCHEN, BERGEN, (KLIMA)SCHÜTZEN

Report
Photo

Torsten Tartler

Feuerwehr Breitbrunn

Gemeinsam für Sicherheit. Seit 1873.

Report
Photo

Marion Graf

Klasse 1b
Christian Morgenstern Grundschule Herrsching a.Ammersee

Auf geht´s Klasse 1b. Jeder Kilometer zählt!

Report
Photo

Anton Maier

Offenes Team - Feldafing

Radeln in Feldafing ist immer noch die Ausnahme.

Report
Photo

Familie Neuert

Grundschule Weßling
Grundschule Weßling 2

Liebe Kinder, Familien und Lehrkräfte,

TOLL, dass ihr mit dabei seid! : ) Jetzt heißt es: ab aufs Radel und fleißig in die Pedale treten. Wir wünschen Euch viel Spaß an der Bewegung an der frischen Luft. Was wir am Ende wohl schaffen?

Wenn ihr fleißig Eure Radel- Kilometer eintragt, zählen wir all unsere Kilometer zusammen. Und wer weiß - vielleicht sind wir den anderen Teams dann vielleicht sogar eine Nasenlänge voraus? : )

Eines ist sicher: wenn alle mitmachen, kommen am Ende richtig viele Kilometer zusammen. Gemeinsam können wir viel erreichen! Wir freuen uns drauf.

Viel Spaß und liebe Grüße,
Euer GSW Orga-Team

Report
Photo

Harald Lossau

Rathausflitzer - Gemeinderat und Verwaltung

Gemeinde Radlos war gestern!
Verwaltung und Gemeinderad fahren los!

Report
Photo

Jan Haas

Gemeindewerke Gilching

Das Fahrrad ist für mich eine der besten Erfindungen in der Menschheitsgeschichte - so einfach, so effektiv und ein unendlich großer Spaßfaktor!

Report
Photo

Hans Fuchs

Gasradler

Gesundheitliche Vorteile + Umweltfreundlichkeit:
Stressreduktion: Forscher der Universität Zürich haben herausgefunden, dass Fahrradfahren sich positiv auf das Wohlbefinden auswirkt. Fahrradfahrer fühlen sich gesünder, haben mehr Energie und weniger Stress als Nicht-Radfahrer.
Gewichtsabnahme: In 30 Minuten Radfahren bei einer Geschwindigkeit von 15 bis 20 km/h können bis zu 250 Kilokalorien verbrannt werden.
Gelenkschonend: Radfahren ist besonders gelenkfreundlich. Das Gewicht des Körpers liegt bis zu 80 Prozent im Sattel, was die Kniegelenke weniger belastet als beispielsweise Joggen. Die zyklische Beinbewegung versorgt außerdem die Gelenkknorpel optimal mit Sauerstoff.
Fahrradfahren ist emissionsfrei und trägt somit zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes bei.

Past campaigns

Last year’s figures

  • municipalities

  • cyclists

  • Parliamentarians

  • teams

  • km

  • t CO2 avoided

Local partners and supporters

Andechser Molkerei
HEINE Optotechnik GmbH & Co. KG
VOLKSBANK RAIFFEISENBANK Starnberg-Herrsching-Landsberg eG
TQ-Systems GmbH
Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD)
Energiewende Landkreis Starnberg e.V.
Landratsamt Starnberg