Coat of arms/logo

Bremerhaven

CITY CYCLING from 05.09. to 25.09.2021

  • 372

    cyclists
  • 14/48

    Parliamentarians

  • 38

    teams

  • 84,267

    km

  • 12

    t CO2 avoided

Coat of arms/logo

Bremerhaven

CITY CYCLING from 05.09. to 25.09.2021

  • 372

    cyclists
  • 14/48

    Parliamentarians
  • 38

    teams

  • 84,267

    km

  • 12

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

General information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

The city Bremerhaven participated in CITY CYCLING from 05. September to 25. September 2021.

Contact details

Petra Unger

Tel: +49 471 30832822
dialog sr-encml klimastadt-bremerhaven.de

Klimastadtbüro Bremerhaven
Waldemar-Becké-Platz 5
27568 Bremerhaven

Daniela Lünsmann
Tel: +49 471 30832823
daniela.luensmann sr-encml magistrat.bremerhaven.de

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Events

Information

Greeting

Media

Downloads

Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories
Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories

CYCLE STARS

Photo

Moin, ich bin Maik. Alltags-, Tourenradler und auch gerne mal am Basteln. 5 Fahrräder nenne ich derzeit mein eigen, jetzt fehlt eigentlich nur noch ein echtes Lastenrad. Am Fahrradfahren überzeugt mich besonders der Fahrspaß, aber in großen Teilen auch die Alltagsbewegung.

 

Für die Zeit als Stadtradeln-Star habe ich mir vorgenommen die Vorteile des Radfahrens zu zeigen und den ein oder anderen Tipp zu geben, wie man das hier in der Gegend am besten anstellt.

Photo

Ich bin leidenschaftlicher Radfahrer aus vielerlei Gründen.

Leider müssen wir erleben, dass gerade im Bereich der Mobilität kein Umdenken geschweige denn die dringend erforderliche Reduzierung von Treibhausgasen zu verzeichnen ist. Rund 20% CO2-Emissionen stößt der Sektor Verkehr bundesweit aus. Veränderung gegenüber dem Referenzjahr 1990 (ohne 2020): 0!

Damit wird klar: Kein Klimaschutz ohne echte Verkehrswende!

Ich möchte eine gerechtere Aufteilung des Straßenraums mit viel mehr Platz insbesondere für Fahrräder. Dabei geht es nicht nur um Klimaschutz, sondern auch um eine Verringerung von Lärmemissionen, mehr Lebensqualität, eine Attraktivitätssteigerung unserer Seestadt, mehr Gesundheit und vor allem um eine erhebliche Steigerung der Verkehrssicherheit.

Das Fahrrad kann dabei zum Gamechanger im innerstädtischen Verkehr in diesem Jahrzehnt werden, das möchte ich mit meinem Engagement unterstreichen.

Photo

Warum? Warum? Warum? — Warum nur, sollte ich ein STADTRADELN Star werden wollen?

Das war im letzten Jahr noch meine Frage. Meine normalen Alltagswege liegen zwischen 80 und 100 km in der Woche. Nach den positiven Erfahrungen beim Stadtradeln im letzten Jahr, weiß ich inzwischen, dass diese Wege gut machbar sind. In diesem Jahr radeln wir in Bremerhaven „zur Bundestagswahl“. 21 Tage für mehr Radverkehr, vielleicht gelingt es uns, 21 Radler:innen zu finden, die tatsächlich 380 km – die Distanz zwischen Bremerhaven und Berlin - zurück legen werden. Ein schönes Zeichen für die Bedeutung des Radverkehrs für die Verkehrswende, die ein wichtiger Baustein für Deutschlands Klimaneutralität 2045 ist.

Für mich selbst sind 380 km in drei Wochen etwas mehr als meine normalen Wege. Ich möchte eine der 21 Radler:innen sein, die versuchen, 380 km in drei Wochen zu fahren. Ich bin gespannt wie das so wird und wie es gelingt, viele Bremerhavener:innen auf’s Rad zu locken!

RADar! in Bremerhaven

Team captains

Report
Photo

Cora Kielhorn

Volkshochschule Bremerhaven

Mit Spaß auf`s Rad - Allzeit sturzfreie Fahrt!

Join team

Last year’s figures

  • Cyclists

  • Parliamentarians

  • teams

  • km

  • t CO2 avoided

Local partners and supporters