Wappen/Logo

Weilheim i. OB im Landkreis Weilheim-Schongau

STADTRADELN von 25.06. bis 15.07.2022

  • 813

    aktive Radelnde
  • 9/30

    Parlamentarier*innen

  • 54

    Teams

  • 172.242

    gefahrene Kilometer

  • 27

    t CO2-Vermeidung

Wappen/Logo

Weilheim i. OB im Landkreis Weilheim-Schongau

STADTRADELN von 25.06. bis 15.07.2022

  • 813

    aktive Radelnde
  • 9/30

    Parlamentarier*innen
  • 54

    Teams

  • 172.242

    geradelte Kilometer

  • 27

    t CO2-Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Kontaktinformationen

Stefan Frenzl
Radverkehrsbeauftragter

Tel.: +49 881 6825200
stefan.frenzl sr-encml weilheim.de

Stadt Weilheim i. OB
Admiral-Hipper-Straße/20
82362 Weilheim i.OB

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Weilheim i. OB im Landkreis Weilheim-Schongau nahm vom 25. Juni bis 15. Juli 2022 am STADTRADELN teil.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Hinweise

Grußwort

Bild

Liebe Weilheimerinnen und Weilheimer,

STADTRADELN in Weilheim hat Tradition. Die Stadt Weilheim nimmt bereits zum zwölften Mal an der bundesweiten Kampagne teil und möchte damit erneut ein Zeichen für den Klimaschutz setzen. Geradelt wird dieses Jahr im dreiwöchigen Aktionszeitraum vom 25. Juni bis 15. Juli.

In den vergangenen zwei Jahren hat das Fahrrad als ohnehin schon beliebtes Fortbewegungsmittel einen enormen Bedeutungsgewinn erfahren, weil noch mehr Menschen im alltäglichen Radeln eine ideale Kombination aus sportlicher Betätigung und individueller, umweltfreundlicher Mobilität erkennen.

Die Stadt Weilheim will das Radfahren im Stadtgebiet noch sicherer und komfortabler gestalten. Um eine verlässliche Leitlinie zur Umsetzung dieses Ziels zu erhalten, ließen wir unter Mitwirkung lokaler Akteure ein umfassendes Radverkehrskonzept erstellen. Zahlreiche detaillierte Maßnahmenvorschläge regen eine optimierte Routenführung abseits der Hauptverkehrsstraßen, den Ausbau der bestehenden Radverkehrsanlagen sowie den Bau sicherer Überquerungsmöglichkeiten stark befahrener Straßen an. Zudem sollen noch mehr Radabstellplätze geschaffen werden. All dieses wollen wir nach und nach in die Praxis umsetzen, soweit es die zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel ermöglichen.

Vielleicht ist Ihnen in unserer Stadt auch schon das eine oder andere Lastenfahrrad im Einsatz aufgefallen. Mit Hilfe des vor zwei Jahren initiierten „Förderprogramms Radverkehr“ zur Unterstützung der Neuanschaffung von Lastenfahrrädern sowie Lasten- und Kinder-Anhängern für Fahrräder konnten bislang mehr als 120 Transportmittel in Weilheim gefördert werden. So haben wir für dieses Jahr die dritte Auflage des Förderprogramms beschlossen, um wieder einen kleinen Beitrag zur Förderung der nachhaltigen Mobilität in unserer lebenswerten Stadt zu leisten.

Für das STADTRADELN wünsche ich allen Aktionsteilnehmern, ob groß oder klein, alt oder jung, viel Freude und pannenfreie Fahrt!

Ihr

Markus Loth, Erster Bürgermeister

 

 

Presse

 

 

Bild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle GrößeBild - Klicken für volle Größe

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Weilheim i. OB im Landkreis Weilheim-Schongau gehört zum Landkreis Weilheim-Schongau.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

RADar! in Weilheim i. OB im Landkreis Weilheim-Schongau

Team-Captains

Melden
Photo

Torsten Küneth

Friedoline Kinderladen

Es gibt viele Möglichkeiten, unsere Umwelt und unser Klima zu schützen. Mehr Radfahren ist eine davon. Das Auto mal stehenlassen - das geht nicht immer, aber es geht einfacher als man denkt. Das passende Fahrrad gibt es für fast jede(n), und wenn man erst mal im Sattel sitzt,, spürt man den Unterschied: Mehr Erholung, mehr Abschalten, mehr Fitness - und mehr Lebensqualität in Stadt und Land. Radeln ist kein Muss - aber fast immer ein Kann. Deswegen bin ich leidenschaftlicher Rennradler und kann jedem nur empfehlen: Setzt Euch öfter mal aufs Rad - und macht mit beim Stadtradeln!

Team beitreten
Melden
Photo

Stefan Koll

Gymnasium Weilheim i.OB Weilheim i.OB

Sei so frei!

Team beitreten
Melden
Photo

Tony Huth

Gegenumfahrungfahrradfahrer

Für Gesundheit, Muckis, Kreislauf und Zukunft - gegen mehr Flächenversiegelung, CO²-Ausstoß, Lärm und Dreck.

Auf die Radl hopps - in die Pedale tapps!

Team beitreten
Melden
Photo

Meri, Marianne Mast

Calimero

Einfach machen!

Team beitreten

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer