Coat of arms/logo

Wunsiedel im Fichtelgebirge

CITY CYCLING from 09.06. until 29.06.2024

  • 606

    cyclists
  • 0/50

    Parliamentarians

  • 86

    teams

  • 36,657

    kilometres cycled

  • 2,360

    Journeys

  • 6

    t CO2 avoided

Back to results view
Coat of arms/logo

Wunsiedel im Fichtelgebirge

CITY CYCLING from 09.06. until 29.06.2024

  • 606

    cyclists
  • 0/50

    Parliamentarians
  • 86

    teams

  • 36,657

    kilometres cycled

  • 2,360

    Journeys

  • 6

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

Contact details

Sebastian Köllner
Radverkehrsbeauftragter

Tel: +49 9232 80489
sebastian.koellner sr-encml landkreis-wunsiedel.de

Wunsiedel im Fichtelgebirge
Technisches Bauamt
Jean-Paul-Str. 9
95632 Wunsiedel

Rules of participation 

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

Anyone who lives, works, belongs to a club or attends school/university in Wunsiedel im Fichtelgebirge is able to participate in CITY CYCLING.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Events

Befahrung Eger-Radweg von der Quelle bis Cheb

Gemeinsam mit unseren tschechischen Freunden bieten wir eine geführte Radtour von der Quelle (Wanderparkplatz an der Kreisstraße WUN 1) bis Cheb/Eger an. Dort erwartet und der "Tag des Eger-Radwegs" mit einem bunten Programm. Die Rückfahrt erfolgt individuell (Fahrrad, Zug, etc.).

Bei Interesse bitte kurze Mail als Anmeldung an:

sebastian.koellner@landkreis-wunsiedel.de

Geführte Tour "Tag der offenen Tür" des Landratsamtes von der Eger-Quelle

Wir treffen uns um 11:00 Uhr an der Eger-Quelle (Wanderparkplatz an der WUN 1) und fahren gemeinsam über die neuen Abschnitte des Eger-Radwegs nach Röslau. Nach einer kurzen Rast am neu gestalteten Eger-Park fahren wir über Schönlind nach Wunsiedel. Dort erwartet uns der "Tag der offenen Tür" des LRA Wunsiedel mit einem bunten Programm zur freien Gestaltung des Tags.

Bei Interesse bitte kurze Mail als Anmeldung an:

sebastian.koellner@landkreis-wunsiedel.de

Feierabend-Radltour mit LKR Hof zu einer Gaststätte bei Rehau

Wir treffen uns um 17:30 Uhr am Bahnhof Selb-Plößberg und erkunden die neue Perlenroute (www.perlenroute.de). Die Feierabendtour endet in einem Wirtshaus bei Rehau, wo wir die STADTRADLER aus dem Landkreis Hof treffen.

Bei Interesse bitte kurze Mail als Anmeldung an:

sebastian.koellner@landkreis-wunsiedel.de

Was ist STADTRADELN?

Vom 09.06 bis zum 29.06.2024 wird in der gesamten Region gemeinsam kräftig in die Pedale getreten. Die Landkreise Hof, Tirschenreuth und Wunsiedel i. Fichtelgebirge, sowie die Stadt Hof, beteiligen sich erstmalig mit einem abgestimmten Termin an der weltweit größten Fahrradkampagne.

Beim STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Viele alltägliche Strecken können leicht mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Beim STADTRADELN können alle Bürgerinnen und Bürger das einmal ausprobieren und die Mobilitätswende selbst mitgestalten!

 

Wie funktioniert das STADTRADELN genau?

Gemeinsam rufen wir alle Bürgerinnen und Bürger der Region dazu auf, beim STADTRADELN für Klimaschutz und die eigene Gesundheit mitzuradeln, Kilometer zu sammeln und ein deutliches Zeichen für mehr Radverkehr im Fichtelgebirge, dem Hofer Land und dem Stiftland zu setzen.

Beim STADTRADELN sollen sich Teams bilden, die während des 21-tägigen Aktionszeitraums möglichst viele Kilometer privat, beruflich oder auf dem Schulweg mit dem Fahrrad zurücklegen. Unter www.stadtradeln.de können sich die Radlerinnen und Radler registrieren und die gesammelten Kilometer bequem mit der STADTRADELN App tracken. Dabei gilt das Motto: Jeder Kilometer zählt!

„Teamlos“ radeln geht nicht, denn Klimaschutz durch Radverkehr ist Teamarbeit – aber schon zwei Personen sind ein Team! Alternativ kann dem „Offenen Team“ beigetreten werden.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die am Ende der Aktion mindestens 100km erfolgreich gesammelt haben, nehmen automatisch an einer Verlosung teil – es winken attraktive Preise regionaler Sponsoren!

Zudem suchen wir die aktivsten Radlerinnen und Radler in den folgenden Kategorien (km gesamt):

  • das Team mit den meisten Kilometern
  • das aktivste Firmen-Team
  • das aktivste Vereins-Team
  • die aktivste Schule
  • die aktivste Schulklasse

 

Wo melde ich mich an? Wer liegt vorne?

Um mitmachen zu können, müssen Sie sich zunächst unter www.stadtradeln.de registrieren. Bei der Anmeldung können Sie angeben, welchem Team Sie sich anschließen möchten. Alternativ kann auch ein neues Team gegründet werden. Danach losradeln und Radkilometer sammeln! Den aktuellen Stand der Wertung der Landkreise Hof, Tirschenreuth und Wunsiedel i. Fichtelgebirge, sowie die Stadt Hof, können Sie im Aktionszeitraum online abrufen.

„Das Stadtradeln ist bereits jetzt eine Erfolgsgeschichte. Umso schöner, wenn nun auch die Nachbarlandkreise Hof und Tirschenreuth sowie die Stadt Hof mit dabei sind“, sagt Peter Berek, Landrat im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge. „Damit heben wir das Fahrrad als ökologisches und gesundes Verkehrsmittel noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Ich bin in diesem großen Verbund gespannt auf die Anzahl der Teilnehmer und auf die in Summe gefahrenen Kilometer und danke unseren Nachbarn für ihr Mitmachen.“

CYCLE STARS

Downloads

Cycling data presented

Gain an overview: The heat map shows where and how many cyclists have been on the road.
This is how we make cycling visible together.

Team captains

Report
Photo

Klaus Thiem

WheelchairRider

Wir im Team als Rollstuhlfahrer möchten dem ganzen gern mit unseren Handbikes beitragen.

Report
Photo

Katrin Krause

Vishay Electronic GmbH, Selb

Wir bringen Schwung in jede Tour!

Past campaigns

Last year’s figures

  • municipalities

  • cyclists

  • Parliamentarians

  • teams

  • km

  • t CO2 avoided

Local partners and supporters