Wappen/Logo

Oberkirch im Ortenaukreis

STADTRADELN vom 06.09. - 26.09.2021

  • 545

    Aktive Radelnde
  • 7/26

    Parlamentarier*innen

  • 38

    Teams

  • 155.757

    geradelte Kilometer

  • 23

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Oberkirch im Ortenaukreis

STADTRADELN vom 06.09. - 26.09.2021

  • 545

    Aktive Radelnde
  • 7/26

    Parlamentarier*innen
  • 38

    Teams

  • 155.757

    geradelte Kilometer

  • 23

    t CO2 Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Oberkirch im Ortenaukreis nahm vom 06. September bis 26. September 2021 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Iris Sehlinger

Tel.: +49 7802 82620
i.sehlinger sr-encml oberkirch.de

Stadt Oberkirch im Ortenaukreis
Eisenbahnstraße 1
77704 Oberkirch

Denise Burkart
Stadtmarketing
Tel.: +49 7802 82621
d.burkart sr-encml oberkirch.de

Gastronomisches Genussradeln in der Ortenau mit dem Genussradel Stempelpass

Die Idee: Besuchen Sie im STADTRADELN-Aktionszeitraum vom 6. bis zum 26. September 2021 die teilnehmenden Gastronomiebetriebe mit dem Fahrrad und lassen den Pass abstempeln.

Sie erhalten den Genussradel Stempelpass in der Tourist-Information Oberkirch, beim Bürgerbüro, in der Geschäftsstelle Stadtmarketing (Altes Rathaus) oder können diesen direkt herunterladen und ausdrucken.

Nachsthend die teilnehmenden Betriebe:

Gasthaus Krone, Wäldenstraße 3, 77704 Oberkirch/Ödsbach

Gasthaus Sonne, Renchtalstraße 23, 77704 Oberkirch-Nußbach

Gasthof Pfauen, Josef-Geldreich-Straße 18, 77704 Oberkirch

Gasthof zur Sonne, Hauptstr. 34, 77704 Oberkirch

Julius Renner, Weinhaus und Weinstube, Bachanlage 2, 77704 Oberkirch

Lui e Lei, Delikat Essen wie in Italien, Kirchplatz 8, 77704 Oberkirch

Ringhotel Pflug, Hauptstraße 93, 77704 Oberkirch

Weingut Börsig, Niederlehen 9, 77704 Oberkirch

Senden Sie den abgestempelten Pass bis zum 31. Oktober 2021 an das Landratsamt Ortenaukreis - Tourismusabteilung, Badstraße 20 in 77652 Offenburg und nehmen an der Verlosung teil (auch mit weniger als 10 Stempeln). 

Gültig sind ausschließlich Pässe, die im Aktionsraum gestempelt sind. Stempel von 10 verschiedenen Gastronomiebetrieben nehmen zusätzlich an einer Sonderverlosung teil. 

Verlost werden attraktive Sachpreise rund um den Radsport!

 

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Tolle Radtour-Angebote vom ADFC Oberkirch:

ADFC Spielplatztour in Oberkirch

Ein Nachmittag auf dem Rad mit der ganzen Familie!

Treffpunkt: 12. September 2021, 14:00 Uhr auf dem Marktplatz

Anmeldungen unter: bernd.honsel sr-encml adfc.bw.de

***********************************************************************

ADFC Familien-Fahrrad-Rallye 

Mit dem Fahrrad auf Schnitzeljagd! 

Die Tour mit dem Fragenbogen und Karte herunterladen und auf Spurensuche gehen. Es winken tolle Preise.

Die Fahrrad-Rallye ist nicht geführt und kann jederzeit eigenständig vorgenommen werden.

************************************************************************

16.-22. September Europäische Mobilitätswochen

Angebote von BUND Renchtal und PAula e.V.

Freitag, 17.9.       Vortragsabend zu Energie & Mobilität

Samstag, 18.9.    Aktionstag in der Innenstand mit vielen Informationen rund um Klimaschutz und Nachhaltigkeit.

Samstag, 18.9.   Ab 14.30 Uhr startet eine Radtour zum Thema Nachhaltigkeit. Treffpunkt: Martin Hund Radtechnik, Stresemannstraße 1, 77704 Oberkirch
Anmeldung erforderlich unter Tel: 07802/982222 

 

Hinweise

Bild

Viele tolle Touren rund ums Renchtal gibt es hier:

https://www.renchtal-tourismus.de/erleben/aktivitaeten/tourenrad

Egal ob mit dem Tourenrad oder Mountainbike, für jeden Geschmack ist was dabei. Unterwegs gibt es zahlreiche schöne Fleckchen für ein Picknick oder wie wäre es mit einer Rast in den unzähligen Einkehrmöglichkeiten.

Ab auf's Rad und los geht's! 

 

 

 

Grußwort

Bild

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

viele von Ihnen nutzen das Fahrrad für den Weg zur Arbeit oder in der Freizeit. Mit der Nutzung des Fahrrads fördern Sie nicht nur die eigene Gesundheit sondern leisten gleichzeitig noch einen Beitrag zum Umweltschutz. Hier setzt der Wettbewerb „Stadtradeln“ der Initiative RadKULTUR an. Bei dem Wettbewerb geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für den Umstieg auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Zum zweiten Mal nimmt nun Oberkirch vom 6. bis 26. September 2021 an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teil. Ziel der Aktion ist es, an 21 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst viele Kilometer CO2-frei mit dem Rad oder Pedelec zurückzulegen, um die Stellung des Fahrrads als nachhaltiges Verkehrsmittel hervorzuheben. Jede / Jeder kann dabei an der Aktion teilnehmen. Im Internet können Sie sich einfach unter www.stadtradeln.de/oberkirch anmelden und dort können Sie ebenfalls die gefahrenen Kilometer registrieren.

Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele von Ihnen an der Aktion teilnehmen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Braun

Oberbürgermeister

 

Presse

 

Oberkirch tritt in die Pedale!

Ab 6. September laufen die Fahrräder wieder heiß! Zum zweiten Mal nimmt Oberkirch an dem bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN teil und ruft somit die Menschen erneut dazu auf, für den Klimaschutz kräftig in die Pedale zu treten.

Nach dem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr, in dem der Ortenaukreis als bester Newcomer ausgezeichnet wurde, startet die Aktion im September nun erneut. Vom 06. bis 26. September 2021 können wieder alle, die in Oberkirch leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln und Co2-Emmisonen einsparen.

Das letzte Jahr zeigte, dass Oberkirch eine echte Radelkommune ist! Insgesamt sammelten 380 Radler*innen unglaubliche 99.938 Kilometer – das ist 2,49 Mal um den Äquator. Iris Sehlinger vom Stadtmarketing der Stadt Oberkirch ist sich sicher „auch in diesem Jahr wird Oberkirch wieder fest im Sattel sitzen und mit viel Spaß und Fleiß Kilometer sammeln“.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter: https://www.stadtradeln.de/registrieren

Für Rückfragen im Zusammenhang mit der Registrierung und Teilnahme an der Aktion „Stadtradeln“ in Oberkirch steht gerne Iris Sehlinger (Tel. 07802 82-620 oder E-Mail: i.sehlinger sr-encml oberkirch.de) zur Verfügung.

Informationen zum Bild:

Matthias Kaufhold, Iris Sehlinger und Bürgermeister Christoph Lipps freuen sich über möglichst viele Teilnehmer an der Aktion „Stadtradeln“ aus Oberkirch. 

Photo: Ulrich Reich/Stadt Oberkirch

 

Bild - Klicken für volle Größe

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Oberkirch im Ortenaukreis gehört zu Ortenaukreis.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

RADar! in Oberkirch im Ortenaukreis

Team-Captains

Melden
Photo

Steffi Bätz

Die Schwervermittelbaren

Der Umwelt zu liebe. Dabei sein ist alles.

Team beitreten

Statistiken der letzten Jahre

  • Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer

ADFC
BUND Renchtal