Wappen/Logo

Landkreis Aschaffenburg

STADTRADELN von 01.07. bis 21.07.2022

  • 1.482

    aktive Radelnde
  • 76/398

    Parlamentarier*innen

  • 139

    Teams

  • 327.508

    geradelte Kilometer

  • 50

    t CO2-Vermeidung

Wappen/Logo

Landkreis Aschaffenburg

STADTRADELN von 01.07. bis 21.07.2022

  • 1.482

    aktive Radelnde
  • 76/398

    Parlamentarier*innen
  • 139

    Teams

  • 327.508

    geradelte Kilometer

  • 50

    t CO2-Vermeidung

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Der Landkreis Aschaffenburg nahm vom 01. Juli bis 21. Juli 2022 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Andreas Hoos
Klimaschutzmanager

Tel.: +49 6021 394-313
landkreis-aschaffenburg sr-encml stadtradeln.de

Landkreis Aschaffenburg
GB 5 - Umwelt- und Klimaschutz
Bayernstraße 18
63739 Aschaffenburg
Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Hinweise

Grußwort

Presse

Downloads

STADTRADELN-Stars

RADar! in Landkreis Aschaffenburg

Team-Captains

Melden
Photo

Walter Lang

Weltladen

Radeln hat schon immer Spaß gemacht und ist noch nebenbei ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Es können noch viel mehr mitmachen

Team beitreten
Melden
Photo

Theo Grünewald

Grüne RadlerInnen

Radeln ist ein herausragender Beitrag zum Klimaschutz, Gesundheit und Spaß. Wenn es das Radfahren nicht gäbe, müssten wir es glatt erfinden.

Team beitreten
Melden
Photo

Ingrid Schickling

Ascapha-Grundschule Mainaschaff Mainaschaff

Fahrrad fahren macht Spaß und ist gut für das Klima und die Gesundheit. Noch sicherer wird das Radeln, wenn es Radwege gibt, die baulich (und nicht nur optisch) von der Straße, auf der die Autos fahren, getrennt sind.
Auf ausgedehnten Fahrradtouren kann man den Landkreis erkunden. Der Radlbus zum Engländer ist eine prima Sache.
Auf die Räder, fertig, los!

Team beitreten
Melden
Photo

Alexandra Fuchs

FWG Goldbach

Einfach öfter vom Auto aufs Rad umsteigen - unserer Umwelt und unserer Gesundheit zuliebe! Die Fahrt zur Arbeit, zum Einkaufen, zu Freunden, in den Biergarten, Radtouren – ob alleine oder gemeinsam! 3 schöne aktive Bike-Wochen und viel Spaß bei allen Touren mit dem Drahtesel!

Team beitreten
Melden
Photo

Wolfgang Giebisch

Berufspendler

Ich fahre jeden Tag nach OF. Mal schauen, wer noch einen weiten Arbeitsweg hat!

Team beitreten
Melden
Photo

Bernward Kneer

Die Kilometerschrubber

Haut rein!

Team beitreten
Melden
Photo

Frank Groß

Grüne Mömbris

Wer mehr Fahrräder will, darf keine Straßen bauen!

Team beitreten
Melden
Photo

Manuela Weigl

Helen Doron English for Kids & Teens

BECAUSE WE CARE!
BECAUSE WE DARE!
BECAUSE WE LEARN!

Team beitreten
Melden
Photo

Peter Pfister

Hammer

Man müsste ein radschnell weg zulassen von hösbach nach aschaffenburg an der Autobahn were gut und sicher für alle Radfahrer ?‍♂️ ?‍♂️ ?‍♂️ ?‍♂️ ???

Team beitreten
Melden
Photo

Dr. Alexander Legler

Landratsamt Aschaffenburg

Unter dem Motto "Landkreisradeln" verbindet uns alle wieder ein gemeinsames Ziel: innerhalb von drei Wochen möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurücklegen. Denn Radfahren ist gesund, macht Freude, zudem den Kopf frei und trägt überdies zum Klimaschutz bei.

Lassen Sie uns gemeinsam - gerne auch über die Aktion hinaus - weniger ins Auto und häufiger aufs Rad steigen. Auf diese Weise leisten wir einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz, rücken das Radfahren ins öffentliche Bewusstsein und fördern unsere Gesundheit.

Gemeinsam mit unseren Gemeinden wird der Landkreis den Ausbau unseres Radwegenetzes weiter aktiv fortsetzen. So leisten wir auch weiterhin Hand in Hand einen wertvollen Beitrag zum „Klimaneutralen Landkreis“ und steigern zugleich den Freizeit- und Erholungswert in unserer Region.

Team beitreten
Melden
Photo

Wolfgang Jehn

GrossostheimRadelt

Fahrradfahren kann richtig viel Freude bereiten, einfach losfahren, rollen lassen, schöne Ziele ansteuern, die Welt bewundern. Gemeinsam macht es noch mehr Spaß, sich gegenseitig motivieren, sich Windschatten geben oder jemanden auch mal zu ziehen. Radeln ist einfach umweltfreundlich und mega gesund - am besten das Radel täglich zu bewegen.

Team beitreten
Melden
Photo

Sabine Dornberg

Radeln - Mit freundlichen Grünen

Radel dich frei!

Team beitreten
Melden
Photo

Andreas Hoos

Offenes Team - Landkreis Aschaffenburg

Das Stadtradeln lädt zum Perspektivenwechsel ein. Warum nicht einmal den Blick durch die Frontscheibe gegen den über den Fahrradlenker eintauschen und so die Vorzüge des Radfahrens kennenlernen? Mit dem Fahrrad bewege ich mich stressfrei durch den alltäglichen Berufsverkehr, komme in der Natur auf neue Gedanken und tue etwas für die Umwelt. Wer beim Stadtradeln mitmacht, setzt ein Zeichen für eine saubere und nachhaltige Mobilität in Stadt und Umland. Jeder mit dem Fahrrad und nicht mit dem Auto zurückgelegte Kilometer ist ein Beitrag zum Klimaschutz.

Team beitreten
Melden
Photo

Kurt Dyroff

Freundeskreis Clonakilty

Liebes Team, egal ob 5,10 oder 100 km. Es ist gut fürs Klima, einfach mal das Auo in der Garage zu lassen und mit dem Rad zu fahren. Ich wünsche uns Alllen viel Spass beim diesjährigen Stadtradelen. Schön, dass ihr dabei seid. Viele Grüße Kurt

Team beitreten
Melden
Photo

Jochen Vanselow

AUREDNIK-Team

Klimaschutz – eh klar.
Gesundheitsvorsorge – sowieso.
Spaß an der Bewegung – für mein Ego.
Stressabbau – inklusive.
Reduzieren des Autofahr-Stress in der täglichen Mobilität – einfach gut.

Ich finde das passt in unsere Zeit und auch sehr gut zu AUREDNIK. Ideen für Kinder. Mit Herz und Verstand.
Für eine gute Zukunft auf dieser Erde. Kleine Rädchen im großen Getriebe – es kommt auf alle an.

Team beitreten
Melden
Photo

Anne Hüschenbett

Michelbacher MTBer

Wer so schön wohnt wie wir hier in Alzenau ist selbst schuld wenn er kein Fahrrad fährt ;-)

Team beitreten

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer