Wappen/Logo

Warburg im Kreis Höxter

STADTRADELN von 01.06. bis 21.06.2022

  • 517

    aktive Radelnde
  • 9/38

    Parlamentarier*innen

  • 45

    Teams

  • 118.688

    gefahrene Kilometer

  • 18

    t CO2-Vermeidung

Wappen/Logo

Warburg im Kreis Höxter

STADTRADELN von 01.06. bis 21.06.2022

  • 517

    aktive Radelnde
  • 9/38

    Parlamentarier*innen
  • 45

    Teams

  • 118.688

    geradelte Kilometer

  • 18

    t CO2-Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Kontaktinformationen

Jan Kolditz
Mobilitätsmanager

Tel.: +49 5641 921201
mobil sr-encml warburg.de

Stadt Warburg
Bahnhofstraße 28
34414 Warburg

Bei Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung!

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Warburg im Kreis Höxter nahm vom 01. Juni bis 21. Juni 2022 am STADTRADELN teil.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Hinweise

Bild

Veranstaltungskalender

Mittwoch, 01.06.2022: Startschuss von STADTRADELN 2022 in Warburg und im ganzen Kreis Höxter

Freitag, 03.06.2022, 14:00 Uhr: Sternfahrt am UN World Bicycle Day nach Rheder

Dienstag, 07.06.2022, 18:00 Uhr: Leichtere & schwerere Rennrad-Touren ab Ossendorf

Mittwoch, 08.06.2022, 15:00 Uhr: Stadtrundfahrt zum Feierabendmarkt

Donnerstag, 09.06.2022, 17:00 Uhr: Tour zu Warburgs größter Radwegbaustelle

Freitag, 10.06.2022, 13:00 Uhr: Sie bestimmen, wo`s lang geht: Bürgerbeteiligung zum Radverkehrskonzept

Samstag, 11.06.2022, 14:00 Uhr: Rennrad-Tour ab Rimbeck

Sonntag, 12.06.2022, 11:00 Uhr: Geführte Radtour ins klösterliche Leben im Stadtgebiet Warburg

Montag, 13.06.2022, 17:00 Uhr: Ausschuss für Mobilität, Digitalisierung, Nachhaltigkeit & Klimaschutz

Samstag, 18.06.2022, 07:30 Uhr: Radtourenfahrt (RTF) durch das Hochstift Paderborn

Dienstag, 21.06.2022: Abschluss-Sprint am letzten Tag der Aktion

Mittwoch, 22.06.2022, 16:45 Uhr: Die Rad-Sitzung des Rates der Hansestadt Warburg

Weiterer Ausblick: Samstag, 25.06.2022: 24. Warburger Diemel Börde Tour

Grußwort

Bild

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch dieses Jahr ist die Hansestadt Warburg wieder beim STADTRADELN des Klima-Bündnis dabei. Im gesamten Kreis Höxter werden zwischen dem 01. und dem 21. Juni 2022 fleißig Kilometer mit dem Rad gesammelt.

Wir von der Hansestadt Warburg möchten alle Warburgerinnen und Warburger auf diese lohnenswerte Aktion aufmerksam machen und zur aktiven Teilnahme am STADTRADELN ermutigen!

Oft werden Strecken von und zur Arbeit – oder auch Dienstfahrten – mit dem Auto zurückgelegt, die auch gut mit dem Fahrrad bewältigt werden können. Aber auch in der Freizeit ist das Fahrrad ein treuer Begleiter, um die vielen ruhigen Wege und malerischen Ecken rund um Warburg zu erkunden.

Die Aktion soll einen Anreiz schaffen, sich über die eigene Alltags- und Freizeitmobilität Gedanken zu machen. Daher steht die diesjährige STADTRADELN-Session unter dem Motto „Mit dem Rad im Alltag".

Gleichzeitig ist der Wettbewerb auch eine kleine sportliche Herausforderung, da jeder Teilnehmende versucht, so viele Kilometer wie möglich für sich, sein Team, die ganze Stadt und den Kreis zu sammeln. Und Radfahren fördert wie keine andere Fortbewegungsart die Gesundheit und Widerstandskraft jedes Teilnehmenden!

Machen Sie mit – egal ob Sie viel oder wenig fahren – wir freuen uns über jegliche Beteiligung und über Ihren persönlichen Beitrag!

So funktioniert es:

  1. Klicken Sie auf folgende Seite STADTRADELN - Warburg (Hier sind alle Info in der Übersicht)
  2. Melden Sie sich dort unter Registrieren an bzw. wenn vorhanden nutzen Sie Ihr bisheriges Account
  3. Treten Sie idealerweise unserem Team „Stadtverwaltung Warburg“ (auch für Stadtwerke und KUW) bei.
  4. Nutzen Sie ggf. die App und fahren für sich, das Team und die Stadt viele Kilometer zusammen.

Neben der Teilnahme in einem Gesamtteam besteht dabei auch die Möglichkeit Unterteams zu bilden, sodass sich beispielsweise unterschiedliche Abteilungen aneinander messen können. Vielleicht haben Sie Lust ein solches „Unter-Team“ für Ihren Bereich zu gründen!?

Nähere Infos finden Sie unter www.stadtradeln.de. Für Fragen zum STADTRADELN in Warburg steht Ihnen unser Mobilitätsmanager Jan Kolditz (Tel.: 05641 / 92-1201; Mail: mobil sr-encml warburg.de) zur Verfügung.

Die Anmeldung zum STADTRADELN 2022 - die jeder Teilnehmer selbst vornimmt und sich dabei einem Team zuordnen kann – ist unter der o.g. Internetseite möglich. Machen Sie die Aktion gerne auch Freunden, Verwandten, Arbeitskollegen und anderen potenziell Interessierten bekannt!

Herzliche Grüße,

ihr Tobias Scherf
Bürgermeister der Hansestadt Warburg

Unsere STADTRADELN-Stars 2022

Bild

Als besonders beispielhafte Vorbilder für Warburg und den ganzen Kreis zeigen unsere STADTRADELN-Stars Doris Hauck und Willi Bott, dass es durchaus möglich ist, in den 21 STADTRADELN-Tagen kein Auto von innen zu sehen und komplett auf das Fahrrad umzusteigen!

Über ihre Erfahrungen als Alltagsradler berichten die beiden regelmäßig in ihren STADTRADELN-Blogs:

Letzter Eintrag von Doris Hauck:

autofrei, ich bin wieder dabei

Jetzt bin ich schon seit Anfang  April mit  Bahn und Rad unterwegs, da schaffe ich die 3 Wochen auch noch, oder?

Wäre schön, wenn sich noch mehr zutrauen,  sich auf was neues einzulassen.

Zum Blog von STADTRADELN-Star Doris Hauck

Letzter Eintrag von Willi Bott:

Liebe Freunde des Stadtradelns

"Eile mit Weile, weil ohne Weile nur Eile"

bald zu Anfang unserer zwei monatigen Rentnertour durch den Frühling in  der Provence und den Pyrenäen haben wir gemerkt, das die aufwendige Streckenplanung zu hause mit ca 500 km pro Woche uns nicht körperlich aber sinnlich überfordert: Es gibt täglich immer wieder wunderbare Ecken und Wege, Wiesen, Blumen, Berge, Schluchten, Städte, Menschen, die das Herze erquicken. Vorbeirasen heißt da verschlucken statt genießen.

So haben wir uns bald darauf eingestellt, und uns täglich neu an den schönen Zielen im Umfeld unserer Reiseorte orientiert und uns spontan den Tag ausgestaltet.
Nun sind wir am Anfang der Stadtradeln Zeit auf der Heimreise in TGV und ICE mit Stopps in Straßburg und Freiburg und melden uns dann bald von zu hause .

Zum Blog von STADTRADELN-Star Willi Bott

Das RADar! - Die Meldeplattform für besseren Radverkehr

Bild

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren, aber auch darum möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Gründen Sie ein STADTRADELN-Team bzw. schließen Sie sich einem Team an, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten Sie so oft wie möglich das Fahrrad nutzen.

Während des Kampagnenzeitraums bietet Warburg die Meldeplattform RADar! an. Mit diesem Tool haben Sie die Möglichkeit, online oder über die STADTRADELN-App die Kommunalverwaltung auf störende und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf aufmerksam zu machen. Die in der App gesammelten Informationen können zudem eine wichtige Grundlage bei der Erarbeitung des kommunalen Radverkehrskonzeptes bilden.

Presse

 

Bild - Klicken für volle Größe

Galerie

Downloads

Warburg im Kreis Höxter gehört zum Kreis Höxter.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

STADTRADELN Star

Als besonders beispielhafte Vorbilder für den ganzen Kreis zeigen unsere STADTRADELN-Stars Doris Hauck und Willi Bott, dass es durchaus möglich ist, in den 21 STADTRADELN-Tagen kein Auto von innen zu sehen und komplett auf das Fahrrad umsteigen. Über ihre Erfahrungen als Alltagsradler berichten die beiden regelmäßig in ihrem STADTRADELN-Blog. Darüber hinaus werden unter allen STADTRADELN-Stars, die diese besondere Herausforderung mit Bravour meistern, hochwertige Preise verlost.

Mehr Informationen zum STADTRADELN-Star finden Sie unter www.stadtradeln.de/star. Wagen Sie das Experiment für Warburg oder den Kreis Höxter? Bitte kontaktieren Sie Carolin Röttger (05271 / 965-4215) oder Jan Kolditz (05641 / 92-1201), wenn auch Sie als STADTRADELN-Star an den Start gehen möchten.

RADar! in Warburg im Kreis Höxter

Team-Captains

Melden
Photo

Doris Hauck

D&W Reisende

auf ein Neues - diesmal im Familienverbund

Team beitreten
Melden
Photo

Judith Honsel-Fabian

Jonny-Connys Radelteam

Im vergangenen Jahr war das JCSBK zum ersten Mal beim Stadtradeln aktiv. Mich hat es tatsächlich dazu gebracht, die 12km zur Schule auch außerhalb der challenge häufiger mit dem Fahrrad zu fahren. Es dauert zwar doppelt so lang, aber da ich diese Zeit als Sporteinheit betrachte, brauche ich nur einmal meinen Schweinehund überlisten und habe viel gewonnen.

Team beitreten
Melden
Photo

Martina Seewald

Team LAURI

Hallo aus dem Stiepenweg 70 in Warburg,

in vier Wochen ist es soweit … das Team LAURI ist zum 2. Mal am Start.
Wir freuen uns, wieder mit einem inklusiven Team - bestehend aus Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - dabei zu sein.

Wie sagte schon Albert Einstein:

„Das Leben ist wie Fahrrad fahren,
um die Balance zu halten,
musst Du in Bewegung bleiben.“

In diesem Sinne wünsche ich allen Radlerinnen und Radlern viel Freude beim STADTRADELN 2022 – gutes und sonniges Wetter, unfallfreie und erlebnisreiche Touren und viel Spaß beim Kilometer-Sammeln!

Herzliche Grüße

Martina Seewald

Team beitreten
Melden
Photo

Maria Theresia Herbold

Grüne Radlerinnen

Jeder km zählt!

Team beitreten
Melden
Photo

rainer schmitz

Sekundarschule Warburg mit Teilstandort Borgentreich - Sekundarstufe I - Warburg

Radeln
Macht Spaß
Auf allen Wegen
Mein Fahrrad und Ich
Umweltschutz

Das Leben ist zu kurz um in einer Blechkiste zu versauern!

Team beitreten
Melden
Photo

Viola Wittig

Städt. Gymnasium Marianum Warburg

Wer rastet, der rostet, also auf das“ Radel“ gesetzt und feste in die Pedalen getreten.
Wir sind zum zweiten Mal am Start und können hoffentlich unseren Teil dazu beitragen.

Team beitreten

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer