Brasão/Logotipo

Weimar

Campanha PEDALACIDADE de 22.05. a 11.06.2021

  • 996

    Ciclistas ativos
  • 7/42

    Parlamentares

  • 62

    Equipes

  • 195.530

    Quilômetros rodados

  • 29

    Evitação de emissão de t CO2

Brasão/Logotipo

Weimar

Campanha PEDALACIDADE de 22.05. a 11.06.2021

  • 996

    Ciclistas ativos
  • 7/42

    Parlamentares
  • 62

    Equipes

  • 195.530

    Quilômetros rodados

  • 29

    Evitação de emissão de t CO2

As seguintes cidades/municipalidades estão incluídas:

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 0 dias

Die Stadt Weimar participou de 22. maio a 11. junho 2021 da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Tobias Keppler

Tel.: +49 (0)3643 762668
weimar sr-encml stadtradeln.de

Stadtverwaltung Weimar
Stabsstelle für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Energie
Schwanseestraße 17
99423 Weimar

Anne Bellmann
Tel.: +49 (0)3643 762913
radverkehr sr-encml stadtweimar.de

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Datas

23. Juli; 17-18 Uhr: Abschlussveranstaltung STADTRADELN Weimar 2021
im Rahmen der "Rollsport-Tage" auf dem Stéphane-Hessel-Platz
https://www.klassik-stiftung.de/ihr-besuch/veranstaltung/auf-die-raeder-2/

21.-23. Juli; 14-18 Uhr: Auf die Räder! - Rollsport-Tage vor dem Bauhaus-Museum
Stéphane-Hessel-Platz
https://www.klassik-stiftung.de/ihr-besuch/veranstaltung/auf-die-raeder/

9. Juni; 13-17 Uhr: Codierung von Fahrrädern bei der Polizeiinspektion Weimar
nur nach Anmeldung unter: pi.weimar sr-encml polizei.thueringen.de oder 03643-882103

3. Juni: ab 18:30 Uhr: Raddemo zum Weltfahrradtag
Start am Goetheplatz

22. Mai; 10-12 Uhr: Eröffnungsveranstaltung auf dem Stéphane -Hessel-Platz
Infos zu: App-Nutzung, Papiermeldebögen, Fragen und Anregungen

Avisos

Imagem

Weimars erste Initiative für freie Lastenfahrräder in Weimars Innenstadt
https://wela-lastenrad.de/

Raddemo zum Weltfahrradtag
3. Juni; ab 18:30 Uhr ab Goetheplatz

Unfrage zum STADTRADELN 2021
https://www.umfrageonline.com/s/30d9b72

Rollsport-Tage - 21.-23.7. vor dem Bauhaus-Museum
https://www.klassik-stiftung.de/ihr-besuch/veranstaltung/auf-die-raeder/

Saudação

Imagem

Liebe Stadtradlerinnen und Stadtradler,

es heißt wieder „Weimar fährt Rad!“. Denn das STADTRADELN steht vor der Tür. Vom 22. Mai bis zum 11. Juni 2021 findet zum nunmehr siebten Mal der Wettbewerb in Weimar statt. Anmelden kann man sich schon jetzt dafür. Also gründet Teams und sucht Mitradelnde. Gesammelt werden können wieder Kilometer auf allen zurückgelegten Radstrecken, egal ob in Weimar oder um Weimar herum oder auch auf Urlaubsstrecken. Die Anmeldung kann hier erfolgen und ist auch mit dem Login der letzten Jahre möglich. Weitere Informationen sind auch unter stadtradeln.de/weimar/ zu finden.

Nach dem Wettbewerb werden auch in diesem Jahr wieder die Gewinnerinnen und Gewinner des STADTRADELNS prämiert, und zwar in folgenden Kategorien:

Außerdem wird es dieses Jahr zum ersten Mal ein „Schulradeln“ in Weimar geben. Hier können alle Schulen in Weimar teilnehmen und ein Schulteam gründen in denen alle Schulangehörigen mitfahren können. Innerhalb dieser Teams können dann Klassen oder andere Schul- und SchülerInnengruppen gegründet und damit gemeinsam für die Schule gefahren aber auch innerhalb der Schule ein Wettbewerb gestartet werden. Folgende Kategorien sind beim „Schulradeln“ vorgesehen:

In jeder Kategorie erhalten jeweils die drei Teams, die die meisten Radelkilometer zurücklegen konnten, eine kleine Anerkennung. Damit wir auch wissen in welcher Kategorie ihr fahrt, bitten wir euch bei der Anmeldung eures Teams den Buchstaben in der Klammer im Teamnamen mitzuführen. Mehrfachnennungen sind möglich und die Einordnungen können auch noch später ergänzt werden.

Auch in diesem Jahr ist es wieder möglich Unterteams zu gründen. Damit können sich beispielsweise auch verschieden Abteilungen, Schulklassen, Gartengruppen, Skatrunden, Hauseingänge… usw. miteinander messen und trotzdem für ihr gemeinsames Team fahren. Die Einstellungen sind im Team-Menü möglich.

Das Melden der Daten kann auch in diesem Jahr wieder, neben den Eintragungen im Portal, über die Stadtradeln App erfolgen. Wer diese noch aus den Vorjahren installiert hat, sollte unbedingt das Update herunterladen, da das Klima-Bündnis Verbesserungen an der App vorgenommen hat. Und die Nutzung der STADTRADELN-App macht in diesem Jahr gleich doppelt Sinn, denn die mit der App erhobenen anonymisierte Daten werden wichtige Erkenntnisse für die Radverkehrsplanung in Weimar liefern. Die Erhebung und Auswertung wird durch ein Start-Up der TU Dresden vorgenommen, welche bereits im letzten Jahr mit dem Forschungsprojekt movebis beim Stadtradeln Radverkehrsdaten gesammelt hat. Mit der Nutzung der App können Sie also Ihre erradelten Kilometer direkt aufzeichnen und Sie unterstützen Radverkehrsplanung in Weimar.

Und wer auf einem Arbeitsweg Stadtradelt kann auch wieder für die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ der AOK mitradeln und die Kilometer für beide Wettbewerbe nutzen.

Das STADTRADELN Weimar wird auch in diesem Jahr wieder durch die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Thüringen (AGFK-TH) aus Mitteln des Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) unterstützt.

Wir wünschen allen Radelnden eine gute Zeit und einen schönen Frühling, trotz der aktuell schwierigen Lage, und freuen uns euch beim Stadtradeln begrüßen zu dürfen.

Imprensa

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/weimar/weimar-zaehlt-fahrrad-kilometer-id232359647.html

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/weimar/stadtradeln-in-weimar-startet-am-22-mai-id232275655.html

https://stadt.weimar.de/aktuell/presse/mitteilung/stadtradeln-2021-weimar-faehrt-wieder-rad/

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)
Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Fotografia

Julius Uhlmann

Hallo ich bin Julius und freue mich sehr dieses Jahr einer der Stadtradeln-Stars in Weimar sein zu dürfen. Radverkehr spielt für mich viele Rollen in meinem Leben: Zum einen ist es für mich die normale Fortbewegungsart in Weimar. Ich mache hier fast alle meine Wege mit dem Rad, denn bei der Größe der Stadt bietet sich das sehr an. Zum anderen finde ich Radfahren auch eine wunderbare sportliche Betätigung und mache daher gerne Radtouren in die Umgebung oder eine lange Tour als Sommerurlaub. Neben diesem privaten Bezug zum Radverkehr habe ich auch im Beruf und Ehrenamt mit dem Fahrrad zu tun: Ich habe Verkehrsingenieurwesen studiert und arbeite als wissenschaftlicher Mitarbeit an der Professur Verkehrssystemplanung der Bauhaus-Universität. Ehrenamtlich leite ich den Kreisverband Weimar/Weimarer Land des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC).
Ich freue mich auf drei tolle Stadtradeln-Wochen und hoffe wir haben gutes Wetter und erleben viele schöne Dinge auf dem Rad.

Plataforma RADar! em Weimar

Capitães de equipe

Comunicar
Fotografia

Marco Hauk

Haukis

Radeln for Future

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Dr. Jan Henschen

RFV 1990 Die Löwen Weimar

„Fahre so viel oder so wenig, so weit oder nicht so weit wie du willst. Hauptsache, du fährst.” – Eddy Merckx

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Frank Scholwin

Biogasthueringen.de (U)

Nachhaltig unterwegs: per Rad, zu Fuß und im ÖPNV - und wenn das gar nicht gehen sollte gibts immerhin klimafreundliche Alternativen wie Biogas aus Thüringen im Tank! Das geht privat genauso wie für Busse, LKW, Taxis und Fahrdienste.
In Thüringen wird Biogas nachhaltig zu einem guten Teil aus Bioabfall, Gülle, Stroh und Mist erzeugt. Wie erneuerbaren Strom können wir auch das erneuerbare Gas aus der Leitung entnehmen und für unsere Fahrzeuge wie auch zum heizen und kochen verwenden!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Dirk Rühling

KinderDocTeam und Freunde/innen (U)

Freie Fahrt für die beste Erfindung zur Fortbewegung !
Die Autos sollten die Gäste auf den Straßen sein, zumindest innerhalb von Ortschaften.
Respekt ! Abstand beim Passieren ! : 1,5m innerorts und 2m außerhalb !

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Jana Ketschau

Louis Fürnberg Grundschule (S-GS)

Wir geben Vollgas!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Maximilian Wunsch

Bauhaus.Mobility (KuB)

Wollen, erdenken, erschaffen wir gemeinsam die Mobilität der Zukunft!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Rainer Kretzer

Converia (U)

Nach einem Tag voll Arbeit mit dem Kopf ist Radeln der perfekte Ausgleich - und schont gerade im Stadtverkehr entscheidend das Klima. Deswegen stadtradeln wir gerne mit!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Annemarie Rösler

Freie Ganztagsgrundschule Anna Amalia (S-GS)

Hallo liebes Schulteam und liebe Freunde der Freien Ganztagsgrundschule Anna Amalia,
auch in diesem Jahr wollen wir die Aktion "Stadtradeln" wieder nutzen, um uns fit zu halten und gleichzeitig etwas für die Umwelt sowie den Ausbau der Fahrradinfrastruktur in Weimar zu tun.
Ihr seid herzlich eingeladen, jeden geradelten Kilometer für den Zeitraum dieser Aktion hier zu hinterlegen und somit für unsere Schule zu punkten.

Lasst uns gemeinsam in die Pedale treten, etwas für unsere Gesundheit und unsere Stadt tun und ganz nebenbei unseren ökologischen Fußabdruck verringern! :-)
Auf die Plätze! Fertig? Looooooooooossssssss...

Eure Frau Rösler

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Karsten Pfuhl

Team Klinikum-Weimar (U)

Radeln für die Gesundheit und das Klima

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Wiebke Mros

Radentscheid Weimar

Deine Initiative für ein fahrradfreundliches und lebenswertes Weimar!
Fahrradfahren ist großartig! Flexibel, schnell und unkompliziert von einem Ort zum anderen kommen – emissionsfrei und mit einer Extraportion Bewegung. So sollte es zumindest sein. Um das Rad allerdings wirklich gut und sicher nutzen zu können, braucht es eine komfortable, sichere, rad- und fußverkehrfreundliche Infrastruktur – und an der fehlt es in Weimar. Wir wollen das ändern! Unser Ziel: mithilfe des Radentscheids die Situation für Radfahrende und auch Fußgänger:innen sicherer und alltagstauglicher machen.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Daniel Richter

Gigapixel GmbH (U)

Dem Team der Gigapixel GmbH ist bewusst, dass der Klimawandel die größte Herausforderung der Menschheit ist. Wir versuchen aktiv ökologisch in all unseren Entscheidungen zu handeln, dies beinhaltet auch ggf. mehr Geld in die Hand zu nehmen, wenn dies bedeutet, so die Umwelt weniger zu belasten.

Wir sind alle noch old School mit Fahrrädern ohne elektrische Antriebshilfe unterwegs ;)

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Andrea Lindig

BBZ Weimar (S-WB)

Ich finde das Stadtradeln ein so geniale Idee! Es ist so einfach etwas für den Klimaschutz, die Gesundheit und das soziales Miteinander zu tun.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Käse Maik

JesusFreaks (V)

Wir als JesusFreaks in Weimar freun uns schon auf einen freudigen Start in den Radelsommer und sind gewiss, dass Jesus bei jedem Kilometer mit dabei ist.

Feel the spirit.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Annekathrin Walther

LAYERTEC (U)

Lasst uns gemeinsam radeln, die Umwelt schonen und dabei fit bleiben. Ich freue mich darauf, euch auf dem Radweg zu begegnen oder ein Stück zusammen zu radeln.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Familie Scholwin

Die Basis Weimar - Basisdemokratische Partei

Die Basis setzt sich für eine lebensfreundliche Welt und damit für einen nachhaltigen Umgang mit den Resourcen ein. In einer zukünftigen Welt der kurzen Wege und der regionalen Wertschöpfung spielt das Fahrrad als Fortbewegungsmittel eine viel größere Bedeutung als heute. Außerdem ermöglicht es viel mehr soziale Kontakte als die Fortbewegung im Auto und es ist Inbegriff der Freiheit, für die wir einstehen.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Hannah Ziegler

Goethegymnasium (S-WB)

Klasse 6c radelt fürs Klima :)

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Michael Günther

Radelspaß mit Caritas (V)

#DasMachenWirGemeinsam
Wir haben nur eine Welt. Sie nachhaltig zu schützen und zu bewahren funktioniert nur MITEINANDER!

Aderir à equipe

Estatísticas dos últimos anos

  • Ciclistas

  • Parlamentares

  • Equipes

  • Quilômetros rodados

  • Evitação de emissão de t CO2

Parceiros locais e apoiadores

Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Thüringen (AGFK-TH)