Emblème/logo

Wetteraukreis

VILLE EN SELLE du 23.05. au 12.06.2022

  • 496

    Cyclistes actifs
  • 24/81

    Parlementaires

  • 30

    Equipes

  • 112.506

    Kilomètres parcourus

  • 17

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Wetteraukreis

VILLE EN SELLE du 23.05. au 12.06.2022

  • 496

    Cyclistes actifs
  • 24/81

    Parlementaires
  • 30

    Equipes

  • 112.506

    km parcourus

  • 17

    t CO2 évitées

Les municipalités suivantes en font partie:

Contact

Susanne Feiler
Koordination Klimaschutz

Tél. : +49 6031 834006
wetteraukreis sr-encml stadtradeln.de

Wetteraukreis
Fachbereich Regionalentwicklung und Umwelt
Homburger Straße 17
61169 Friedberg (Hessen)

Martin Langlitz
Tél. : +49 6031 834105

Conditions de participation 

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Der Wetteraukreis a participé de 23. mai à12. juin 2022 à VILLE EN SELLE.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Dates

Observations

Mot de bienvenue

Téléchargements

Entrées par page:
20
50
100
Tous
Entrées par page:
20
50
100
Tous

VEDETTES EN SELLE

RADar! en Wetteraukreis

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Gerhard Salz

GRÜNE Wetterau

GRÜNE radeln für Frieden und Klimaschutz. In unserem Team kann jede*r mitradeln, man braucht keine Parteimitgliedschaft. Alle die der grünen Idee nicht ganz abgeneigt gegenüber stehen, sind herzlich willkommen. Wir leisten mit vielen Fahrradkilometern im Alltag und in der Freizeit unseren Beitrag zu einem Embargo von russischem Öl!

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Thomas Buch

ASC Marathon Friedberg

Ich bin Mountainbiker

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Susanne Feiler

Kreisverwaltung

Fahrradfahren ist für uns alle gut!
Für das Klima aber auch für die eigene Gesundheit.
Lasst uns gemeinsam unser tolles Ergebnis vom letzten Jahr toppen.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Michael Guthörl

Butzbach

Jeder km ist gut für Klima und Umwelt.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Christian Ulrich

FWG Büdingen

Ich nehme an der Aktion Stadtradeln teil, weil es eine gute Möglichkeit ist, Werbung für das Fahrrad als ein emissionsfreies, preiswertes, flexibles und gesundheitsförderndes Verkehrsmittel zu machen. Viele Wege im Alltag oder der Freizeit können mit dem Fahrrad zurückgelegt werden.

Die Förderung des Radverkehrs in Deutschland durch Aktionen wie Stadtradeln.de oder auch Mit-dem-Rad-zur-Arbeit.de ist wichtig, da hier etwas für das Ansehen des Radverkehrs an sich getan wird, denn in weiten Teilen der Bevölkerung und leider auch in Politik und Verwaltung wird das Fahrrad leider eher als Schönwetterfreizeitsportgerät oder Arme-Schlucker-Vehikel denn als Ganzjahresalltagsverkehrsmittel angesehen.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Rouven Kötter

SPD Wetterau

Radfahren hält gesund, schont das Klima und macht Spaß...

Joindre l’équipe

Historique

les statistiques des dernières années

  • Municipalités

  • Cyclistes actifs

  • Parlementaires

  • Equipes

  • km parcourus

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux