Brasão/Logotipo

Kreis Recklinghausen

PEDALACIDADE de 04.09. a 24.09.2022

  • 7.628

    ciclistas ativos
  • 133/542

    Parlamentares

  • 709

    Equipes

  • 1.128.289

    Quilômetros rodados

  • 174

    Evitação de emissão de t CO2

Brasão/Logotipo

Kreis Recklinghausen

PEDALACIDADE de 04.09. a 24.09.2022

  • 7.628

    ciclistas ativos
  • 133/542

    Parlamentares
  • 709

    Equipes

  • 1.128.289

    Quilômetros rodados

  • 174

    Evitação de emissão de t CO2

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 0 dias

Der Kreis Recklinghausen participou de 04. setembro a 24. setembro 2022 da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Max Kumpfer
Radverkehrskoordinator

Tel.: +49 2361 53-3074
kreis-recklinghausen sr-encml stadtradeln.de

Kreis Recklinghausen
FB E (Planung & ÖPNV)
Kurt-Schumacher-Allee 1
45657 Recklinghausen

Tobias Tewes
Mobilitätsmanager
Tel.: +49 2361 534435
T.Tewes sr-encml kreis-re.de
Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Datas

Avisos

Saudação

Imprensa

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)
Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Plataforma RADar! em Kreis Recklinghausen

Capitães de equipe

Comunicar
Fotografia

lOllE LOL

lOllE

ride on

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Ralf Stingl

BSV Elmenhorst

Radeln ist gesund für das Klima und die eigene Fitness.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Anh Khoi Pham

Schönwetterfahrer

Seit dem Ende des Neun-Euro-Tickets müssen Strecken nun durch andere Mitteln statt dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) überquert werden. Hiermit setzen wir unser Statement in die Welt, dass Automobile überflüssig, unnötig und irrelevant sind, indem wir kontinuierlich Fahrräder fahren. Autos sind ineffiziente Transportmitteln im Vergleich zu Zügen und Bussen (siehe „Loop Tunnel“ in Las Vegas, USA). Aber mit Fahrrädern sind wir besser unterwegs. Denn nicht nur können wir mit Fahrrädern durch jede Gegend durchfahren und unser Ziel ohne Stau erreichen, sondern man trainiert sogar seine Cardiobelastung und skippt niemals „Leg Day“. Denn am Ende gibt es nichts wichtigeres als für die GAINS!
„Leg Day is everyday!“, meine Gymbros

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Ludger Vortmann

Tour de Rennbach

Auch in diesem Jahr gehen mein Team TOUR DE RENNBACH und ich für den Klimaschutz an den Start. Eingeladen sind wie immer alle aus Frentrop, Polsum, Riegefeld, Alt-Marl und natürlich anderen Stadtteilen. Gerade jetzt, wo wir alle unsere Abhängigkeit von fossilen Energieträgern hinterfragen, ist ein Perspektivenwechsel wichtig: Wenn wir den Windschutzscheiben-Blickwinkel verlassen, weitet sich unser Blick für alle anderen Mobilitätsbedürfnisse. STADTRADELN war für uns und viele andere Teams die Keimzelle für den RADENTSCHEID MARL und damit für die Investition von 64 Millionen Euro in die Fahrradinfrastruktur bis 2028. Als Autor des gerade erschienenen Buches "Das STADTRADELN-Buch" zeige ich augenzwinkernd wie STADTRADELN funktioniert. Vielleicht ja ein Lesetipp?

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Manuel Friedrich

Diakonie Radeln

Hallo Querfeldeinfahrende,
ich will die Pro Kopf-Kilometer der anderen Diakonie Teams schlagen.
3 Wochen nur trampeln, das ist doch machbar...
Wer lust auf mein UnterTeam hat, einfach per E-Mail bei mir melden, dann versende ich den Einladungslink.
Sonntagsfahrer werden nicht benötigt. Der Wettkampfgedanke zählt hier im Team.
LG

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Katinka Bell

ErzieherInnen

Herzlichst an alle Erzieher & Erzieherinnen.
Lasst uns gemeinsam radeln.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Marc Rietschel

RC Sprinter Waltrop e.V.

Radfahrer profitieren von jedem noch so kleinen Ausflug. Nicht nur, weil sie Benzinkosten sparen und das Klima schützen. Vor allem bringen Radler ihren Körper auf Trab. Wer regelmäßig auf die Pedale steigt, stärkt die Pumpfunktion des Herzens, baut überschüssige Fettpölsterchen ab, kräftigt Muskeln und Lunge und hellt meist seine Stimmung auf.
Viel Spaß allen Teilnehmer*innen!!! Euer Team-Captain

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Christian Schmidt

ADFC Dorsten

Have fun and break a leg!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Dirk Smolinski

Gertrudis-Hospital

Die Mitarbeitenden des Gertrudis-Hospital Westerholt nehmen auch in diesem Jahr an der Aktion „Stadtradeln“ teil, genauso wie die Kolleginnen und Kollegen aus den anderen Betriebstätten der KKRN GmbH: dem St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten, dem St. Sixtus-Hospital Haltern am See und dem Marien-Hospital Marl. Wir werden sicherlich unser gutes Ergebnis aus dem letzten Jahr toppen, denn die „KKRN bewegt sich“.

Ich wünsche allen Teilnehmenden eine sichere und gute Fahrt, keinen Platten und dass sie immer heile am Ziel ankommen, sodass sie nicht bei uns vorbeikommen müssen.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Ina Stoltefuß

Mütterzentrum Familientreff Waltrop e.V.

Das Mütterzentrum Familientreff Waltrop e.V. ist dieses Jahr beim Stadtradeln dabei! Registriert euch für unser Team, steigt auf eure Räder und sammelt Kilometer für den Klimaschutz und mehr Radförderung!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Martina Rieger

Pantförder & Partner mbB

Wir freuen uns, das wir dieses Jahr wieder am Start sind. Jeder Kilometer zählt!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Thomas Loick

Facebook Gruppe Radtouren Dorsten und Umgebung

Wir sind eine Gruppe, die Hauptsächlich aus Teilnehmern der Facebook Gruppe "Radtouren Dorsten und Umgebung" besteht. Wir kennen uns in Dorsten und Umgebung sehr gut aus und haben schon mehre hundert Touren mit Komoot aufgezeichnet und in der Facebook Gruppe veröffentlicht.
Jeder Dorstener ist herzlich Willkommen hier und in der Facebook Gruppe mitzumachen :-)

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Astrid G.

Asterix

Auf die Pedalen.....

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Stefan Nolte

Die 2 lustigen 3

Attacke Pinguin

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Christina Ribbrock

Landfrauen Waltrop

Liebe Landfrau☀️
schön, dass du dabei bist! Jeder Kilometer zählt, ob du viel oder wenig fährst, dass ist egal. Auch schnell oder langsam interessiert hier niemanden.
Nutz die Gelegenheit aktiv zu sein und genieße es idealerweise in der Gemeinschaft ?

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Christoph Engelhardt

Castrop - Ickern - Connection

Leute, gebt alles!
Unser Ziel ist es, in die Top-Ten zu kommen, jede bessere Platzierung ist natürlich auch super ?
Ich wünsche allen Radfahrenden viel Spaß und Unfallfreie Fahrt!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Jan Michael Kuffel

die Edelhelfer Recklinghäuser (Fahrradgeschäft)

„Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch fährt Fahrrad.“

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Thomas Winkelmann

BIG WHEEL im Kreis Recklinghausen

Nach über 25 Jahren Beschäftigung mit allem was zum Thema Biken und Radfahren gehört, wissen wir, dass man den Menschen zwar viel über die Vorteile des Radfahrens erzählen kann - dass es jedoch am wirksamsten ist, wenn sie einfach mal selbst aufs Rad steigen.
Dazu gibt es mit dem STADTRADELN auch in diesem Jahr wieder 21 Tage lang einen zusätzlichen Anlass.
BIG WHEEL ist natürlich wieder mit dabei und hat ein Team für den Kreis RE und 3 Unterteams für unsere Standort-Städte angemeldet, in denen jeder herzlich willkommen ist, der mit uns die Klimabilanz verbessern möchte und möglichst viele Arbeits- und Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurücklegt.

Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto gemacht hättest.

Meldet euch gerne in einem unserer Teams an!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Christoph Stenert

Diakonie Radeln

Alle sind Willkommen!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Martin Franzen

Die Sinsener

In Marl und Umgebung gibt es soviel zu entdecken.
Also rauf auf’s Rad und genießen!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Sandra Duscha

Team Bauhof_O-E

Jeder km zählt

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Gerhard Bröker

Diakonie Radeln

Wir radeln für Umwelt und Diakonie.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Andreas Willmes

DieRadler

Mit Spass und guter Laune unterwegs.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Manuela Cmok

Asphaltschnecken

Jeder Kilometer zäht? Vor allem wenn man dafür das Auto stehen lässt!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Mareike Scheper

Friedenskirche

Super, dass Du dabei bist!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Bernd Lehmann

GRÜNE Gladbeck

Die Stadtradeln-Aktion ist eine gute Möglichkeit, um zu zeigen, wie viele Radler:innen jeden Tag in Gladbeck unterwegs sind. DIese Radler:innen erwarten gute, sichere und komfortable Wege und Serviceeinrichtungen. Unser Team freut sich auf den Wettbewerb.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Andreas Schwarzer

Max-Born-Berufskolleg Schule der Sekundarstufe II des Kreises Recklinghausen

Sieger ist wer am Ende des Tages ein Lächeln hat!!!!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Rafael Kurek

St.Sixtus-Hospital

Die Mitarbeitenden des St. Sixtus-Hospital nehmen auch in diesem Jahr an der Aktion „Stadtradeln“ teil, genauso wie die Kolleginnen und Kollegen aus den anderen Betriebstätten der KKRN GmbH: dem St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten, dem Gertrudis-Hospital Westerholt und dem Marien-Hospital Marl. Wir werden sicherlich unser gutes Ergebnis aus dem letzten Jahr toppen, denn die „KKRN bewegt sich“.

Ich wünsche allen Teilnehmenden eine sichere und gute Fahrt, keinen Platten und dass sie immer heile am Ziel ankommen, sodass sie nicht bei uns vorbeikommen müssen.
Glück Auf

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Sonja Müller

Bullerbü-Radler

..weil wir Spass am Radeln haben..!??

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Joerg Matuszewski

MTB - Team Haard

Kette rechts

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Robert Piotrowski

Tabata 30/10 Datteln

Keepcool

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Nina Dreßler

Lindgren Schule Städtische Gemeinschaftsgrundschule Waltrop - Primarstufe - Waltrop

Hallo! Schön, dass Sie beim Team Lindgren Schule dabei sind!!!. Uns ist es wichtig, dass unsere Kinder aktiv zur Schule kommen und ausreichend Bewegung in ihren Alltag bringen. Seid dabei, seid ein Vorbild und genießt die glücklichen Momente mit euren Kindern. Dies tun wir auch. Wir sind gespannt, wie viele Kilometer wir als Team gemeinsam schaffen. Mit sportlichen Grüßen, Ihr Team der Lindgren Schule

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Adalbert Pollerberg

Haltern-fahrradfreundlich

Das Fahrrad - einfach genial!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Thomas Terhorst

CDU Marl

Stadtradeln hilft uns Kommunalpolitikern den Blick auf die Schwachstellen in unserem Radwegenetz zu werfen und die Bedeutung des Radfahrens für die innerstädtische Mobilität zu verinnerlichen.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Jennifer Friedberger

KiKo und Freunde

Hallo. Wir sind von städt. Familienzentrum KiKo aus Herten Langenbochum und sammeln gemeinsam Kilometer für den guten Zweck. Tretet gerne unserem Team bei. :)

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Lisa Dahlhues

Städt. Realschule für Jungen und Mädchen Waltrop

Heute geht es los!!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Nina Krüger

SPD Gladbeck

Wir bauen unsere Stadt nicht nur nach und nach fahrradfreundlich um, sondern leben die Verkehrswende. Gemeinsam radeln wir gerne und viel. Fahrradstraßen, Fahrradampeln, Haltepunkte und ausgebaute Fahrradwege machen Gladbeck auch für Fahrradfahrer*innen attraktiv. Ob zum Treffen mit Freund*innen, zur Arbeit oder zum Rathaus - wir nehmen das Rad. Sei dabei und radel mit in unserem Team.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Andreas DÜNKER

Familien-Partei Team Herten

Wir entscheiden, wie wir beim Thema Klima unterwegs sind. Welches Vorbild wir unseren Kindern sind. In welcher Zukunft die Familien leben. Gerade der Verkehrsbereich heizt dem Klima mächtig ein. Ein Grund mehr, sich im „Revier“ auf das Rad zu schwingen und die Region klimafreundlich zu gestalten. Dazu gehört meiner Meinung nach auch, dass wir anerkennen, dass Bus, Bahn und Fahrrad die wichtigsten Mobilitätsmittel für die Zukunft sind und nicht mehr das Auto. Glück Auf.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Dirk Jäckel

Marien-Hospital

Die Mitarbeitenden des Marien-Hospitals Marl nehmen auch in diesem Jahr an der Aktion „Stadtradeln“ teil, genauso wie die Kolleginnen und Kollegen aus den anderen Betriebstätten der KKRN GmbH: dem St. Elisabeth-Krankenhauses Dorsten, dem St. Sixtus-Hospital Haltern am See und dem Gertrudis-Hospital Westerholt. Wir werden sicherlich unser gutes Ergebnis aus dem letzten Jahr toppen, denn die „KKRN bewegt sich“.

Ich wünsche allen Teilnehmenden eine sichere und gute Fahrt, keinen Platten und dass sie immer heile am Ziel ankommen, sodass sie nicht bei uns vorbeikommen müssen.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Dr. Alia Idrissi

Städt. Ernst-Barlach-Gymnasium Castrop-Rauxel

Hier ist Klasse 8a
Stay positive ??

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Benedikt Stelthove

Pfarrei Heilige Edith Stein

Als Kirchengemeinde zum 5. Mal mit viel Freude dabei!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Moritz Winkler

Joseph-König-Gymnasium Gymnasium der Stadt Haltern am See

Für uns als Schulgemeinschaft an diesem Projekt mitzuwirken passt wunderbar zu vielen Aspekten unseres Bildungs- und Erziehungsauftrags. Daher ergreifen wir die Chance und machen gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern, aber auch Eltern und dem Kollegium Meter fürs Klima - und unser Wohlbefinden.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Andrea Baudek

Radverwaltung

Ich freue mich auf das STADTRADELN und hoffe, dass wir alle viel Spaß am Radfahren haben und auch in diesem Jahr gemeinsam etwas für die Umwelt und für das eigene Wohlbefinden erreichen können. Am schönsten wäre es, wenn wir unser Ergebnis aus dem letzten Jahr noch einmal verbessern können!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Dirk Jäckel

St. Elisabeth-Krankenhaus

Die Mitarbeitenden des St. Elisabeth-Krankenhauses Dorsten nehmen auch in diesem Jahr an der Aktion „Stadtradeln“ teil, genauso wie die Kolleginnen und Kollegen aus den anderen Betriebstätten der KKRN GmbH: dem St. Sixtus-Hospital Haltern am See, dem Marien-Hospital Marl und dem Gertrudis-Hospital Westerholt. Wir werden sicherlich unser gutes Ergebnis aus dem letzten Jahr toppen, denn die „KKRN bewegt sich“.

Ich wünsche allen Teilnehmenden eine sichere und gute Fahrt, keinen Platten und dass sie immer heile am Ziel ankommen, sodass sie nicht bei uns vorbeikommen müssen.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Karim Oucheikh

Rayan ,Ajmi

Alles im Grünen Bereich !

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Sabrina Leufke-Bull

Radelmäuse Kiga St. Josef Disteln

Die Freunde des Kindergartens St. Josef Disteln e.V. sind mit ihren Radelmäusen auch dieses Jahr wieder dabei. Wir radeln gemeinsam für ein gutes Klima und mehr Verkehrssicherheit an Kindergärten und Schulen. Also macht mit und unterstützt uns mit Euren geradelten Kilometern.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Fleissige Biene

Die Kolkis

Dabei sein ist ALLES - jeder Kilometer zählt!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

David Herz

Stadtverwaltung RE

Auf die Pedale, fertig, LOS!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Steven Rollnik

Wolfhelmschule Datteln

Auf die Bikes, Leute! Auf dem Bike betreiben wir aktiven Klimaschutz, tun etwas für die Verkehrswende und für unsere Gesundheit.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Susanne Lange

Die Strampler

Hallo.
Hoffe wir bekommen viele Kilometer zusammen ??????

Aderir à equipe

Histórico

Estatísticas dos últimos anos

  • Municípios participantes

  • ciclistas ativos

  • Parlamentares

  • Equipes

  • quilômetros rodados

  • Evitação de emissão de t CO2

Parceiros locais e apoiadores