Wappen/Logo

Landkreis Reutlingen

STADTRADELN von 25.06. bis 15.07.2022

  • 5.051

    aktive Radelnde
  • 50/356

    Parlamentarier*innen

  • 276

    Teams

  • 1.154.064

    gefahrene Kilometer

  • 178

    t CO2-Vermeidung

Wappen/Logo

Landkreis Reutlingen

STADTRADELN von 25.06. bis 15.07.2022

  • 5.051

    aktive Radelnde
  • 50/356

    Parlamentarier*innen
  • 276

    Teams

  • 1.154.064

    geradelte Kilometer

  • 178

    t CO2-Vermeidung

Kontaktinformationen

Jakob Kittel
Koordinator Radverkehr

Tel.: +49 7121 4801432
wir-radeln sr-encml kreis-reutlingen.de

Landkreis Reutlingen
Kreisstraßenbauamt
Bismarkstr. 47
72762 Reutlingen

Meike Widdig
Tel.: +49 7121 480-3323
m.widdig sr-encml kreis-reutlingen.de

Nadine Wachter
Tel.: +49 7121 480-3326
n.wachter sr-encml kreis-reutlingen.de

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Der Landkreis Reutlingen nahm vom 25. Juni bis 15. Juli 2022 am STADTRADELN teil.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

25.06.2022
RadCheck beim Mobilitätszentrum in Münsingen, 10 - 14 Uhr

15.07.2022
RadCheck auf der Charlottenstraße in Reutlingen, 15 - 19 Uhr

16.07.2022
RadCheck auf dem Rathausplatz in Wannweil, 12 - 18 Uhr

Hinweise

Gewinner bei der Aktion sind natürlich alle Radelnden!

Für die radaktivsten Teams gibt es zusätzliche Preise. Das Ranking erfolgt landkreisweit. Die ersten drei Plätze werden jeweils mit 15 €, 10 € und 5 € pro radaktivem Teammitglied, jedoch max. 150 €, 100 € und 50 € ausgezeichnet. Ein Team kann nur einmal ausgezeichnet werden. Taucht ein Team in mehreren Wertungen auf, so wird die bessere Platzierung gewertet.


Kilometerchampions (ohne Schulen und Schulklassen):
·        Teams mit den meisten Gesamtkilometern
·        Teams mit den meisten Kilometer pro Teammitglied

Kategorie Schulen
·        Schulklassen mit den meisten Gesamtkilometern
·        Schulklassen mit den meisten Kilometern pro Teammitglied (mind. 5 Teammitglieder)

Darüber hinaus werden noch folgende erste Plätze ausgezeichnet:
·        Die Schulen mit den meisten Gesamtkilometern erhalten einen RadCHECK (https://www.radkultur-bw.de/kommunen/radcheck)

·        Die Kommune mit den meisten Gesamtkilometern/EW erhält einen RadService-Punkt der RADKULTUR (https://www.radkultur-bw.de/kommunen/radservice-punkt)· 

·        Auch die Kommune mit der höchsten Teilnehmerquote (Teilnehmer/EW) erhält einen RadService-Punkt der RADKULTUR

·        Die Kommune mit den meisten Gemeinderats-Kilometern erhält ebenfalls einen RadService-Punkt.

 

Weitere Infos auch unter: www.kreis-reutlingen.de/stadtradeln. Wenn Sie Ihre Kilometer nicht online eintragen möchten, verwenden Sie den Kilometererfassungsbogen.

Grußwort

Presse

Auf die Räder, fertig, los! – STADTRADELN ab dem 25. Juni im Landkreis Reutlingen

vom 31.05.2022

 

Im Landkreis Reutlingen geht es ab dem 25. Juni 2022 beim STADTRADELN wieder um nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist. Das Ziel: In Teams drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit. Ob Unternehmen oder Schule, Verwaltung oder Sportverein – Radelnde können Unterteams etwa für verschiedene Abteilungen oder Schulklassen gründen und innerhalb des Hauptteams gegeneinander antreten. Mitmachen lohnt sich auch mit kurzen Alltagsstrecken, denn jeder klimafreundliche Kilometer zählt. Denn gerade auf kurzen Strecken kann das Auto leicht ersetzt werden.

 

Wer nun Lust hat mitzufahren, meldet sich an unter https://www.stadtradeln.de/registrieren. Mit der kostenfreien STADTRADELN-App können Teilnehmerinnen und Teilnehmer die geradelten Strecken tracken und direkt ihrem Team und ihrer Kommune gutschreiben. Sollten Sie kein Zugang zur STADTRADELN-App haben, können Sie die Kilometer über die Homepage eintragen oder finden auf stadtradeln.de/landkreis-reutlingen einen Kilometererfassungsbogen, den Sie wöchentlich an wir-radeln sr-encml kreis-reutlingen.de senden können.

 

„Der Landkreis Reutlingen nimmt bereits zum 5. Mal an der bundesweiten Aktion STADTRADELN teil und mit uns auch immer mehr Kommunen im Landkreis. Damit setzen wir ein starkes Zeichen für eine gesunde und klimafreundliche Mobilität, die mir besonders am Herzen liegt. Ziel ist es in diesem Jahr nochmals mehr Radelnde für die Aktion zu begeistern“, so Landrat Dr. Ulrich Fiedler.

 

Mit dabei sind 14 Kommunen aus dem Landkreis: Bad Urach, Hayingen, Metzingen, Münsingen, Pfullingen und Reutlingen sowie Dettingen an der Erms, Eningen unter Achalm, Engstingen, Grafenberg, Lichtenstein, St. Johann, Walddorfhäslach und Wannweil.

 

Für die radaktivsten Teams im Aktionszeitraum hat der Landkreis Preise ausgelobt: Die drei Teams mit den meisten geradelten Kilometern und die drei Teams mit den meisten Kilometern pro Teammitglied erhalten eine Geldprämie. Auch für Schulen lohnt sich eine Teilnahme ganz besonders: Die radaktivsten Schulen im Landkreis werden mit einem RadCheck der Initiative RadKULTUR belohnt. Auch die drei radaktivsten Schulklassen im Landkreis mit den meisten geradelten Kilometern und mit den meisten Kilometern pro Teammitglied erhalten eine Geldprämie für die Klassenkasse. Darüber hinaus möchten wir die radaktivsten Kommunen finden und auszeichnen. Zu gewinnen gibt es RadService-Stationen der Initiative RadKULTUR. Einen RadService-Punkt erhält jeweils die Kommune mit den meisten Kilometern pro Einwohner, die Kommune mit den meisten Teilnehmenden pro Einwohner und die Kommune mit dem radaktivsten Gemeinderat.

Downloads

STADTRADELN-Stars

RADar! in Landkreis Reutlingen

Team-Captains

Melden
Photo

Dieter F. Heinin

Stadtbücherei Pfullingen

Es gibt nichts gutes, außer man tut es. Wir nehmen das RAD.

Team beitreten
Melden
Photo

Metzingen 24

Metzingen24

Unser Team ist mit dabei, weil auch wir ein Statement für den Umweltschutz setzen wollen. Wer auch Lust dazu hat, der kann unserem Radelteam jederzeit beitreten.

Bürger für Bürger und Bürger für eine intakte und saubere Umwelt für unsere Kinder.

Team beitreten
Melden
Photo

Alex Nilgens

Komoot‘ler um RT

Wir radeln für …
* Ausbau der Stadt-internen Radwege inkl Ausbau von Stellplätzen, auch überdacht
* Ausbau der Stadt- und Landkreis verbindenden Radwege, insbesondere für mehr und breitere Radwege
* Ausbau und Kennzeichnung von Wegen in Wald und Flur
All dies hilft dem Klimaschutz, denn gute Wege und gut erreichbare, sichere Stellplätze sind das A und O für mehr Radler

Team beitreten
Melden
Photo

Sabine Kümmerle

Mit Etwas Weitsicht Einen Schlauen Trend Anbahnen

Zielsetzung für diese Jahr ist die Motivation dieser Aktion in die tägliche Routine zu übernehmen.
Für mich heißt das künftig wenigstens einmal in der Woche das Auto stehen lassen und mit dem Rad ins Geschäft und damit die anderen Teammitglieder anzuspornen Ihre eigenen Möglichkeiten auszuloten.
Im Grunde sollte dies einfach umzusetzen sein, jedoch um ehrlich zu sein, auch bei mir kläfft ab und zu der Schweinehund. Nehme ich Ihn aber mit auf die Tour ist er danach doch recht zufrieden und Stolz.

Team beitreten
Melden
Photo

Prof. Dr. Jocefina Gali

Power Mexicano

A pedalear cabrones!!!! Demuestren el Power Mexicano!

Team beitreten
Melden
Photo

Meike Geesmann-Angele

Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule Betzingen

Auf die Plätze - GO?!

Team beitreten
Melden
Photo

Evelyn Epp

Original Musikverein Sondelfingen

Lasst uns gemeinsam viele Kilometer sammeln!

Team beitreten
Melden
Photo

Pippo Iannucci

TransVelo ActionTeam

Die Kampagne Stadtradeln an der wir als Team zum ersten Mal teilnehmen ist für uns die Gelegenheit, weitere Radlerinnen und Radler für´s Radeln zu begeistern und dabei Klimaschutz und Lebensqualität zu produzieren. Wenn dabei auch noch der Spaß die Oberhand behält ist es für uns eine gelungene Sache , an der wir weiterhin festhalten wollen.

Team beitreten
Melden
Photo

Andrea Baumgart

Kinder- und Familienzentrum Villa Kunterbunt

Das Kinder- und Familienzentrum Villa Kunterbunt radelt. Gemeinsam wollen Familien und Mitarbeiter*innen der Einrichtung und des Trägers pro juventa möglichst viele Kilometer sammeln. Radeln macht Spaß und hält fit. Darüber freut sich die eigene Gesundheit, das Klima und die Umwelt.

Team beitreten
Melden
Photo

Matthias Lauffer

albnuffna

Beim Radeln kann man abschalten .... :)

Team beitreten
Melden
Photo

Jörg Bezler

VfL Pfullingen Jedermänner & Jederfrauen Turnabt.

Das Auto einfach mal stehen lassen und wieder Radeln. Sich schöne Ziele suchen und losfahren. Natur wieder erleben und nicht nur daran vorbei rasen. Das macht StadtRadeln aus. Mach mit, es lohnt sich.

Team beitreten
Melden
Photo

Harald Weigle

R.S. Pfullingen e.V.

Rauf aufs Radl und raus in die Natur, ist gesund und spart Sprit.

Team beitreten
Melden
Photo

Christoph Klaiber

EmK Achalm

Ich freue mich, wenn viele Methos mitradeln und so gut mit sich selbst und Gottes guter Schöpfung umgehen

Team beitreten
Melden
Photo

Iris Goldack/Kraushaar

TEAM GEA

Zum ersten Mal wollen wir gemeinsam mit unseren GEA-Leserinnen und GEA-Lesern in drei Wochen möglichst viel fürs Klima und die Gesundheit erreichen. Neben einigen Preisen, die der Landkreis und die Stadt Reutlingen beim Stadtradeln vergeben, belohnt der Reutlinger General-Anzeiger Ihre Aktivität mit ein paar separaten Preisen. Exklusiv für unsere Teammitglieder warten Überraschungen auf die Kilometerkönigin und den Kilometerkönig, unser jüngstes und unser ältestes Teammitglied sowie auf die Familie, die am Ende die meisten Kilometer erradelt hat. Ausdrücklich können diese Preise auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vergeben werden. Ich wünsche Ihnen allzeit gute Fahrt - wir freuen uns auf Sie!

Team beitreten
Melden
Photo

Thomas Falk

ekz bibliotheksservice

Herzlich Willkommen

Team beitreten
Melden
Photo

Benjamin Renz

Burgstraße

Gib niemals auf!

Team beitreten
Melden
Photo

Romina Patella

Landratsamt Reutlingen

Der Weg ist das Ziel :-)

Team beitreten
Melden
Photo

Beate Strehle

Team Tübinger Vorstadt

Nachdem wir diese Woche die Pendler-Brezel genossen haben, können wir jetzt gestärkt Kilometer sammeln - auf dass wir gesünder werden und unser Klima besser wird. Und: den Spass nicht vergessen, den wir dabei haben !

Team beitreten
Melden
Photo

Markus Wörner

Breiter als die Kellertür

Du weißt nicht wie das ist, wenn man nur seitlich durch die Tür passt.

Team beitreten
Melden
Photo

Pamela Teutschländer

Kepi

Mir ist es egal, ob es regnet, ob die Sonne scheint, oder was auch immer: So lange ich Rad fahre, bin ich der glücklichste Mensch auf Erden.
(Mark Cavendish)

Team beitreten
Melden
Photo

Peter Nußbaum

GemO Radeln

Nach einer gelungenen Premiere mit bemerkenswerter Kilometerzahl gilt`s wieder, sich gemeinsam mit Elan auf den Sattel zu schwingen und im Alltag wie auch in der Freizeit Kilometer zu sammeln, indem das Fahrrad bewusst als Fortbewegungsmittel verwendet wird - zum eigenen Nutzen und für die Umwelt.
Ich wünsche allen Mitradelnden des GemO-Teams -natürlich auch allen teilnehmenden Teams und Mitstreitern aus unserer Gemeinde- in den kommenden drei Wochen bei allen Fahrten viel Spaß , ebenso beim Erkunden und Ausloten neuer Routen und Möglichkeiten, keine Staus ;-) und stets eine pannen- und unfallfreie
Radelzeit. Auf eine gelungene und erfolgreiche Stadtradel-Aktion 2022!
Herzliche Grüße, Peter Nußbaum

Team beitreten
Melden
Photo

Sandra Flamm

Römerrädler VI #sommer#sonne#rädle

Alle Bewohner, Nachbarn und Freunde der Römerstraße sind willkommen!
Radelt mit für ein besseres Klima in the Länd!
#sommer #sonne #rädle

Team beitreten

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer