Wappen/Logo

Rhein-Neckar-Kreis

STADTRADELN vom 23.06. bis 13.07.2024

  • 11.525

    aktive Radelnde
  • 6/1.028

    Parlamentarier*innen

  • 869

    Teams

  • 2.189.527

    gefahrene Kilometer

  • 182.317

    Fahrten

  • 363

    t CO2-Vermeidung

Zurück zur Ergebnisansicht
Wappen/Logo

Rhein-Neckar-Kreis

STADTRADELN vom 23.06. bis 13.07.2024

  • 11.525

    aktive Radelnde
  • 6/1.028

    Parlamentarier*innen
  • 869

    Teams

  • 2.189.527

    geradelte Kilometer

  • 182.317

    Fahrten

  • 363

    t CO2-Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Kontaktinformationen

Ricardo Beringer
Projektkoordinator Betriebliches Mobilitätsmanagement

Tel.: +49 6221 522-2306
r.beringer2 sr-encml rhein-neckar-kreis.de

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Stabsstelle Mobilität
Kurfürsten-Anlage 38 - 40
69115 Heidelberg

Sebastian Brandsch
Tel.: +49 6221 522-2732
s.brandsch sr-encml rhein-neckar-kreis.de

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Alle, die im Rhein-Neckar-Kreis wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Hinweise

 

 

Grußwort

Liebe Radlerinnen und Radler,

Radfahren im Rhein-Neckar-Kreis ist nicht nur eine gesunde und Spaß bringende Aktivität, vielmehr fördert es den Klimaschutz und leistet einen entscheidenden Beitrag zu einem ausgewogenen Miteinander zwischen Mensch und Natur.

Bei der Aktion Stadtradeln geht es auch in diesem Jahr wieder darum, bewusst das Auto stehen zu lassen und stattdessen das Fahrrad als klimafreundliches Verkehrsmittel sowohl für private als auch für berufliche Wege im Rhein-Neckar-Kreis zu nutzen. Das vergangene Jahr hat wieder einmal gezeigt, dass wir uns auf Sie verlassen können. Mehr als 10.700 aktive Radlerinnen und Radler haben an der Aktion Stadtradeln 2023 teilgenommen und in den drei Wochen des Aktionszeitraums weit über 2,1 Millionen Radkilometer für unseren Landkreis gesammelt.

Dass sich dieses Jahr wiederholt alle 54 Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis angemeldet haben, macht uns sehr stolz und zeigt auch, dass die Verantwortlichen in den Kommunen die Radförderung und den Klimaschutz im Rhein-Neckar-Kreis weiterhin als wichtiges nachhaltiges Instrument ansehen.

Im diesjährigen Aktionszeitraum vom 23. Juni bis zum 13. Juli 2024 sind Sie, Ihre Familie, Freunde, Kolleginnen und Kollegen herzlich eingeladen, aktiv an der Kampagne teilzunehmen und möglichst viele Radkilometer mit Freude für die eigene Kommune und den Rhein-Neckar-Kreis zu sammeln.

Mit der Teilnahme am Stadtradeln möchten wir gemeinsam den Klimaschutz sowie den Radverkehr im Landkreis fördern und möglichst viele Menschen zu einem Umstieg auf das Fahrrad bewegen.

Machen auch Sie mit und sammeln Sie aktiv Kilometer für Ihr Team, Ihre Kommune und für den Rhein-Neckar-Kreis! Wir freuen uns über alle, die mitradeln, unabhängig von der Anzahl der Kilometer. Denn jeder Kilometer mit dem Fahrrad leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und zur Gesundheit jedes Einzelnen!

Herzliche Grüße

 

Stefan Dallinger

Landrat des Rhein-Neckar-Kreises

 

STADTRADELN-Stars

Downloads

Visualisierte Radfahrdaten

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Team-Captains

Melden
Photo

Kathrin Vobis-Mink

Grüneradeln

Wir setzen uns für breite und sichere Radwege und die Umsetzung des schon 2021 beschlossenen Radverkehrskonzept ein. Wir brauchen mehr Fahrradabstellplätze und besser markierte Radwege, damit wir alle sicher unterwegs sein können. Geh- und Radwege dürfen nicht durch parkende Autos blockiert werden. Rauf auf's Rad!

Melden
Photo

Jan Christ

Team Eichenweg

Spaß in der Natur ?

Melden
Photo

Petra Oswald

Tanzfreunde Ketsch e.V.

Auch dieses Jahr sind wir wieder auf dem Rad gemeinsam aktiv. Motiviert durch das Ergebnis des letzten Jahres treten wir sportlich in die Pedale. Je mehr Radler, umso mehr CO2 Ersparnis. Auf gehts Tanzfreunde!

Melden
Photo

Hannah Kneißl

Lehrkräfte und Angestellte
Hohenstaufen-Gymnasium Eberbach

Auf die Räder - fertig - los ?

Melden
Photo

Natalie Wiesner

Evangelisch in Leimen

Ich fahre für's Klima. Für das Klima unserer Erde und das Klima unter uns Menschen. Beides ist wichtig für die Zukunft der Menschheit.

Melden
Photo

Christa Hassenpflug

Gallier

Ich hoffe, dass durch die Teilnahme am Stadtradeln der Eine oder die Andere die Vorteile des Fahrrads als Fortbewegungsmittel für sich entdeckt und hoffentlich auch nach den 3 Wochen Stadtradeln dabei bleibt. Auch wenn das Fahrrad in der heutigen Form schon ca. 140 Jahre alt ist, war und ist es immer noch eine geniale Erfindung!

Melden
Photo

Oliver Grein

Grünes Team Hoggene

Ja, wir sind mit dem Radel da!

Melden
Photo

Athi Sananikone

Turnverein Schwetzingen 1864 e.V.

Wir bewegen Schwetzingen!

Melden
Photo

Nicole Hemberger

TSV Malsch

Leben liebt Bewegung - tu's für DICH!

Melden
Photo

Yvonne Würzer

Decathlon Schwetzingen United

Radfahren ist cool, weil es nicht nur fit und gesund hält, sondern auch nachhaltig und umweltfreundlich ist. Jeder gefahrene Kilometer macht einen Unterschied. Habt Spaß, die Welt auf zwei Rädern zu entdecken!

Melden
Photo

Peter Brand

Bauamt
Amtsstrampler

„Radfahren ist kein Spiel, Radfahren ist ein Sport. Hart, unnachgiebig und unerbittlich und man muss auf vieles verzichten. Man spielt Fußball oder Tennis oder Hockey. Aber man spielt nicht Radfahren.“ (Jean de Gribaldy)

Melden
Photo

Matthias Kirsch

Cherrycyclist

Immer Sonne in den Speichen

Melden
Photo

Stephan Goebel

CyclingSchriesheim

Leben ist wie Fahrrad fahren. Um die Balance zu halten, musst du in Bewegung bleiben. - Albert Einstein
Viel Spaß beim fahren und viele sichere km!

Melden
Photo

Manfred Groß

Himmelsleiter Chor
Evang_Kirchengemeinde_Dossenheim

„Das Leben ist wie Fahrradfahren. Um die Balance zu halten, musst Du in Bewegung bleiben.“
Albert Einstein

Melden
Photo

Birgit Large

ACK Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen

Mein Team radelt, für die Bewahrung der Schöpfung!

Melden
Photo

Philipp Wolfart

Musikschule Bezirk Schwetzingen

Keep rollin', rollin', rollin', rollin' (uh)
Keep rollin', rollin', rollin', rollin' (what?)
Keep rollin', rollin', rollin', rollin' (uh)
Keep rollin', rollin', rollin', rollin'

Melden
Photo

Filip Neuwirth

Klimainitiative Edingen-Neckarhausen

Radfahren ist gelebter Klimaschutz - und dabei zählt jeder Kilometer!
Lasst uns gemeinsam möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurücklegen und ein starkes Zeichen für den Radverkehr und die Mobilitätswende setzen!

Melden
Photo

Rüdiger Krauth

Weinheimer-Blüten

Am 23.06.2024 geht’s los:
Weinheim und die Blüten sind wieder beim Stadtradeln dabei.
Legt 21 Tage möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurück und sammelt Kilometer für unser Team.

Melden
Photo

Jonas Ballreich

evangelisch unterwegs

Treten sie gerne dem Team „evangelisch unterwegs“ in Neulußheim bei, um gemeinsam klimafreundlich, entspannt und gesund unterwegs zu sein.

Melden
Photo

Melanie Filsinger

Offenes Team - Eschelbronn

Allen Teilnehmern wünschen wir ganz viel Spaß beim diesjährigen Stadtradeln!

Melden
Photo

Ludwig Wocheslander

Chorgemeinschaft Brühl Baden e.V.

Wir sind Hobby Radler, haben Freude am Fahren, sind gerne in der Natur.
Vor allen Dingen haben wir den Sinn des Stadtradelns verstanden.
Servus Ludwig

Melden
Photo

Philip Weiß

7e
Friedrich-Ebert-Gymnasium Sandhausen

FEG! Los geht’s!

Melden
Photo

Sascha Kern

John Deere Ketsch

nothing runs like a deere ;-)

Melden
Photo

Elke Weber

Radhaus

Was für die Umwelt wirklich zählt, sind die Fahrten in den 49 Wochen zwischen zweimal Stadtradeln.

Melden
Photo

Anette Herbold-Jenderek

movos on bike

Mit Spaß und Bewegung die Natur und Umwelt genießen…

Melden
Photo

Christian Berg

Smalldirtroad54

Kleinfeldweg 54 and Friends - Keine Gnade für die Wade

Melden
Photo

Dietrich Freiburger

Marathon-Team Ketsch

Fit bleiben ist das A und O, wie wir alle wissen. Und wie beim Laufen sind konkrete Anlässe gepaart mit etwas Sportsgeist das beste Mittel, um dauerhaft in Bewegung zu bleiben. Radeln macht immer Sinn, gemeinnützig wie auch eigennützig. Also auf zum Stadtradeln!

Melden
Photo

Stefan Bastuck

Central Apotheke Walldorf

Auch in diesem Jahr gilt wieder: Radeln bis die Waden glühen! Wir freuen uns über trittkräftige Unterstützung und freuen uns über alle Teilnehmer für das Team und für Walldorf.

Melden
Photo

Sandra Pfisterer

Onko-Aid e.V.

Bitte nur mit Helm!
Und mit viel Spaß!!!!!!

Melden
Photo

Andrea Diehl

CDU Schriesheim

Radfahren ist Leben, es vereinigt die körperliche Fitness mit der menschlichen Intelligenz.

Melden
Photo

Daniel Bennette

Genussradler

Hallo Genussradlerinnen und Genussradler. Wir wollen dieses Jahr wieder unser bestes geben und viele Rad Kilometer sammeln. Da tun wir etwas für unser Gesundheit und gleichzeitig für die Umwelt. Fahrt vorsichtig und komme unfallfrei durch die Saison. Falls Sie eine für Radfahrer gefährliche Strecke in Heddesheim entdecken bitte benützte das App und fotografiere die Strecke zur Verbesserung.

Mit sportlichen Grüßen,
Dan

Melden
Photo

Carol Streeter

ADFC - Alltagsradeln in Wiesloch

Willkommen im Team „ADFC – Alltagsradeln in Wiesloch“! Ob ADFC-Mitglied oder nicht, du bist herzlich willkommen, bei uns im ADFC-Team mit zu radeln und Kilometer für ein besseres Klima zu sammeln.

Auftakt des Stadtradelns Rhein-Neckar-Kreis 2024 (23.06.-13.07.24 – 21 Tage) ist die ADFC-Fahrradsternfahrt am Sonntag, 23. Juni 2024. Wir radeln um 9:00 Uhr geschlossen vom Bahnhof Wiesloch/Walldorf nach Heidelberg „für mehr und sichere Radwege“. Dort kommen alle Sternarme aus der Region zusammen. Wer will, radelt dann weiter nach Mannheim als Teil der großen Fahrraddemo „Radschnellweg jetzt!“.

Radle mit an diesem ersten Tag vom Stadtradeln 2024 und sammle deine ersten Kilometer für das Team „ADFC – Alltagsradeln in Wiesloch“!

Melden
Photo

Guido Siekmann

Team ADFC Unterer-Neckar

Radeln hält fit und spart Sprit!

Melden
Photo

Henrik Fütterer

Schlumpelstrampler

Ay Ay Ay Herr Kapitän - eine Radtour macht die Schlumpel schön....

Was gibt es schöneres, als die Freizeit unter Gleichgesinnten und Freunden zu verbringen. Bei uns ist das Ergebnis eher zweitrangig, das gemeinschaftliche Erlebnis und ein tolles Miteinander stehen im Vordergrund.

Selbstverständlich ist unser Team nicht ausschließlich für unsere Kerweborscht und -mädscha vorbehalten. Alle Fans und Freunde unseres Kerwevereins können sich unserem Team anschließen und somit auch durch Fahrradfahren die Verbundenheit zu uns und dem Brauchtum bekunden!

Mach mit - werde ein Schlumpelstrampler!

Melden
Photo

Dr.Anchal Sharma

GOAT

Wir sind zu dritt aus unsere Familie. Stronger & together!

Melden
Photo

Andreas Staab

Wir-für-Walldorf

"per aspera ad astra" - Über das Steinige zu den Sternen

Melden
Photo

Rebecca Menold

Polizeirevier Neckargemünd

Auf die Räder, fertig, los!

Melden
Photo

Dietmar Sommer

FlyingPills by Stadt-Apotheke

Seit Beginn des Stadtradelns in Walldorf engagieren wir uns als Stadt-Apotheke aktiv für dieses wichtige Projekt, gesundheitliche Prävention und ökologisches Bewusstsein zu fördern. Durch unsere Teilnahme möchten wir die positiven Effekte des Radfahrens – wie die Verbesserung der körperlichen Fitness und die Verringerung des CO2-Ausstoßes – verdeutlichen und vorleben.

Die Teilnahme am Stadtradeln bietet uns die Gelegenheit, nicht nur unsere eigene Gesundheit zu stärken, sondern auch einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Indem wir auf das Fahrrad umsteigen, setzen wir ein klares Zeichen für eine nachhaltigere und lebenswertere Stadt.

Wir laden Sie herzlich ein, sich uns anzuschließen und gemeinsam für ein gesünderes und umweltbewussteres Walldorf in die Pedale zu treten.

Melden
Photo

Alessa Mörgenthaler

DSC GmbH #BestPeopleForUtilities

„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden wie beim Fahrrad.“ (Adam Opel)

Dass sogar ein Autobauer das Fahrrad als die wertvollere Errungenschaft sieht, möge unsere Motivation sein, in den kommenden Wochen (und darüber hinaus) kräftig in die Pedale zu treten! Auf ein tolles STADTRADELN Schriesheim für uns alle!

Melden
Photo

Uwe Maschke

PersonalRad - Stadt Wiesloch

"Ohne Fahrrad ist alles nichts"!
Vielleicht eine gewagte Paraphrasierung angesichts der Umstände, wegen der der Ursprungssatz geprägt wurde. Aber, was wäre, wenn es im Prinzip nur Fahrräder geben würde? Ein Paradox: Es gäbe wohl kein Stadtradeln :-), wie es auch keine Probleme mit dem Klimaschutz (zumindest deutlich geringere) gäbe. Die Städte wären automatisch lebens- und liebenswerter. Hmm, eigentlich zu schwerer Tobak für diese im Prinzip Freude bringende und machende Aktion.

Daher wünschen wir als PersonalRad der Stadt Wiesloch allen hier Beteiligten viele KM bei gutem Wetter und allzeit eine sichere Fahrt. Und wenn sich jemand alleine fühlt - meldet euch gerne noch an - wir sind bunt, vielfältig, offen und lieben die Menschen und die Demokratie! (das musste jetzt noch sein -:-))

Melden
Photo

Klaudia Nagelpusch

DRK Dühren

Wir sind auch dieses Jahr wieder beim Stadtradeln dabei, und freuen uns über zahlreiche Radler/innen. Auf geht`s radelt mit

Melden
Photo

Frank Weinreich

ADFC Weinheim

Mit dem ADFC für mehr und bessere Radwege im gesamten Rhein-Neckar-Kreis. Ob jung oder alt -- bei uns ist jede und jeder willkommen, der gerne mehr mit dem Rad fahren möchte. Nicht verpassen: Radsternfahrt zum Auftakt am 23. Juni (Treffpunkt: Parkplatz südlich Hbf um 8:45 Uhr)

Melden
Photo

Winfried Plesch

Alles ASSe

Wir halten uns fit und radeln mit. Einkaufen in der Heidelberger Straße? Brötchen holen beim Bäcker? Kaffee trinken im mittendrin? Mach‘ ich mit dem Fahrrad, ist doch klar!

Melden
Photo

Dieter Fillinger

Spargel Spinners

Das Fahrrad ist auf Kurzstrecken oft schneller als das Auto. Vor allem in Städten.

Melden
Photo

Michelle Michel

Klasse 6b
Theodor-Heuss-Realschule

Auf gehts! Jeder Kilometer zählt! Radelt euch die Füße wund!

Melden
Photo

Marc Böhmann

Grünes Eppelheim 2024

Liebe Stadtradlerinnen und Stadtradler, schön, dass Sie in diesem Jahr bei der tollen Stadtradeln-Aktion mitmachen.
Unser Team "Grünes Eppelheim 2024" lädt Sie ein, möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurückzulegen und dabei viel Spaß zu haben. Gemeinsam möchten wir damit umweltgerechte Mobilität, Klimaschutz und bessere Radwege unterstützen.
Wie in den vergangenen Jahren bieten wir für alle auch einige Touren an (die natürlich für Sie ein völlig unverbindliches Angebot darstellen).
- Mi, 26.6., 18.00: "Mehr Grün in der Stadt"
- Do, 4.7., 18.00: Tour d‘Eppelheim
Wir würden uns freuen, wenn Sie sich unserem Team "Grünes Eppelheim 2024" anschließen würden.
Herzliche Grüße
Ihre Teamkapitän/innen
Marc Böhmann (Marc.boehmann@gruene-eppelheim.de)
Ann-Katrin Hönig
André Müller

Melden
Photo

Robin Schleser

Schleser & Friends

✌️

Melden
Photo

David Kirk

Hans-Freudenberg-Schule Weinheim

Der Rhein-Neckar-Kreis, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2024. Dies sind die Abenteuer der Radfahrer*innen der Hans-Freudenberg-Schule, die schon mitten in der Verkehrswende unterwegs sind, um klimafreundliche Mobilität zu erforschen. Mit dem Profil Umwelttechnik einige Jahre voraus, dringt die HFS in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Melden
Photo

Jule Gramlich

FreeWheelerDossene

Jeder Kilometer zählt!

Melden
Photo

Arjen Dekker

Feldwinkel Radelt

Radeln for future!

Melden
Photo

Manfred Wolf

ADFC - Alltagsradeln in Walldorf

Willkommen im Team „ADFC – Alltagsradeln in Walldorf“!
Ob ADFC-Mitglied oder nicht, du bist herzlich willkommen, bei uns im ADFC-Team mitzumachen und Kilometer für ein besseres Klima zu sammeln.

Auftakt des Stadtradelns Rhein-Neckar-Kreis 2024 (23.06.-13.07.24 – 21 Tage) ist die ADFC-Fahrradsternfahrt am Sonntag, 23. Juni 2024. Wir radeln um 9:00 Uhr geschlossen vom Bahnhof Wiesloch/ Walldorf nach Heidelberg „für mehr und sichere Radwege“. Dort kommen alle Sternarme aus der Region zusammen. Wer will, fährt dann weiter mit nach Mannheim als Teil der großen Fahrraddemo „Radschnellweg jetzt!“.

Mach mit an diesem ersten Tag vom Stadtradeln 2024 und sammle deine ersten Kilometer für das Team „ADFC – Alltagsradeln in Walldorf“!

Melden
Photo

Gernot de Mür

Team Nachhaltigkeit

Radeln ist gesund und hält fit. Auch die täglichen Wege zum Bäcker, zur Bank, zum Einkaufen lassen sich in Ketsch mit dem Fahrrad schnell und CO2-sparend erledigen. Parkplatz suchen war gestern. Mit dem Fahrrad sind wir immer in der ersten Reihe. Mitmachen beim Team Nachhaltigkeit für eine lebenswerte Zukunft.

Melden
Photo

Thorsten Boysen

Gebhardt Fördertechnik und Freunde

Spaß haben und Kilometer sammeln.

Melden
Photo

Klara Dieterle

511
Dietrich-Bonhoeffer-Schule Weinheim

Wir holen uns das Eis!!!

Melden
Photo

Angelika Hornig

Offenes Team - Heddesheim

Gemeinsam für mehr Klimaschutz und eine nachhaltige Gemeinde.

Melden
Photo

Thomas Bretthauer

Grünes Mühlhausen, Rettigheim und Tairnbach

Willkommen beim Stadtradeln in 2024. Das Team Grünes Mühlhausen, Rettigheim und Tairnbach will dieses Jahr wieder vorne mit dabei sein, also gebt bitte alle Gas.

Melden
Photo

Ralf Lutz

Feuerwehr Dielheim

Viel Spaß beim radeln allen. Ich bin gespannt, wie viele Kilometer wir zusammenkriegen.

Meine Touren findet ihr übrigens bei Komoot: https://www.komoot.com/de-de/user/970335717268

Melden
Photo

Christian Berberich

Lehrerzimmer
Neurottschule Ketsch

Auf gehts.

Melden
Photo

Annette Frischmann

Horrenberg

..Radeln was geht @!

Melden
Photo

Thomas Kohl

Tannenweg Lutscher

Wo wir sind ist vorne und gesund ?

Melden
Photo

Philipp Ertl

Bike & Fun Radshop
Radpower

...No Risk..? ...No Fun..?…
>>>>>Bike & Fun!!!<<<<<

Melden
Photo

Beate Hartmann

Germania-Radler Wiesenbach

... möglichst viele Kilometer, vor allem die täglichen Kurzstrecken, mit dem Fahrrad zurückzulegen, das sollte unser aller Ziel sein.
Außerdem sind wir beim Radfahren näher an der Natur, wir hören die Vögel zwitschern, bekommen den Duft von Blüten und Heu direkt in die Nase; können unterwegs einfach mal anhalten und die Natur oder die Kleinode am Wegrand bestaunen und genießen.
Auch der Faktor Bewegung und Gesundheit darf nicht vergessen werden, selbst mit elektrischer Unterstützung fordern wir unseren Körper, wir fahren größere Strecken, Steigungen und Umwege schrecken uns nicht mehr ab. Ein geselliger Abstecher im Biergarten fördert das soziale Miteinander. Angeregt durch das 3-wöchige STADTRADELN steigt bei vielen langfristig die Motivation, auch im Alltag vermehrt aufs Rad zu setzen!

Melden
Photo

Max Daase

3Ds

Und Abfaaaahrt!

Melden
Photo

marcel guckland

Die Roten Radler

Wir radeln wie jedes Jahr gerne mit, um auch das Fahrrad als umweltfreundliches, kostengünstiges Verkehrsmittel bekannter zu machen. Dabei setzen wir grundsätzlich auf ein Miteinander zwischen den Radelnen selbst, aber auch allen anderen Verkehrsteilnehmern. Und wenn wir uns beim radeln besser kennenlernen, umso besser. Also steig bei uns ein, für ein gemeinschaftliches erleben.

Melden
Photo

Sarah Nick-Toma

Greenteam

Lasst uns strampeln und die Zunge um die Speichen wickeln!
Mit Spaß, im Team und dabei ;-)

Melden
Photo

Thomas Kruse

Die Grünen Radler

Radeln schont Ressourcen und ist gut für die Umwelt.

Melden
Photo

Tarek Badr

SPD Ketsch

Gemeinsam mehr erreichen!

Melden
Photo

Luzia Teinert

Offenes Team - Weinheim

Raffahren hält fit in Körper und Geist. Los geht´s!

Melden
Photo

Mario Münzer

Kinder- und Jugendteam Heddesheim

Spiele, Spaß und Radeln für ein gutes Klima!

Im Kinder- und Jugendteam sind alle Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahren*, aber auch Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde herzlich willkommen.

Auch in diesem Jahr wird es wieder zwei "Spiele, Spaß und Radeln" Ausflüge an den Heddesheimer See geben und erstmals auch ein Special mit dem Thema "Sicher unterwegs mit dem Rad". Einfach im Team anmelden und mitradeln zum Schutz der Umwelt.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

* Teilnehmer unter 16 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Diese steht digital zur Verfügung unter: www.jotform.com/KJTHed/2024

Melden
Photo

Silke Fiedler

Sambuga-Schule Walldorf

SBBZ ... das Team ist nett!
Die Sambugas sind nicht nur auf dem Rad ein tolles Team!
Wir kämpfen nicht für 1000 Kilometer aber für jedes uns anvertraute Kind!

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer