Wappen/Logo

Walldorf im Rhein-Neckar-Kreis

STADTRADELN vom 23.06. bis 13.07.2024

  • 892

    aktive Radelnde
  • 1/22

    Parlamentarier*innen

  • 41

    Teams

  • 114.566

    gefahrene Kilometer

  • 11.632

    Fahrten

  • 19

    t CO2-Vermeidung

Zurück zur Ergebnisansicht
Wappen/Logo

Walldorf im Rhein-Neckar-Kreis

STADTRADELN vom 23.06. bis 13.07.2024

  • 892

    aktive Radelnde
  • 1/22

    Parlamentarier*innen
  • 41

    Teams

  • 114.566

    geradelte Kilometer

  • 11.632

    Fahrten

  • 19

    t CO2-Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Kontaktinformationen

Alexander Engelhard
Umweltschutz

Tel.: +49 06227 35-1231
umweltschutz sr-encml walldorf.de

Stadt Walldorf im Rhein-Neckar-Kreis
Nußlocher Straße 45
69190 Walldorf

Teilnahmevoraussetzungen 

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Walldorf im Rhein-Neckar-Kreis nahm vom 23. Juni bis 13. Juli 2024 am STADTRADELN teil.

Radkultur BW
Sea-Watch e.V. - Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Termine

Hinweise

Auch in diesem Jahr schreibt die Stadt Walldorf Wettbewerbe aus. Preise bekommen die jeweils drei bestplatzierten Teams in den Kategorien

  • Fahrradaktivstes Team nach Gesamtkilometern
  • Fahrradaktivstes Team nach Durchschnittskilometern pro Teammitglied

Um an der der Preisverleihung teilnehmen zu können, muss ein Team aus mindestens fünf Radelnden bestehen.

Außerdem werden unter allen Walldorfer Radlerinnen und Radlern drei Preise verlost.

Grußwort

Liebe Walldorferinnen und Walldorfer,

im letzten Jahr konnte die Stadt Walldorf mit mehr als 600 teilnehmenden Radlerinnen und Radlern sehr gute Ergebnisse beim STADTRADELN erzielen. Im Zeitraum von drei Wochen wurden beachtliche 116.700 km erradelt. Dabei gehörten die Walldorfer Radelnden im direkten Vergleich zu anderen Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis zu den fahrradaktivsten Teilnehmenden und konnten einen sehr guten dritten Platz belegen.

Auch im Jahr 2024 nimmt die Stadt Walldorf wieder am STADTRADELN des Klima-Bündnisses teil. In den drei Aktionswochen vom 23. Juni bis 13. Juli können wir viele gemeinsame Kilometer erradeln. Unser Ziel ist es, das gute Ergebnis von 2023 zu übertreffen und weitere Radlerinnen und Radler zu gewinnen, die ihre Wege auch ohne Auto zurücklegen und stattdessen lieber in die Pedale treten.

Mit seinen verkehrsberuhigten Bereichen und einer fast flächendeckenden Tempo-30-Regelung innerhalb des Stadtgebietes und der Fahrradstraße in der Kurpfalzstraße gewährleistet Walldorf eine gute und sichere Mobilität mit dem Verkehrsmittel Fahrrad. Durch die kurzen Wege bietet sich das Fahrradfahren auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder für Freizeitaktivitäten geradezu an. Um den Radverkehr noch weiter zu fördern, wurde bereits von der Stadt Walldorf ein Radverkehrskonzept beschlossen. Doch auch außerhalb des Stadtgebietes ist das Radeln als Alternative zu anderen Verkehrsmitteln sehr sinnvoll und wird durch die günstige Topografie – kaum Steigungen im Umland – begünstigt. Um die Verbindungen zu anderen Gemeinden und Städten zu attraktivieren, wurde dazu von der Stadt Walldorf eine Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung einer Radschnellverbindung zwischen Walldorf/Wiesloch und Heidelberg unterzeichnet.

Seien Sie Vorbild und motivieren Sie Ihr persönliches Umfeld beim STADTRADELN mitzumachen.  Als Fahrradfahrerin und Fahrradfahrer tun Sie nicht nur sich selbst etwas Gutes, sondern auch unserer Umwelt und tragen so zum Klima- und Lärmschutz bei. Zudem entlasten weniger Autos und mehr Fahrräder den Verkehr auf unseren Straßen.

Je mehr Kilometer wir zusammen erradeln, desto größer sind unsere Wettbewerbschancen, zur fahrradaktivsten Kommune im Rhein-Neckar-Kreis gekürt zu werden.

Nutzen Sie unsere Aktion und erleben Sie, dass gemeinsames Fahrradfahren den Teamgeist weckt und viel Spaß macht.

Natürlich bin auch ich mit dabei!

 

Ihr

Matthias Renschler

Bürgermeister

STADTRADELN-Stars

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Walldorf im Rhein-Neckar-Kreis gehört zu Rhein-Neckar-Kreis.

Zur Auswertung im Landkreis

Visualisierte Radfahrdaten

Verschaffe dir einen Überblick: Die Heatmap zeigt, wo wie viele Radelnde unterwegs sind.
So machen wir gemeinsam den Radverkehr sichtbar.

Team-Captains

Melden
Photo

Michelle Michel

Klasse 6b
Theodor-Heuss-Realschule

Auf gehts! Jeder Kilometer zählt! Radelt euch die Füße wund!

Melden
Photo

Christian Berg

Smalldirtroad54

Kleinfeldweg 54 and Friends - Keine Gnade für die Wade

Melden
Photo

Dr.Anchal Sharma

GOAT

Wir sind zu dritt aus unsere Familie. Stronger & together!

Melden
Photo

Stefan Bastuck

Central Apotheke Walldorf

Auch in diesem Jahr gilt wieder: Radeln bis die Waden glühen! Wir freuen uns über trittkräftige Unterstützung und freuen uns über alle Teilnehmer für das Team und für Walldorf.

Melden
Photo

Andreas Staab

Wir-für-Walldorf

"per aspera ad astra" - Über das Steinige zu den Sternen

Melden
Photo

Manfred Wolf

ADFC - Alltagsradeln in Walldorf

Willkommen im Team „ADFC – Alltagsradeln in Walldorf“!
Ob ADFC-Mitglied oder nicht, du bist herzlich willkommen, bei uns im ADFC-Team mitzumachen und Kilometer für ein besseres Klima zu sammeln.

Auftakt des Stadtradelns Rhein-Neckar-Kreis 2024 (23.06.-13.07.24 – 21 Tage) ist die ADFC-Fahrradsternfahrt am Sonntag, 23. Juni 2024. Wir radeln um 9:00 Uhr geschlossen vom Bahnhof Wiesloch/ Walldorf nach Heidelberg „für mehr und sichere Radwege“. Dort kommen alle Sternarme aus der Region zusammen. Wer will, fährt dann weiter mit nach Mannheim als Teil der großen Fahrraddemo „Radschnellweg jetzt!“.

Mach mit an diesem ersten Tag vom Stadtradeln 2024 und sammle deine ersten Kilometer für das Team „ADFC – Alltagsradeln in Walldorf“!

Melden
Photo

Silke Fiedler

Sambuga-Schule Walldorf

SBBZ ... das Team ist nett!
Die Sambugas sind nicht nur auf dem Rad ein tolles Team!
Wir kämpfen nicht für 1000 Kilometer aber für jedes uns anvertraute Kind!

Melden
Photo

Dietmar Sommer

FlyingPills by Stadt-Apotheke

Seit Beginn des Stadtradelns in Walldorf engagieren wir uns als Stadt-Apotheke aktiv für dieses wichtige Projekt, gesundheitliche Prävention und ökologisches Bewusstsein zu fördern. Durch unsere Teilnahme möchten wir die positiven Effekte des Radfahrens – wie die Verbesserung der körperlichen Fitness und die Verringerung des CO2-Ausstoßes – verdeutlichen und vorleben.

Die Teilnahme am Stadtradeln bietet uns die Gelegenheit, nicht nur unsere eigene Gesundheit zu stärken, sondern auch einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Indem wir auf das Fahrrad umsteigen, setzen wir ein klares Zeichen für eine nachhaltigere und lebenswertere Stadt.

Wir laden Sie herzlich ein, sich uns anzuschließen und gemeinsam für ein gesünderes und umweltbewussteres Walldorf in die Pedale zu treten.

Historie

Statistiken der letzten Jahre

  • Teilnehmerkommunen

  • aktive Radelnde

  • Parlamentarier*innen

  • Teams

  • geradelte km

  • t CO2-Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer