STADTRADELN-Star Blog: Elisabeth Preuß


Die 3 Wochen vergingen auf dem Sattel wie im Fluge

Geschrieben am 14.07.2021 von Elisabeth Preuß
Team: Amt 13
Kommune: Erlangen

Geflogen bin ich nicht, aber im Nu waren die 3 Wochen vorbei. Schade, dass es so nass war, das hat so manche Abendradtour ins Wasser fallen lassen. Trotzdem freue ich mich schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: Für´s Team in die Pedale treten.

Teilen: Facebook | Twitter

Zweite Woche: Fahren nicht am Cape, sondern mit Cape

Geschrieben am 12.07.2021 von Elisabeth Preuß
Team: Amt 13
Kommune: Erlangen

So häufig wie diese Woche habe ich das Regencape lange nicht ausgepackt. Daher auch nur die notwendigen Touren. Einige Termine quer durch die Stadt haben aber doch ein paar km gebracht.

Teilen: Facebook | Twitter

Familienfeier führte zu schwachem Wochenendkilometern

Geschrieben am 05.07.2021 von Elisabeth Preuß
Team: Amt 13
Kommune: Erlangen

Ein wunderschönes Familien (Geburtstags)Wochenende war das, aber daher leider ohne eine richtige Radtour. Nächstes Wochenende werde ich aber wieder mehr in die Pedale treten.

Teilen: Facebook | Twitter

Der Tag begann nass

Geschrieben am 30.06.2021 von Elisabeth Preuß
Team: Amt 13
Kommune: Erlangen

Heute kam ich mit nassen Hosenbeinen in der vhs an. Macht nix. Die nächste Fahrt geht nach Büchenbach in die Mönauschule, da weht der Fahrtwind mich wieder trocken.

Teilen: Facebook | Twitter

Am Kanal Richtung Norden und dann immer geradeaus.

Geschrieben am 26.06.2021 von Elisabeth Preuß
Team: Amt 13
Kommune: Erlangen

Morgen, Sonntag, werde ich eine Radtour am Kanal Richtung Forchheim machen, am Rückweg bei den Enkeln vorbei schauen.
Vielleicht gibt es ein Foto von einem holländischen Schiff. Zusammen mit "Schaff Dich" bin ich übrigens Fan vom Oranje-Team, die ja bisher eine gute Performance gezeigt haben.

Teilen: Facebook | Twitter

Samstag

Geschrieben am 26.06.2021 von Elisabeth Preuß
Team: Amt 13
Kommune: Erlangen

Christofer, Dir geht es an den Kragen. Ich bin dieses Jahr wieder dabei, nicht nur motiviert, sondern mit viel Zeit ausgestattet.
Der heutige Tag war entspannt, lehrreich, mit Musikbegleitung und brachte ein Wiedersehen mit einem sehr lieben Freund, den ich Corona-Bedingt über ein Jahr nicht gesehen habe.

Teilen: Facebook | Twitter