STADTRADELN-Star Blog: Dr. Kai-Friederike Oelbermann


Mal kurz klingeln

Bild Geschrieben am 24.06.2021 von Dr. Kai-Friederike Oelbermann
Team: Tempo 13!
Kommune: Magdeburg

Wir sind oft an der Elbe unterwegs. Ganz leise ist das nicht, zumal wir immer unsere Fahrradklingeln läuten lassen, sobald wir an einem Haus vorbei fahren in dem Freunde wohnen. Bislang hat sich darüber zum Glück noch niemand beschwert.

Teilen: Facebook | Twitter

Familienurlaub

Bild Geschrieben am 23.06.2021 von Dr. Kai-Friederike Oelbermann
Team: Tempo 13!
Kommune: Magdeburg

Das Foto ist zwar nicht aktuell. Dafür aber unsere Urlaubsplanung. Mit der Bahn und Rädern ist es nicht immer super komfortabel, aber dafür für alle ein Abenteuer. Die Kunst ist es mit Anhänger und Gepäck das Gleis zu erreichen, dann in den Zug einzusteigen und auch wieder raus. Mit ein bisschen Übung und netten Mitreisenden ist das meistens kein Problem.

Teilen: Facebook | Twitter

Mit dem Rad zur Schule

Bild Geschrieben am 18.06.2021 von Dr. Kai-Friederike Oelbermann
Team: Tempo 13!
Kommune: Magdeburg

Zur Schule und Kita geht's natülich jeden Tag mit den Rädern. Wir könnten zwar auch laufen, aber so geht's schneller und man kommt nicht ganz so sehr ins Schwitzen. Die Baustellenzäune in der Sternstraßre stehen noch unverändert da. Bislang also noch freie Fahrt.

Teilen: Facebook | Twitter

Wocheneinkauf für 5 Personen mit Baby

Bild Geschrieben am 16.06.2021 von Dr. Kai-Friederike Oelbermann
Team: Tempo 13!
Kommune: Magdeburg

Wocheneinkauf hat mal wieder geklappt! So sieht's aus. Das praktische beim Einkauf mit Rad ist, dass wir direkt bis vor die Haustür fahren können. Es fehlt leider noch die Funktion, dass das Lastenrad die Einkäufe auch hochträgt.

Teilen: Facebook | Twitter

Eine warme Woche

Bild Geschrieben am 14.06.2021 von Dr. Kai-Friederike Oelbermann
Team: Tempo 13!
Kommune: Magdeburg

Die letzten Tage waren warm. Der Weg zum Freibad kurz. Daher habe ich mit meinen drei Kindern nur wenige Meter mit dem Rad, aber dafür umsomehr im Schwimmbad zurückgelegt.

Am Wochenende hatten wir drei weitere Kinder als Übernachtungsgäste + Kindergeburtstag. Mit unserem Lastenrad ging der Großeinkauf problemlos - obwohl K1 noch zusätzlich Last in Form von Gummibärchen in den Wagen geschmuggelt hat.

Heute wurden wir auf dem Weg zur Schule von neuen Bauzäunen überrascht. Mal sehen was uns in der Sternstraße demnächst erwartet und ob es eine gute Umleitung für radelne Schulkinder gibt. Daumen drücken!

Teilen: Facebook | Twitter