STADTRADELN-Star Blog: Christoph Traub


Tag 21 in 2021

Bild Geschrieben am 18.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

mit einer gemütlichen Abschlussradtour, zu der ich nach Maßgabe der aktuellen Pandemiebestimmungen auch Einwohner*innen Filderstadts mit eingeladen habe, sind heute die drei STADTRADELN-Wochen 2021 in und für Filderstadt zu Ende gegangen.

Danke an die Organisation, die vielen Radler*innen und jede Unterstützung.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 20 in 2021

Geschrieben am 17.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Zulässiges Gesamtgewicht? Diese Frage habe ich mir bislang nur bei einem Kfz, einem Lkw oder einem entsprechenden Anhänger gestellt. Aber beim Fahrrad? Oder beim E-Bike? Noch nie.

Bis heute. Heute, als ich zum zweiten Mal mit Tuba und Musikausrüstung auf dem E-Bike saß und ein deutlich abweichendes Fahrverhalten festgestellt habe.

Und der Blick beim Hersteller zeigt: "Das maximal zulässige Gesamtgewicht (Pedelec + Fahrer + Gepäck) aller CENTURION Modelle mit Bosch- oder Shimano-Antrieb beträgt 150 kg."

Tja, jetzt weiß ich das auch. STADTRADELN bildet!

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 19 in 2021

Geschrieben am 16.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Normalerweise schreibe ich diesen Blog während der abendlichen Nachrichtensendungen. Heute nicht.

Die Geschehnisse in den vom Hochwasser und Starkregen stark getroffenen Gebieten in Deutschland lassen heute nur Betroffenheit und tiefes Mitgefühl zu. Wo Wasser mit seiner Kraft so große Not und Leid gebracht hat, hat das Normale keinen Platz.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 18 in 2021

Bild Geschrieben am 15.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Experiment gelungen! Tuba, Notenständer und Fahrrad funktioniert. Auch der Weg zur Posaunenchorprobe ist mit dem Fahrrad machbar - auch wenn das Gleichgewichthalten beim Auf- und Absteigen gewöhnungsbedürftig ist.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 17 in 2021

Geschrieben am 14.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

heute war ich mit einer Mitarbeiterin zu Terminen in Filderstadt unterwegs. Genauer gesagt, getrennt auf Fahrt, gemeinsam bei Terminen. Das ganze verteilt in verschiedenen Stationen in 3 unserer 5 Stadtteile.

Es war wie das Nachspielen des Schwanks der Brüder Grimm "Der Hase und der Igel".

Gleich wo wir losgefahren und andernorts angekommen sind: ich war schon da!

Ein Fahrradvorteil im Stadtverkehr.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 16 in 2021

Geschrieben am 13.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Heute war ein echt positiver Radfahrtag. Warum? An zwei Umständen mache ich das fest, die heute zusammengekommen sind:

1. Umstand:
Trotz Regentag bin ich heute nicht nass geworden. Der Himmel hat sich jeweils rechtzeitig geschlossen. Und das ist für das diesjährige STADTRADELN wirklich ungewöhnlich. So nass wie dieses Jahr war die Dreiwochenetappe noch nie.

2. Umstand:
Auf keiner meiner heutigen Fahrstrecken musste ich meine "Klingel" benutzen. Klingeln ist dabei nicht negativ besetzt. In einer Vielzahl der Einsatzfälle ist es ein schlichtes Aufmerksammachen und kein Stör(er)geräusch. Heute war ein beispielgebender Tag für gegenseitige Rücksichtnahme und Aufmerksamkeit.

Zwei Umstände für einen guten Radfahrtag. Gute Nacht!

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 15 in 2021

Geschrieben am 12.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Ruhetag, ich hatte noch gar keinen Ruhetag in 2021. Dann mach´ ich den blog-mäßig heute!

RUHETAG!

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 13/14 in 2021

Bild Geschrieben am 10.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Mit dem Fahrrad kann man echt Kilometer machen. Unsere französische Partnerstadt La Souterraine hat dies in einer Challenge eindrücklich unter Beweis gestellt.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 12 in 2021

Geschrieben am 09.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

mal sehen, ob es auf den Blog hier Reaktionen gibt.

Komme nach Hause und höre folgendes Filmzitat:

"Ich werde weiter atmen, weil morgen die Sonne wieder aufgeht und wer weiß, was die Flut bringt."

Welcher Film?

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 11 in 2021

Bild Geschrieben am 08.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

heute ist STADTRADELN-Bergfest - und ja, es war ein Festtag. Thematisch passend haben wir heute das nagelneue Lastenrad für unsere Quartiersarbeit in Dienst gestellt.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 10 in 2021

Bild Geschrieben am 07.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Wer mal mit dem echten Filderstadt-Kommunenrad fahren will, hat jetzt Gelegenheit dazu. Das neue Pedelec ist in der Stadtion am Bahnhof Filderstadt-Bernhausen eingestellt und kann geliehen werden.

Viel Spaß damit!

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 9 in 2021

Geschrieben am 06.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Ah, es ist Fußball EM - immer noch. Mittlerweile ohne "Die Mannschaft". Heute Abend, während ich diesen Blog schreibe, ist Halbfinale - Italien : Spanien.

Mal schauen was die beiden Halbfinalnationen fürs Fahrrad zu bieten haben.

Zu Italien lässt sich googeln:
"Radfahren in Italien bietet etwas für jeden Geschmack! ... Italien ist voller Wunder, sowohl natürlicher als auch kultureller Natur. Wie könnte man sie besser entdecken als mit dem Fahrrad?" (Quelle: Eurovelo.com)

Und zu Spanien:
Das angenehme Klima Spaniens macht den Fahrradtourismus praktisch das ganze Jahr über möglich. In Spanien finden Sie Routen durch Naturräume und Touren für alle Stufen. Fahrradfahren und Urlaub sind in Spanien mehr als kompatibel. (Quelle: Spain.info)

Also mehr als Fußball!

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 8 in 2021

Geschrieben am 05.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Tritt tatsächlich Gewöhnung ein? Oder fällt es mir dieses Jahr nur leichter, weil ich real gar kein Auto zur Verfügung habe - meinen E-Smart habe ich schon im Juni wegen beendetem Leasingvertrag abgegeben und der neue kommt erst im QIV/2021.

Kein Überlegen mehr, morgens aufs Fahrrad zu steigen - und morgen plane ich sogar auf das E-Bike zu verzichten und mein Gravel zu nehmen.

Sonderbar? Autoüberdrüssigkeit? Fahrradüberheblichkeit? Nein, schlicht praktikable Normalität. Bis zur Durchdringung durch die Bequemlichkeit.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 7 in 2021

Geschrieben am 04.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

psst - heute wird nix geblogt - heutige Radkilometer = Abschlussradtour - Strecke bleibt geheim bis 18.7..

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 6 in 2021

Geschrieben am 04.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

In Filderstadt sind die drei STADTRADELN-Wochen in diesem Jahr erstmals eingebettet in drei Klimaschutzwochen.

Ein wesentlicher Bestandteil unserer derzeit laufenden Klimaschutzwochen sind Beratungsangebote.

Eins davon habe ich heute Vormittag (mit dem Fahrrad) besucht.

Dem Beratungsansatz folgend stand heute das Sanierungsmobil von „Zukunft Altbau“ auf dem Krone-Areal in Bernhausen. Die Berater beantworten Fragen rund um Förderung, Fenster, Dämmung und Heizung.

Auch unsere Klimaschutzmanagerin Frau Dr. Kostrewa war gemeinsam mit der Klimaschutzbeauftragten des Landkreises, Frau Dr. Griebel und Frau Thaa-Klein von der Gruppe Omas for Future vor Ort, um zu Fotovoltaik und aktuellen Klimaschutzaktivitäten zu informieren.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 5 in 2021

Geschrieben am 02.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Unglaublich! Da schaut man Freitagabend auf den Tacho und hat rund 30 gefahrene Kilometer für den Tag d´rauf. Woher frag ich mich? Ich war doch nur in der Stadt unterwegs. Eine Distanz, die mir mit dem Auto noch weniger oder auch gar nicht aufgefallen wäre. Da sieht man mal, was man an einem Terminreichen Tag so zurücklegt, von Stadtteil zu Stadtteil, von Verwaltungsgebäude zu Verwaltungsgebäude.

Und ehrlich: wohl auch Dank E-Bike habe ich das Auto nicht mal vermisst. Im Gegenteil. Drei außer Haus Termine. 3 Mal keinen Parkplatz suchen.

Und zur Krönung des Tages: bei den insgesamt 8 Fahrten des Tages zum ersten Mal diese Woche keinmal nass geworden.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 4 in 2021

Geschrieben am 01.07.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Radfahren ist kommunikativ. Man trifft so viele Menschen - unterwegs, an der Ampel, beim Anschließen und auch beim Aufschließen.

So viele Gespräche, beiläufig, freundlich und natürlich nicht nur übers Radfahren.

Ein echter Mehrwert!

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 3 in 2021

Geschrieben am 30.06.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Als ich gerade meinen abendlichen Kilometereintrag gemacht habe, ging mir bei den Angaben zur Fahrt der Begriff „Heimpfahrt“ über bzw. in die Tastatur. Heute ist alles „…impf…“ - am Tag 1 nach der Zweitimpfung.

Zum ersten Mal bin ich heute ausschließlich im Stand „Turbo“ mit dem E-Bike ins Büro und zurück gefahren. Ohne wirklich schneller zu sein.

Das spricht für sich!

Gute Nacht!

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 2 in 2021

Bild Geschrieben am 29.06.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

neues Jahr - neues Outfit

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 1 in 2021

Bild Geschrieben am 28.06.2021 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Mit einem Motivationseintrag wollte ich meinen Blog in 2021 beginnen. Der Abend kam jedoch anders.
Den heutigen Eintrag widme ich allen Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden der FF Filderstadt, die im Moment an mehr als 80 Einsatzstellen in Filderstadt Dienst tun und sich dem Starkregen/Hochwasser entgegenstellen - und den Betroffenen.
Auch in öffentlichen Gebäuden, Sporthallen, etc. hatten wir massive Wassereintritte.
Und da spielt es keine Rolle, dass ich vor dem nächtlichen Heimradeln noch Wasserkübel im Rathaus aufgestellt, geleert, aufgestellt... habe, weil das Wasser buchstäblich durch die Decke kam.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 21 im Jahr 2020 - Ruhetag und Ende

Geschrieben am 12.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

heute geht in Filderstadt unser dreiwöchiges Stadtradeln 2020 zu Ende.

Und heute ist zugleich mein erster Fahrradruhetag in diesem Zeitraum.

Deshalb gibt es heute abschließend ein paar Himmelsansichten, die ich in den vergangenen drei Wochen abends beim Heimkommen aufgenommen habe.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 20 im Jahr 2020 - schnell mal auf den Radschnellweg

Geschrieben am 11.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

den vorletzten Tag unserer diesjährigen Stadtradeln​-Wochen habe ich dazu genutzt, den Radschnellweg zwischen Stuttgart und Böblingen testzufahren.
Nach wenigen Metern der gepflasterten ehemaligen Panzerstraße/Römerstraße geht es nach besten Fahrradansprüchen asphaltiert weiter.
Solche Verbindungsstrecken befördern das Radfahren im Alltag, brauchen aber auch fahrradfreundlichen Auftakt und Ende am jeweiligen Start/Ziel.
Aber der Begriff stimmt. In der Vergangenheit habe ich mit dem RAD nie so SCHNELL diesen WEG zurückgelegt.
Nachahmung ist überlegenswert!

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 19 im Jahr 2020 - Fahrradtagesticket - umsonst

Geschrieben am 10.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Zum ersten Mal habe ich mir ein Fahrradtagesticket gekauft. Gedacht war es für heute, um mit dem Zug, inkl. Fahrradmitnahme, nach Ellwangen (Jagst) zu fahren.
Und am morgigen Samstag wäre es dann ausschließlich mit dem Fahrrad auf den Rückweg gegangen.
Dazwischen hätte ein lang erwarteter Seminartag gelegen.
Der Fahrradrucksack war gepackt, der E-Bike-Akku geladen, die Fahrkarte sowie eben das erwähnte Fahrradtagesticket waren gekauft - und dann kam die E-Mail aus dem Büro.
Schwups war das Fahrradtagesticket umsonst - aber nicht kostenfrei.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 18 im Jahr 2020 - zu spät

Geschrieben am 10.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

an dem Donnerstag war's einfach zu spät für einen Blogbeitrag...

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 17 im Jahr 2020 - außergewöhnliche Ziele

Geschrieben am 08.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Mit dem Fahrrad an einen besonderen und außergewöhnlichen Ort:

"Wege der Erinnerung" - so lautet die Inschrift unserer Gedenkstätte.
"Gemeinsame Erinnerung - gemeinsame Verantwortung für die Zukunft" ist der Leitsatz der gemeinsamen Stiftung zwischen unserer Nachbarstadt Leinfelden-Echterdingen und Filderstadt. Damit möchten wir eine Brücke zur Gegenwart und zur Zukunft schlagen.
Mit den Mitgliedern des Stiftungsrates haben wir heute Abend unsere Gedenkstätte zum Gedenken an die Opfer des KZ-Außenlagers am Flughafen besucht.
Im Anschluss haben wir uns im Verwaltungsgebäude Aicher Straße 9 getroffen, um die in diesem Jahr eingereichten Projektskizzen zu sichten, aus denen die Preisträger hervorgehen werden.
Stiftung, Gedenkstätte und die Projektinhalte folgen dem notwendigen Gedenken an die Opfer der NS-Gewaltherrschaft sowie anderer Diktaturen und dem Ziel, zu einem friedlichen gesellschaftlichen Miteinander beizutragen. Dafür gilt es einzustehen.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 16 im Jahr 2020 - ein Stück Freiheit

Geschrieben am 07.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

gerade höre ich, dass die Wiederöffnung der Freibäder als ein Stück Freiheit empfunden wird. Angesichts der sehr einschränkenden - aber notwendigen - Corona-Maßnahmen kann dies nachempfunden werden. Der Geruch von Sonnencreme, Pommes und Chlorwasser vermittelt Normalität, was in diesen Tagen als Wiedererlangung von Freiheit beschrieben wird.

Und wie ist das mit dem Fahrrad? In Corona-Zeiten?

Fahrräder sind vergriffen, der Handel kommt kaum nach, die Nachfrage übersteigt das Angebot. Wann gab es das für das Produkt "Fahrrad" schon mal?

Das Fahrrad, ist Teil des Fortschritts und hat ihn auch überdauert - ein Stück Freiheit!

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 15 im Jahr 2020 - Hundeleine

Geschrieben am 06.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Nein, ich kann nicht unter einer Hundeleine durchfahren. Aber es war nett gemeint, als der Hundebesitzer mich eben auf dem Heimweg anradeln sehen hat, sich selbst auf der einen und seinen Hund auf der anderen Wegseite wahrnahm und dann zur Gewährung meiner Durchfahrt geistesgegenwärtig die Hundeleine hochriss - auf ca. 1,20m.

Ich hab´ dann mal lieber angehalten.

Aufgrund des Rucks an der Leine hat der Hund die Wegseite in Richtung Herrchen gewechselt und wir konnten danach kollisionsfrei unseren jeweiligen Weg fortsetzen.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 14 im Jahr 2020 - Ruhetag, fast

Geschrieben am 05.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Der heutige Sonntag war eigentlich prädestiniert, um zum Ruhetag erklärt zu werden.

Dann aber doch kurz ins Büro.

Aus KURZ wurde dann doch eine kleine Runde von knapp 30 Kilometern - und das ohne E-Bike.

Sieht aus, als finden jetzt auch mein unmotorisiertes Fahrrad (Gravel) und ich zusammen.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 13 im Jahr 2020 - Wochenendeinkauf

Geschrieben am 04.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

...auch der geht mit dem Fahrrad! Mittlerweile sogar immer besser, nachdem es in den vergangenen beiden Jahren für die Teilnahme bei der Sonderwertung STADTRADELN-Stars jeweils eine Fahrradgepäcktasche gab ;))

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 12 im Jahr 2020 - Tour de Landkreis

Geschrieben am 04.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

während der Stadtradeln-Wochen haben Termine - wie heute - im Landratsamt nicht nur einen Informationsgewinn, sondern auch einen Kilometergewinn und einen Gewinn an Blickwinkeln für Ansichten am Wegesrand.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 11 im Jahr 2020 - Verbindungswege

Geschrieben am 02.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Beim STADTRADELN merkt man im Zuge der Selbsterfahrung auch, wie wichtig innerstädtische Wegeverbindungen sind.

Knapp ein Jahr lang war die hölzerne Fußgänger*innen- und Fahrradbrücke zwischen Talstraße und Alte Talstraße aus statischen Gründen nicht passierbar.

Heute wurde die neue Stahlbrücke gesetzt. Es lässt sich schon erkennen - auch wenn der Absperrzaun noch steht. Die neue Stahlbrücke muss zwar noch „angeschlossen“ werden, dann aber ist sie für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen wieder offen.

Teilen: Facebook | Twitter

Tag 10 im Jahr 2020 - Halbzeit

Geschrieben am 01.07.2020 von Christoph Traub
Team: Stadtverwaltung Filderstadt
Kommune: Filderstadt im Landkreis Esslingen

Halbzeit

Jetzt ist schon Halbzeit unserer diesjährigen STADTRADELN-Zeit. Die ersten 10 Tage sind vergangen wie im Flug - oder wie auf dem Fahrrad.
Die Erfahrungswerte sind eindeutig. Das Fahrrad ist in der Stadt ein mehr als taugliches Verkehrsmittel. Mehr noch, es ist im eigentlichen Wortsinne nachhaltig.
Nachhaltig für das Klima - kaum Lärm, kein Kraftstoffverbrauch, mindert die CO2-Belastung.
Nachhaltig für die Gesundheit - frische Luft, Bewegung, Vitamin D.
Nachhaltig für die Motivation - Kilometersammeln ist auch Wettbewerb.

In der zweiten Halbzeit gibt's noch mehr von allem: Klima, Gesundheit und Motivation. Es stehen noch mehrere Auswärtstermine an ;))

Teilen: Facebook | Twitter