STADTRADELN-Star Blog: Fürth Odenwald im Kreis Bergstraße


Mit dem Rad zur Arbeit...

Bild Geschrieben am 22.04.2021 von Sebastian Seyfarth
Team: Evangelische Kirche
Kommune: Fürth Odenwald im Kreis Bergstraße

Von Fürth im wunderschönen Odenwald nach Darmstadt, 31,5 Kilometer einfach, 530 Höhenmeter und anschließend noch arbeitsfähig sein... Das habe ich bisher am ersten Tag nach dem Urlaub geschafft und dann immer schnell verworfen.
Anfang September 2020 bin ich dann über die Lastenrad-Förderung der Landesregierung gestoßen, war leider einen Tag zu spät, aber dennoch war die Idee geboren und erste Tests haben stattgefunden.
Mit unserem guten E-Bike, dass wir traditionell beim Clemens erworben haben, bin ich gut nach Darmstadt gekommen, aber der Einkauf war für die ganze Familie und die Senioren im Haus war dann doch zu viel für das "normale" E-Bike. Nach kurzer Recherche war eine Probefahrt beim Radhaus Michelstadt möglich und so konnte ich im Oktober mein Lastenrad abholen.
Seitdem habe ich versucht mindestens drei Fahrten jede Woche durch das Rad zu ersetzen und den Wocheneinkauf kann ich nun in meinen fahrbaren "Schubkeich" packen und trotzdem den "Buggel" in der Siegfriedstraße erklimmen.
Für die Aktionszeit werde ich komplett auf mein Auto verzichten, 20 Tage nur mit dem Rad zur Arbeit fahren und auch alle Erledigungen mit dem "Schubkeich" machen.
Wenn ich das die Zeit durchhalte und jeden Tag meinen Dienstweg von 63 Kilometern überlebe, könnt ihr bestimmt auch die Ein oder Andere Fahrt durch das Rad ersetzen.

Ich hoffe, dass ich mit Beiträgen und Bildern zu einem schönen Stadtradeln hier in Fürth beitragen kann und vielleicht auch auf meine Hindernisse auf dem Weg (da gibt es leider einige) hinweisen kann!

Auf spannende Tage im Mai, tretet in die Pedale für unser schönes Fürth!

BildBildBild

Teilen: Facebook | Twitter