STADTRADELN-Star Blog: Unterdießen im Landkreis Landsberg am Lech


1. Woche

Bild Geschrieben am 09.07.2021 von Werner Pfatischer
Team: Die Wiesbach + SVU Radler Unterdießen
Kommune: Unterdießen im Landkreis Landsberg am Lech

Auftakttour am Sonntag, den 20.06.21 zum Windachspeicher, Hinweg gemütlich, Rückweg mit Stadtradel Organisator Rainer Mahl, im sportlichem Tempo. Montag – Mittwoch Erdbeerbrocken, Einkauf ectr mit dem Radl erledigt. Die größte Herausforderung, eine Sitzung am Donnerstag der Innung (Bäcker) in Taufkirchen bei München.Mit einem ausgeliehenen Klapprad nach Kaufering, weiter mit dem Zug nach München zum Hauptbahnhof, um dann mit dem Klapprad bis Taufkirchen zu fahren, Rückweg genauso. (10,30 Uhr bis 19,30 Transfer...für 2 Stunden Sitzung...

Bild

Teilen: Facebook | Twitter

Regentour

Geschrieben am 08.07.2021 von Werner Pfatischer
Team: Die Wiesbach + SVU Radler Unterdießen
Kommune: Unterdießen im Landkreis Landsberg am Lech

Donnerstag:
Zwölf Uhr der Laden ist geschlossen mein Handy sagt Regenpause bis 16.00 Uhr. Jetzt habe ich Zeit bis drei Uhr . Mit dem Mountainbike Richtung Süden, in Asch sieht der Süden sehr dunkel aus also über den Stockberg, Gerbishofen nach Westendorf Richtung Westen . Donnern, Hoppala so habe ich mir das nicht vorgestellt der Himmel ist nicht so dunkel aber es Regnet trotzdem. In Germaringen den Berg runter , Wolkenbruch die Straße kocht so sieht es jedenfalls aus, der Regen spritzt 30 cm. hoch ich bremse, Aquaplaning, wer weiß! Komplet Nass, die Temperatur nimmt gefühlte 10C° ab . Jetzt will ich nach Hause ,Richtung Untergermaringen , Gutenberg dann Schwäbishofen , hab ich ja noch nie gehört, Eurishofen ,Waal über den Berg und dann heiß duschen, das war es heute mit Radeln.

Teilen: Facebook | Twitter

Radtour Bernbeuren

Geschrieben am 03.07.2021 von Werner Pfatischer
Team: Die Wiesbach + SVU Radler Unterdießen
Kommune: Unterdießen im Landkreis Landsberg am Lech

Mittwoch: Nach dem Regen wollte ich nicht das Rennrad nehmen sondern das Mountainbike , einfach mal los in Richtung Süden normale Strecke auf den Fahrradwegen.
Der Himmel ist bewölkt, ab und zu blinzelt mal die Sonne durch . Asch Leeder Denklingen dann die schöne lange Strecke nach Osterzell . Jetzt kommen Ortschaften mit den schönen Namen Oberzell , Salabeuren ,Ödwang hier sieht es gar nicht so öd aus . Jetzt würde ich gerne über Rettenbach , Bernbeuren fahren müsste hinter Biedingen irgendwo rechts hoch gehen , tut es , etwas steil aber alles Teer . Nun komme ich in das schöne Dorf Krottenhill und dann auch das Fahrradwegschild Rettenbach . Juhu , jetzt geht es nur noch Bergab Richtung Bernbeuren von wegen; immer wieder Steigungen hab ich anders in Erinnerung. Auf dem Weg von Rettenbach nach Bernbeuren fällt der Auerberg recht nicht auf. Jetzt wieder in Richtung Heimat über Burggen, hinter Schwabsoien rechts den Waldweg in Richtung Denklingen. Wunderschön, immer bergab.
Schwarze Wolken über Unterdießen aber ich wurde dennoch nicht naß.

Teilen: Facebook | Twitter