Vom Handschuh zum Kleid

Bild Geschrieben am 14.05.2021 von Eva Klaas
Team: Klaas
Kommune: Dülmen im Kreis Coesfeld

Die zweite Woche ist im Gegensatz zur ersten Woche mit richtig gutem Wetter gestartet. Dies lockte nicht nur mich, sondern auch viele weitere Fahrradfahrer auf die Straßen.
Unser Weg führte uns zuerst von Merfeld nach Maria Veen zur Eislounge. Weiter ging es nach Lavesum, um einmal die "neue" Strecke im Truppenübungsplatz zu fahren. Man hat zuvor zwar schon öfter gehört, dass der Weg an einer Stelle sehr steil sein soll, wir hätten jedoch nicht gedacht, dass es dann wirklich so steil ist. So eine Steigung findet man hier in in der Region sonst nicht so häufig. :D
Oben angekommen hat man jedoch eine schöne Aussicht, ein kleiner Trip ins Sauerland.

Auch die Woche über waren die Temperaturen höher als zuvor, was die Wege nach Coesfeld zur Arbeit und nach Dülmen zum Zahnarzt und nach Fressnapf erleichtert hat.

Am Donnerstag verschlug es uns auf Umwegen bis nach Südlohn. Als wir dann nach knapp über 40 km dort angekommen sind und uns gestärkt haben ging es auch schon wieder Richtung Heimat, um vor der Ausgangssperre im Kreis Borken wieder in den Kreis Coesfeld zu kommen. Als wir am frühen Abend nach 80 km auf dem Fahrrad wieder Zuhause angekommen sind, haben wir die Räder jedoch auch schnell in die Ecke gestellt.

Mal sehen was die nächste und letzte Woche noch bereit hält.

Bis dahin,
Eure Eva

BildBild

Teilen: Facebook | Twitter