Mittwoch, 19.Mai

Bild Geschrieben am 20.05.2021 von Wilhelm Ehrmann
Team: Radeln ohne Alter Neukirchen-Vluyn
Kommune: Neukirchen-Vluyn im Kreis Wesel

Heute möchte ich zum Rhein.
An der "Glück auf-Schranke" fehlt mir das Glück. Anschließend geht es links durch die ehemalige Bergmanns-Siedlung, dann entlang der Bahnschienen, danach durch Baerl, um schließlich den Rhein zu erreichen.
Nun erlebe ich die Rheinlandschaft in ihrer ganzen Pracht. Über Orsoy geht es nach Eversael und Budberg, anschließend nach Rheinberg. Entlang des Kanalwegs fahre ich zum Bahnhof, um von dort über Kamp-Lintfort nach Neukirchen-Vluyn zurückzuradeln.
Der Regen war scheinbar immer vor mir da und ist schon wieder weg, wenn ich komme . Jedenfalls erlebe ich eine tolle Fahrt ohne nassen Segen von oben. Mit ca.53km eine etwas längere Tour.

BildBildBildBildBildBildBildBild

Teilen: Facebook | Twitter