Läuft bei mir. Oder: rollt!

Bild Geschrieben am 14.06.2021 von Britta Heithoff
Team: Familie Heithoff
Kommune: Münster

Tag 10 des Stadtradelns und ich bin noch nicht ein einziges Mal auf den Gedanken gekommen, in ein Auto zu steigen. Das liegt aber weniger am Stadtradeln, als daran, dass meine Wege schon seit Jahren radeltauglich sind und dass ich selbst auch kein Fan des Autofahrens bin. Das langsame Rollen auf zwei Reifen passt zu mir, ich stehe dazu. (Schreiben kann ich übrigens ganz im Gegensatz dazu extrem schnell!). #radelnderedakteurin

153,8 km zeigt mein Ticker am heutigen Montagabend, ich sollte dazu erwähnen, dass meine Teammembers John und Jörg 804,0 und 446,7 in exakt derselben Zeit geradelt sind. So ist das Team "Familie Heithoff" in der Kategorie "km pro Kopf" auf Platz 3 der Kommune. Danke, Jungs!

Viele Termine stehen in den nächsten Tagen an, Burg Hülshoff, Haus Kump und eine mehrstündige Radtour mit Stadtradelnstar Sascha von Zabern. Da meine "Gertrud Gazelle" ein bisschen quietscht und zickt, werde ich mir am Mittwoch mal ein ganz anderes Rad leihen. Ihr werdet staunen und ich vermutlich auch.

Fazit an Tag 10: Das Wetter spielt mit. Die Motivation ist hoch. Und wenn morgen die Juli/August Ausgabe des MÜNSTER! Magazins im Druck ist, dann ist auch noch mehr Zeit zum Radeln. Auf geht's und danke an Malte aus dem Orgateam für die Begleitung dieser großartigen Aktion.

Teilen: Facebook | Twitter