Da geht auch das Einkaufen

Bild Geschrieben am 15.06.2021 von Thomas Schneider
Team: NaZuWa
Kommune: Waldstetten im Ostalbkreis

Kleinere Sachen kann man gut mit dem Rad transportieren. Entwener in einen Rucksack, oder entspannter und die meisten Anforderungen reichen Gepäckträger und Taschen. Da gehen auch die Einkäufe fürs Mittagessen rein, Sachen vom Bäcker für den abend, oder auch mal ein Päckchen, das verschickt werden soll.
Seit ich mein Lastenrad fahre, geht auch der Einkauf fürs Wochenende rein. Und ich muss nicht Getränke gleich kistenweise kaufen - lieber immer wieder und dann was ich wirklich brauche.
Wenn die 70 l in der Kiste voll sind, dann bin ich aber echt froh über den Motor :-)

Teilen: Facebook | Twitter