Was essen Hasen zum Frühstück?

Name: Frank Behrens
Datum: 25.06.2021
Kommune: Lampertheim

Heute morgen gegen 5 Uhr hatte ich eine Touren, bei denen sich die halbe heimische Tierwelt präsentiert. Alles fing in der Ruhe des Morgens zwischen den Gemüseäckern an. Immer wieder huschten Hasen über den Weg. Wahrscheinlich wechselten sie das Frühstückbüffet. Allerdings griffen sie nicht zu Cornflakes und Marmeladenbrot, sondern Mais und Zwiebeln standen auf dem Speiseplan. Ganz schön deftig. Aber sicher gesund und über Mundgeruch wird sicher im Hause Hase niemand meckern. Auch andere Tiere waren beim Früstück. So sah ich zwei schöne Rehe auf dem Weg zum Morgenimbiss. Sie standen lange still. Erst als ich fast Fotobereit war, liefen soe davon. Als nächates sah ich Störche, die durch die Äcker staakten. solche Maturbwobachtungen erfreuen mimmer .Früher hatte ich nicht so einen "Draht" zur Tierwelt. So konnte ich dem Lockruf des Kukuck heute die Botschaft entnehmen, dass es ein guter Tag wird. Früher konnte ich es nie verstehen dass die Künster des "Blauen Reiters" in Dresden tagelang in den Elbauen herumstronertenj. Hier fanden sie ein Kaleidoscop der teuerste¹m