Endlich wieder Critical Mass...

Bild Geschrieben am 26.06.2021 von Thorsten Keßler
Team: Alpakafreunde
Kommune: Magdeburg

... dachten sich bei bestem Fahrradwetter außer mir und ein paar Alpakafreunden auch noch fast 300 Fahrradfahrerinnen und -fahrer, um im Verbund entspannte 24 Kilometer durch die Landeshauptstadt zu radeln. Sieben, acht oder gar neun Monate war die letze Critical Mass inzwischen her.

24 Kilometer ganz überraschenderweise auch (fast) ohne Konfliktsituationen mit Autofahrenden – zumindest habe ich irgendwo in der Mitte wenig davon mitbekommen – was womöglich auch daran liegt das die Mass (unaufgefordert) teilweise mit Blaulicht eskortiert wurde.

Ich mag die Critical Mass, weil total viele unterschiedliche Menschen von Kids bis zu Rentnern, von Hobbyfahrer*innen bis zu Kilometerfressern mit den unterschiedlichsten Fahrrädern gemeinsam durch die Stadt fahren und dabei trotz aller unterschiedlichen Fähigkeiten und Voraussetzungen sehr achtsam miteinander umgehen.

Mit dabei auch Christine von Radeln gegen Rassismus und Hartwig vom Grünstreifen e.V., die anderen Stadtradeln-Stars habe ich leier entweder nicht gesehen oder nicht erkannt. Unter grünen Bäumen flauschig gegen Rassismus.

https://www.relive.cc/view/vQvy1AzeoKv

BildBildBildBild

Teilen: Facebook | Twitter