Wieder kein Regenfoto

Geschrieben am 29.06.2021 von Daniela Epple
Team: Wirbelzwerge
Kommune: Marktoberdorf im Kreis Ostallgäu

Nachdem ich in den letzten zwei Wochen echt Glück hatte und immer eine Lücke zwischen den Regenschauern erwischt habe, dachte ich am Montag Abend, dass es mich diesmal mit ziemlicher Sicherheit erwischen würde.
Ich bin abends noch ins Pilates nach Marktoberdorf geradelt und während der
Schlussentspannung hörte ich schon das Donnern. Und pünktlich zum Ende schüttete es auch schon was runterging. Na ja, dann wart ich eben kurz. Nach zwanzig Minuten war es kein bisschen besser, meine Kollegin meinte, das ginge bis elfe und erbot sich mich mit dem Auto heimzufahren. Wäre ich kein Radstar hätte ich das Angebot wohl dankend angenommen-ein bisschen hab ich auch mit mir gehadert, geb ich zu, und wir hätten bei strömendem Regen das Rad ins Auto verladen und wären genauso pitschnass geworden. Aber so war ich stark, lehnte ab und in der nächsten Minute hörte es auf und ich radelte bei wunderschöner Abend Gewitterstimmung nach Hause. Wieder mal trocken geblieben.

Teilen: Facebook | Twitter