Radlkorso zur Klimawette

Bild Geschrieben am 05.07.2021 von Inge Buhl
Team: ADFC Bamberg
Kommune: Bamberg

Die Klimawette wettet mit der Stadt, dass 1159 Bürger nicht je eine Tonne CO2 einsparen. Weil die Stadt dagegen wettet, sollen bei Mißlingen die Bürgermeister und der Oberbürgermeister mit Lastenfahrrädern und Gießkannen in der Fußgängerzone am ersten Hitzetag die Bäume und Blumen gießen.
Wir - das Bamberger Klimaschutzbündnis - haben die Radelnden in Bischberg am Fischereihafen abgeholt. Sie kamen von Hassfurt. Weil wir dann mehr als 16 Fahrende waren, sind wir im Verband auf der Straße von Bischberg über Gaustadt, Ottokirche und einmal den Altstadtring zum Maxplatz gefahren, wo fleißige Initiatoren und Helfer eine kleine Bühne aufgebaut haben. Hier kam Herr Metzner dazu, der die Klimawette annahm. der

BildBildBildBild

Teilen: Facebook | Twitter