Work in progress: „Mayers kleines Fahrradtheater“ - aus 100% Fahrradkartons

Bild Geschrieben am 10.07.2021 von Uwe Mayer
Team: Karl Drais & The Hobby Horses
Kommune: Baden-Baden

Sa 10.7.

Hier eine eilige Sache noch schnell. Es dreht sich um mein Projekt, es ist ja doch auch fahrradrelevant. Denn anhand meines Fahrradtheaters werde ich in ganz anderer Form die Geschichte der Erfindung des Fahrrads erzählen. Ein „Kamishibai“. Das ist japanisch und bedeutet „Papiertheater“. Ich nehme das aber ganz wörtlich: Denn mein Papiertheater besteht praktisch zu fast 100% aus Fahrradkartons. (Daher also mein Post von Anfang der Woche.) Die Idee es aus „Altpapier“ vom Fahrradhändler zu bauen ist umweltfreundlich, billiges Material aber auch gar nicht unattraktiv. Nur sehr trocken muss ich es halten. Das ganze werde ich auf meinem gerade gekauften alten Bäckerfahrrad präsentieren.
Es gibt immer noch einiges zu tun! Sonntag um 11h ist in Karlsruhe mein Debüt! Die Uraufführung findet in Karl Drais Museum in Karlsruhe statt.

BildBildBildBild

Teilen: Facebook | Twitter