Brezeln und Pumptrack

Bild Geschrieben am 18.07.2021 von Tobias Reinhardt
Team: Agenda21
Kommune: Gunzenhausen

Nach der gestrigen Schnitzeljagd, haben wir es heute etwas ruhiger angehen lassen. Schon frühmorgens, bei meiner Joggingrunde, war klar, das heute ein sonniger Tag werden würde. Der Radlertag begann dann mit einem Familienfrühstück beim Bäcker Kleeberger. Dort war auch wieder die "Brezen-für-Radler-Aktion", diesmal mit Kerstin Zels. Und an diesem schönen Sonntagmorgen waren deutlich mehr Radler unterwegs als letzte Woche. Tja, das Wetter spielt für die meisten Radler eben schon eine große Rolle. Außerdem dabei, die komplette Stadtradelstarsfamilie von mir und Markus. Natürlich alle mit dem eigenen Rad und somit schonmal eine kleine "Radlerbewegung".
Danach trennten sich unsere Wege wieder und ich und meine Family fuhren zur Pumptrackbahn.
Dort drehten wir unsere actionreichen Runden und meine große Tochter fuhr, zusammen mit mir, ihre ersten Bahnen auf der großen Anlage. So verbrachten wir also den Vormittag. Nachmittag war dann erstmal ausruhen angesagt.
Am Abend dann alle wieder aufs Rad und ab gings zum Essen womit wir dieses tolle Radelwochenende ausklingen ließen. Heute also nicht so viele Kilometer gesammelt dafür aber umsomehr Spaß und gute Gespräche gehabt.

BildBildBild

Teilen: Facebook | Twitter