„Mir ist es eingefallen, während ich Fahrrad fuhr.“ (Albert Einstein)

Geschrieben am 11.08.2021 von Lars Winter
Team: Die RathausRadler*innen
Kommune: Plön

Beim Fahrradfahren bekommt man den Kopf frei. Genauso wie beim Laufen. Die Gedanken können schweifen, auch wenn man auf den Verkehr achten muss. Und nicht nur Albert Einstein ist dabei viel eingefallen. Mir geht es auch so. Nicht so wissenschaftlich hochwertig wie es bei Einstein sicherlich war, aber die eine oder andere Sache kam auch bei mir dabei raus.
Versuchen Sie es doch auch einmal. Sie werden sehen wie gut das geht. Machen Sie mit beim Stadtradeln in Plön. Sonntag geht es los.

Teilen: Facebook | Twitter