Brockentour 2.9.21

Geschrieben am 04.09.2021 von Adrian Zwickert
Team: TSG Düderode/Oldenrode
Kommune: Bad Gandersheim im Landkreis Northeim

Einmal beim Stadtradeln muss der Brocken erklommen werden. Da ich Aufgrund meines Studiums von Mittwoch bis Freitag in Clausthal mit dem Mountainbike war, war der Weg dann nicht ganz so weit.
Ich habe dabei die Route über die Altenauer Straße von CLZ zur Okertalsperre gewählt, wo ich dann am Kellerwasser (Bach) entlang zunächst langsam Höhenmeter gewonnen habe. Hier gab es auch zusätzlich eine erfreuliche Abkühlung, da das Holz bewässert wurde. Nördlich von Torfhaus wurde die B4 überquert und hinter Torfhaus entlang ging es über den Göteweg und die Sandbrinkstraße auf den Gipfel wo auf dem letzten Kilometer Nebel herrschte. Für mich war es das 8.Mal oben in diesem Jahr.
Da es unter der Woche war und die Ferienzeit schon vorüber war und der Nachmittag schon weit fortgeschritten war, konnte ich trotz gutem Wetter in der Abfahrt Gas geben, da keine Wandererkaravane unterwegs war. Auf der Abfahrt ereilte mich dann noch ein Platten, den ich reparieren konnte und über die B4 und B242 ging es ab Königskrug über die Straße zurück nach Clausthal.
Insgesamt haben an diesem Tag sehr viele Radler den Sonnenschein genutzt.

Euer Adrian

Teilen: Facebook | Twitter